Fortnite: Spieler fallen auf Placebo-Änderung bei Schrotflinten rein

In einem der letzten Patches hat Epic die Rarität-Stufen und damit die Farbe der Pumpguns und taktischen Schrotflinten in Fortnite: Battle Royale verändert. Der Schaden der Waffen blieb hingegen komplett identisch – auch die Häufigkeit, wie oft die waffen kamen, blieb gleich. Trotzdem beobachtet der Entwickler eine gravierend veränderte Nutzung der Waffen. Was ist da los?

Wie nützlich eine Waffe ist, wird vor allem über die Qualität bestimmt. Diese Qualitätsstufen sind farblich gekennzeichnet. Vom ungewöhnlichen Grau bis zum legendären Orange – an den Farben erkennen Fortnite-Spieler sofort, welche Waffen besser als andere sind.

Welch hohe Suggestivkraft die Farben haben, hat Epics Senior Lead Designer Eric Williamson nun in einem Twitter-Post plastisch dargestellt. Es geht um Schrotflinten – und einen simplen Farbwechsel-Trick.

So hat Epic die Farben der Schrotflinten verändert

Vor dem Patch kamen taktische Schrotflinten in den Qualitätsstufen ungewöhnlich (grün), selten (blau) und episch (lila), während es die Pumpguns nur in gewöhnlich (grau) und ungewöhnlich (grün) gab. Aufgrund der vermeintlich höheren Qualität griffen die Spieler hauptsächlich zu den taktischen Schrotflinten.

fortnite-hinterhalt

Mit dem Patch 3.4 hat Epic die Farben der Schrotflinten angepasst:

  • Taktische Schrotflinten werden nur noch in grau (gewöhnlich), grün (ungewöhnlich) und blau (selten) gefunden – sie wurden also durch die Bank um eine Qualitätsstufe abgewertet.
  • Pumpguns können nur noch in den Farben grün (ungewöhnlich) und blau (selten) gefunden werden, wurden also generell um eine Stufe aufgewertet.
Fortnite-34

Interessant: Epic hat nichts an der Häufigkeit der Waffen geändert. Sie haben auch keine Änderungen am Waffenschaden vorgenommen. Eine seltene taktische Schrotflinte funktioniert genau so wie die epische taktische Schrotflinte vor dem Patch. Da die Waffen genau so effektiv wie vor dem Patch sind, dürfte sich an der Nutzung doch eigentlich nichts geändert haben, oder? Weit gefehlt!

Der Patch war wirklich nur dazu da, um die Farbe der Waffen anzupassen, damit die eher ihre “Effektivität” in Fortnite widerspiegeln.

Nutzungszahlen der taktischen Schrotflinten sind eingebrochen – Pumpguns gehen durch die Decke

Seit diesem simplen Farben-Trick sind die Kills mit der taktischen Schrotflinte um 23% zurückgegangen, während die Kills mit der Pumpgun um atemberaubende 36% gestiegen sind.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Auf Nachfrage der Seite Kotaku erklärte Williamson, dass man mit einer leichten Verschiebung der Nutzung der Waffen gerechnet hat – allerdings nicht in diesem Ausmaß. Die Spieler scheinen eine starke Verbindung zu der Qualität bzw. Farbe einer Waffe zu haben, und benutzen Waffen höherer Qualität häufiger. 

Keine jemals von Epic vorgenommene Balance-Anpassung hat einen derart gravierenden Effekt erzeugt wie diese vergleichsweise simple Farben-Anpassung.

Die Kommentare unter Williamsons Tweet erklären zumindest teilweise, wie die Verschiebung in der Waffen-Nutzung zustande kommt.

fortnite-battly-royale-2

Geänderte Waffen-Nutzung wohl lediglich Ausdruck von Unwissenheit

Unter Williamsons Tweet finden sich Kommentare, die zeigen, dass die Spieler durchaus glauben, dass eine Verbesserung der Rarität der Pumpguns auch dazu geführt hat, dass die Waffe stärker geworden ist. Dies ist jedoch nicht der Fall.

fortnite-schrotflinte-tilted
Quelle: https://www.reddit.com/r/FortNiteBR/comments/8d9n6y/tomorrow_bois/

So schrieb ein Spieler, dass er “sich mit der grauen (gewöhnlichen) taktischen Schrotflinte unwohl und schwach fühle”. Ein anderer versuchte seinen Freunden zu erklären, dass die geänderte Farbe keine Auswirkungen auf den Schaden haben. Sie glaubten ihm nicht.

Es ist spannend zu sehen, wie eine simple Farben-Änderung solch gravierende Folgen haben kann.

Seid Ihr “eurer” Schrotflinte treu geblieben? Oder seid Ihr auch auf die Entwickler rein gefallen?

Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
X7sin7x

Naja sollte man aber auch bedenken das viele neulinge nun auch schon länger spielen und sicherlich gemerkt haben wie stark die pump war und ist…farbe ist da komplett egal…pump ist nunmal besser als taktische aber ich spiele fast immer beide zusammen 😉

Erzkanzler

Warum verwundert das? Ist das nicht klassisches Marketing? Fast jede “Verpackung” und Branding arbeitet nach eben diesem Prinzip. Man hat uns doch auch Jahrzehnte lang darauf trainiert. Letztlich ist es eher schlechtes Spieldesign diese Prägung fehlzuleiten, es sei denn es hätte einen spielrelevanten Hintergrund. Aber als alter min/maxer musste ich natürlich schon lachen XD

ErdincBlack

die flinte ist und war schon immer die beste 1-hit waffe in diesem game!

die sollen lieber wieder double shotgun reinpatchen, ich verstehe nicht wieso mam sowas rauspatcht, man merkt je mehr die versuchen das spiel an die casual gamer anzupassen, desto schlechter wird das spiel langsam…

und ganz ehrlich für das geld was die kriegen, sollten die mal langsam mehr an kostenlosen sachen raushauen und brauch keiner hier was sagen von wegen das spiel ist kostenlos, halloooo das einzige was kostenlos ist, ist der multiplayee im moment und die haben genug geld durch die ganzen skins schon eingenommen, da brauch keiner mehr was sagen von wegen die haben nicht genug einnahmen gemacht. die sollen lieber mal von ihrem hohen ross runter kommen und die preise anpassen und mehr kostenlose skins rausballern und was weiss ich und mal langsam schauen das eine neue map kommt bzw. das man die maps auch später auswählen kann welche man spielen möchte!

die sollen mal langsam gas geben, haben schon diverse spiele für fortnite gecanceld und kommen nicht wirklich voran, dann sollen die halt mal mehr mitarbeiter einstellen, verdienen sich doch jetzt dumm und dämlich an uns!

und bessere sachen in den season pass können die auch mal reinmachen, die sticker will doch e kein mensch……

OG_Kryncho

Das stimmt, die Flinte ist und bleibt einfach die Beste Shotgun auch wenn sie teilweise zusammengewürfelten Schaden macht und ja die sollten echt mal die Double Pumps wieder reinpatchen????

Chiefryddmz

Und was willst du mit hundert skins oder emotes?
Alles gleichzeitig verwenden.. oder als jon wick und rockerin gleichzeitig rumlaufen oder wie? ^^
Oder wenn du dir durch den BP 500% EPboost erspielen könntest?
Am ende würdest du jammern weil du nach 4 Wochen Level 100 im BP bist ^^

Schmile303

Täusche ich mich oder hat sich bei der Übersetzung des Tweets ein Fehler eingeschlichen? Wenn man es genau übersetzt haben sich die Kills mit der Pump-Shotgun um 36% erhöht und die Kills mit der taktischen Shotgun sind um 23% gesunken.

Gerd Schuhmann

Hab das gefixt. Danke.

Dennes Alps

finde das sowas durchaus zu studien zwecken geeignet ^^

man stelle sich einfach vor welche auswirkungen sowas in kriegsfällen hätte wenn man der truppe einfach glaubhaft macht das man allein schon wegen der guten ausrüstung besser ist

die muss allerdings nun nicht lila sein
aber propaganda hat schon immer geholfen die truppe zu motivieren

PalimPalim

oder Panzerschokolade

Dani S

Ich benutz schon immer lieber die Pumpgun anstatt die Schrottflinte liegt mir einfach besser von daher hts für mich keinen Unterschied gemacht.

Chiefryddmz

ich feier dieses ” 6-damage shotgun bild so sehr” ^^^^ XD

MaLoProject

Ich würd auch lachen wenn ich nicht gleichzeitig das Bedürfnis hötte zu weinen, weils mir so oft passiert…

Bei mir macht die Pumpe aber eigentlich 2/5 Schüssen 7 schaden auf Kopf mit gelber zahl

Bin generell ein sehr schlechter Fortnite Spieler *cry*

Fortnite

es hat schon einen Sinn warum es Patch-Notes gibt und diese auch gelesen werden sollten ..

den Gelegenheitsspielern dürfte es eh egal sein und nach wie vor zur taktischen Schrotflinte greifen ..

Gotteshand

Ja natürlich ist das so. Ganz einfach verlässt man sich auf die Farben.
Nicht jeder macht daraus eine Wissenschaft und rechnet direkt nach so vielen Patches alles aus.
Das hat nix mit Placebo etc zu tun, sondern mit vertrauen in das Game System.

Gerd Schuhmann

Jo, ich glaube auch: Man ist da als Spieler so codiert.

Chiefryddmz

word

Lukas Ullrich

Ich bleibe bei der taktischen Shotgun, die bleibt für mich einfach besser als die Pumpgun.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x