FIFA 23: 3 wichtige Details aus dem Trailer, die ihr übersehen habt

FIFA 23: 3 wichtige Details aus dem Trailer, die ihr übersehen habt

Endlich hat EA Sports den ersten Trailer zu FIFA 23 veröffentlicht und erste Neuerungen vorgestellt. Wir zeigen euch hier 3 interessante Details, die ihr vielleicht übersehen habt.

Um diesen Trailer geht es: Der erste Trailer zu FIFA 23 erschien am Mittwochabend um 18:00 Uhr. In den 2:21 Minuten zeigt der Trailer zum ersten Mal Szenen aus dem neuen FIFA-Teil und wenn man aufpasst, kann man ein paar interessante Details erkennen.

Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen:

FIFA 23: Offizieller Enthüllungstrailer

Eine ganze Reihe neuer Stadien

In ein paar wirklich kurzen Szenen des Trailers sind Stadien zu sehen, die es in FIFA 22 noch nicht gab. So sind im ersten Videomaterial von FIFA 23 folgende neuen Arenen zu erkennen:

  • Banc of California Stadium – L.A. FC
  • Manchester City Academy Stadium – Manchester City Women
  • Philips Stadion – PSV Eindhoven
  • Europa-Park Stadion – SC Freiburg
Kurz war das Freiburger Stadion zu sehen.

Hier findet ihr alles rund um den Release von FIFA 23.

Freistöße mit komplett neuem System

Im FIFA-23-Trailer können wir einen ersten Blick auf das neue Freistoß-System der Fußballsimulation werfen. Die Szene ist zwar nur kurz, doch es lassen sich bereits einige Schlüsse ziehen.

Es scheint in FIFA 23 so zu sein, dass nicht mehr mit einem Cursor auf das Tor gezielt werden muss. Im neuen System wählt man aus, an welcher Stelle der Ball getroffen werden soll. Spannend: Es kann sogar ausgewählt werden, mit welcher Seite des Fußes geschossen wird.

Es gibt sogar eine Info, die anzeigt, wie wahrscheinlich ein Torerfolg aus der Freistoß-Position ist.

Außerdem neu: Hinter der Mauer kann nun ein Spieler oder eine Spielerin liegen und versuchen, einen niedrigen Schuss zu blockieren.

Neue Animationen und Skill Moves

Für FIFA-Fans dürfte es wenig überraschend sein, dass ein FIFA-Trailer wieder mit haufenweise neuen Animationen wirbt. Doch im neuen Trailer sind ebenfalls spannende neue Skill-Moves zu sehen, die ziemlich nützlich aussehen.

Finden könnt ihr die neuen Tricks im Trailer unter folgenden Timecodes:

  • 0:37 – Katoto Trap
  • 1:21 – neuer Vinicius Jr. Skill Move
  • 1:41 – neuer Fran Kirby Skill Move

Außerdem ist im Trailer zu sehen, dass linksfüßige Spieler nun endlich auch Skill Moves mit ihrem starken Fuß ausführen können. Bisher ist es immer so, dass diese Spieler ihre Tricks ebenfalls mit dem rechten Fuß gestartet haben.

Was sagt ihr zum neuen Trailer? Erzählt es uns doch gerne in den Kommentaren!

Mittlerweile wurden die ersten neuen Inhalte für FIFA 23 bekannt gegeben. Wir zeigen euch hier vier Neuerungen, die ihr in FIFA 23 erwarten könnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SoulPhenom

Wo sind jetzt die Details die man übersehen hat ?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx