In ESO könnt ihr die ersten Inhalte vom großen Finale von Blackwood jetzt kostenlos spielen

Im MMORPG Elder Scrolls Online ist ab sofort eine neue Quest für alle verfügbar – kostenlos. „Eine apokalyptische Lage“ leitet direkt über zum letzten DLC des Jahres, Deadwood, und beginnt das Finale der aktuellen Story.

Was ist das für ein Prolog? „Eine apokalyptische Lage“ ist eine neue, kostenlose Quest in Elder Scrolls Online. Sie bildet den Prolog für die kommende Erweiterung Deadwood, welche Ende 2021 noch erscheint.

Deadwood ist zugleich der Abschluss der ganzjährigen Story „Tore von Oblivion“ und dementsprechend führt euch die neue Quest näher an die Totenlande, das Reich von Mehrunes Dagon. Der aktuelle DLC Blackwood findet damit ebenfalls seinen Abschluss. Zur Auffrischung: Hier ist alles, was ihr zu Blackwood wissen müsst.

Die Dremora Lyranth ruft euch zur Hilfe, damit ihr euch die Machenschaften des Ordens der Erwachenden Flamme genauer ansehen könnt. „Eine apokalyptische Lage“ sowie die Folgequest leiten direkt in die Handlungen von Deadlands über.

Wie genau die Quest ablaufen wird, können wir noch nicht sagen. Ihr sollt aber mehr zu den Plänen von Mehrunes Dagon erfahren und neue Welten entdecken sowie auf neue Feinde treffen.

Wie bekomme ich die Quest? Der Prolog ist für alle Spieler, die ESO besitzen, kostenlos. Ihr könnt ihn einfach im Kronen-Shop kaufen, ohne etwas dafür zahlen zu müssen. Ihr benötigt keine vorigen DLCs oder Kapitel.

Die Quest steht ab heute, den 30. September, im Shop zum Erhalt bereit. Für den Abschluss der Quest und der Folgequest erhaltet ihr eine schicke, einzigartige Maske:

https://mein-mmo.de/eso-1-000-000-stueck-kaese/
Diese schicken Masken winken.

Deadlands wird der letzte DLC für 2021

Mit Deadlands endet der Story-Bogen der ganzjährigen Geschichte „Tore von Oblivion“, in welcher ihr als Spieler die besagten Tore ins Reich des Vergessens wieder schließen sollt. Deadlands soll im Herbst erscheinen, ein genaues Datum steht noch aus.

Möglich ist der November, denn während Deadlands soll auch das neue Update 32 erscheinen, in welchem ihr endlich noch den Loot bekommt, der euch noch fehlt. Das Update soll laut Bethesda im November kommen.

Wie genau es 2022 mit ESO weitergeht, darüber lässt sich aktuell nur spekulieren. Vielleicht schafft ihr es überhaupt nicht, die Tore zu schließen und Mehrunes Dagon wird auch der große Gegenspieler der nächsten Erweiterung? Auf die Antwort werdet ihr wohl noch warten müssen.

Wenn ihr euch noch auf das Kommende vorbereiten wollt, solltet ihr euch schon einmal mit Gold eindecken. Auf MeinMMO findet ihr 7 Tipps, um effektiv Gold in ESO zu verdienen.

Quelle(n): ESO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x