Diablo Immortal: So erhöht ihr eure Kampfwertung

Diablo Immortal: So erhöht ihr eure Kampfwertung

Die Kampfwertung in Diablo Immortal gibt die Stärke des Charakters an und ist vergleichbar mit dem Gearscore in Spielen wie WoW oder Lost Ark. An einigen Stellen wird zudem eine bestimmte Kampfwertung vorausgesetzt, um teilnehmen zu können. Doch wie genau erhöht man die Kampfwertung und welche Werte sind besonders wichtig?

Wie kann ich die Kampfwertung erhöhen? Die Kampfwertung ist grundsätzlich an eure Ausrüstung gebunden. Die gilt es also zu verbessern. Das geht über mehrere Methoden:

  • Ihr könnt seltenere und bessere Ausrüstung im Spiel finden
  • Ihr könnt eure vorhandene Ausrüstung aufwerten
  • Ihr könnt Edelsteine in eure Sockel in der Ausrüstung einbauen
  • Ihr könnt diese Edelsteine aufleveln und damit die Ausrüstung nochmal verbessern
  • Später könnt ihr noch das Reliquiar der Hölle verbessern

Das Level eures Charakters hat jedoch keinen Einfluss auf die Kampfwertung.

Wo kann man die Kampfwertung sehen? Um die eigene Kampfwertung zu sehen, müsst ihr im Spiel einfach nur das Inventar öffnen. Dort findet ihr dann links unterhalb eures Charakters ein kleines Symbol, auf der ein Mensch abgebildet ist. Dort klickt ihr drauf und wählt danach „Mehr Attribute“ aus.

Dort wird dann ganz oben die Kampfwertung angezeigt.

Diablo Immortal Attribute

Kampfwertung erhöhen – So klappt’s

Wie komme ich am leichtesten an eine bessere Kampfwertung? Über neue Ausrüstung oder die Aufwertung der bereits vorhandenen. Denn starke Ausrüstung hat einen direkten Einfluss auf eure Kampfwertung.

Eure Ausrüstung könnt ihr bei einem Schmied aufwerten. Dabei müsst ihr keine Angst haben, dass ihr Materialien für schwache Ausrüstung verschwendet. Denn Diablo Immortal bietet ein Transfer-System, mit dem ihr die Upgrades aus alter Ausrüstung auf die neue übertragen könnt.

Wer seine Kampfwertung wirklich weiter erhöhen möchte, benötigt legendäre Edelsteine. Genau diese stehen aber in der Kritik, weil sie am leichtesten und schnellsten über echtes Geld zu bekommen sind.

Diablo Immortal: Alle 6 Klassen im kurzen Überblick mit Gameplay

Seid ihr im Endgame angekommen, könnte ihr eure Kampfwertung zudem weiter steigern, indem ihr euer Reliquiar der Hölle verbessert. Dabei erhaltet ihr Trophäen für das Besiegen von Bossen, die eurem Charakter einen Stat-Bonus geben.

Genau diese Boni sind wichtig, um eure Kampfwertung weiter zu steigern.

Wo wird eine spezielle Kampfwertung benötigt? Für Raids wird eine spezielle Kampfwertung vorausgesetzt. Diese liegt bei 420, was die meisten Spieler etwa auf Stufe 44 bis 50 erreichen sollten.

Auch in Inhalten wie Herausforderungsportalen oder dem Pfad des Blutes ist die Wertung relevant. Die Wertungs-Voraussetzungen bestimmen, wie schwierig der jeweilige Content ist. Liegt eure Wertung darüber, erhaltet ihr weniger Schaden und teilt mehr aus. Liegt sie darunter, kassiert ihr mehr und Gegner erhalten weniger Schaden.

Wie habt ihr eure Kampfwertung verbessert? Und wie hoch seid ihr bereits damit gekommen?

Wer nach Tipps zum schnellen leveln sucht, wird hier fündig:

XP-Wall in Diablo Immortal: 5 Tipps zum Leveln bei Story-Stillstand

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Fabi

Ich frage mich ob es ohne viel echtgeldeinsatz möglich ist den Raid auf schwer zu machen( mindest gearscore:1200
Bin gerade 1080 ca. ..paragon 11
Hab seit 3 Tagen nicht mehr gespielt weil der Sog schon heftig ist,ist n gutes gameplay,macht Spaß aber ist irgendwie gefährlich…Darum hab ich D3 wieder angefangen;) nur Schade das in D3 kein mmo feeling ist;(
Ich befürchte das d4 wenns dann irgendwann kommt genauso mtx hat,weil die Masse an das ganze Zahl hier und Zahl da gewöhnt wird

Zuletzt bearbeitet vor 19 Tagen von Fabi
NahYou

Wozu so viele Worte?

Die Antwort ist: Geld!

Benedict Grothaus

Die aktuelle Einschätzung von vielen Core-Spielern ist: Paragon und Gear auf höheren Paragon-Stufen ist wichiger als die Gems.

Ari

Sorry aber das ist totaler Blödsinn. Klar sind paragon lvl wichtig aber die 5 Sterne legendary Gems sind um Welten wichtiger.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx