Hier ist das stärkste Item in Diablo 2 Resurrected, das ihr in jedem Build braucht

Egal, welche Klasse oder welchen Build ihr in Diablo 2 Resurrected spielt: ein Item wird immer gebraucht, die Höllenfeuerfackel. Diese ist allerdings schwer zu bekommen. MeinMMO erklärt, was sie so stark macht und wie ihr sie erhaltet.

Was ist das für ein Item? Die Höllenfeuerfackel ist ein äußerst beliebtes Item in Diablo 2. Sie gilt als eines der besten Items überhaupt und verstärkt jede der 7 Klassen des Spiels. Voraussetzung ist allerdings Stufe 75.

Als „Zauber“ müsst ihr sie nicht einmal anlegen. Es genügt, wenn ihr sie im Inventar habt, um von den starken Effekten der Fackel zu profitieren. Unter Spielern wird sie zynisch als eines der Items genannt, die man zwingend für seine Builds braucht (via reddit.com).

Was macht die Fackel so stark? Die Fackel gibt euch einen starken Bonus auf Stats und Resistenzen sowie Zugriff auf den Zauber Hydra (Stufe 30, 10 Ladungen). Was sie jedoch besonders stark macht, ist die Chance von 5 %, Feuersturm (Stufe 10) bei einem Angriff auszulösen.

Diese Fähigkeit ist keiner Klasse zugänglich, sondern gehört dem Endboss des Grundspiels: Diablo. Dementsprechend stark ist sie. Zusätzlich zu diesen Effekten ist die Fackel eines der sogenannten +Skill-Items, die besonders wertvoll sind.

Sie erhöht die Stufe von Fähigkeiten um +3. Die Auswahl ist dabei zufällig und muss nicht unbedingt der Klasse entsprechen, die ihr gerade spielt. Daher ist die stärkste Fackel jene, die eurer Klasse entspricht.

So oder so ist die Fackel Pflicht für jeden Build, wenn ihr das absolute Maximum aus eurer Klasse holen wollt. Um sie zu bekommen, müsst ihr aber eine lange und beschwerliche Quest abschließen.

Spieler zockt fast 2 Monate für den „heiligen Gral“ in Diablo 2 Resurrected – Bricht Rekord

Höllenfeuerfackel bekommen – So geht’s

Wie bekomme ich die Fackel? Um die Höllenfeuerfackel zu bekommen, müsst ihr das “Pandemonium Event” abschließen. An dessen Ende steht der Kampf gegen die sogenannten Über-Bosse, welche selbst von Speedrunnern als Maßstab verwendet werden.

Zuallererst müsst ihr den Schwierigkeitsgrad „Hölle“ erreichen. Im ersten Durchgang funktioniert das also nicht. Hier müsst ihr dann Schlüssel farmen, jeweils 3 Exemplare von 3 verschiedenen Schlüsseln:

  • Schlüssel des Terrors von der Gräfin in Akt 1, Schwarzmoor, Vergessener Turm Level 5
  • Schlüssel des Hasses vom Geisterbeschwörer in Akt 2, Geheime Zuflucht
  • Schlüssel der Zerstörung von Nihlathak in Akt 5, Hallen der Schmerzen, Hallen von Vaught

Die Drop-Chance ist recht gering. Spielt im Team, um die Chance auf einen Schlüssel zu erhöhen.

Jeweils 3 dieser Schlüssel müsst ihr im Horadrischen Würfel zusammensetzen, während ihr in Harrogath (Akt 5) auf dem Schwierigkeitsgrad Hölle steht. Dadurch öffnen sich Portale, in denen ihr die Über-Bosse findet.

Wie schließe ich das Event ab? Ihr solltet alle 3 Portale im gleichen Spiel öffnen, da die Auswahl zufällig ist. So garantiert ihr, in alle 3 benötigten Gebiete zu kommen:

  • Matronenhöhle: Hier findet ihr Lilith (oder: Über-Andariel). Von ihr braucht ihr Diablos Horn.
  • Vergessener Sand: Hier findet ihr Über-Duriel. Von ihm braucht ihr Baals Auge.
  • Glutofen der Pein: Hier findet ihr Über-Izual. Von ihm braucht ihr Mephistos Gehirn.

Die Bosse sind eine große Herausforderung. Lernt ihre Muster und Fähigkeiten am besten bei ihren “normalen” Versionen. Habt ihr die 3 Organe gefunden, müsst ihr sie erneut im Würfel zusammensetzen. Dadurch öffnet sich ein Portal nach Über-Tristram. Im Zentrum der Stadt warten Über-Baal, Über-Mephisto und Pandemonium-Diablo.

Diese 3 Bosse müsst ihr gleichzeitig besiegen. Sie sind die größte Herausforderung im Spiel, bereitet euch also gut vor. Als Belohnung winkt dann die Höllenfeuerfackel.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
So sieht Über-Tristram im Video vom Experten Dbrunski aus.

Höllenfeuerfackel – Pflicht für jeden Build

Egal, welche Klasse ihr spielt oder welchen Build ihr euch anseht: Jeder Guide wird die Höllenfeuerfackel empfehlen, wenn ihr das Maximum aus eurer Klasse holen wollt. Wir haben einige Builds bereits auf MeinMMO für euch vorgestellt:

Die Crux an der Fackel ist jedoch, dass ihr sie vermutlich gar nicht mehr wirklich braucht, wenn ihr sie erhalten habt. Denn viel mehr Herausforderungen stellen sich euch dann nicht mehr – außer etwa noch mehr farmen.

Wenn ihr noch Items braucht, um euch vorzubereiten oder wenn ihr euren Build nach der Fackel noch weiter polieren wollt, findet ihr hier auf MeinMMO die besten Farm-Spots für magische Items in Diablo 2.

Quelle(n): Diablo4Fansites, Gamertweak.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
monk

weder “braucht” man ne torch für jeden build noch ist sie schwer zu bekommen.

Keragi

Das sie leicht zu bekommen ist, stimmt auch nicht ganz, meist machen smiter die Arbeit und sorcs das Farmen der keys. Aber Versuche Mal als sorc die über trist Bosse Solo zu legen. Du kennst das Spiel aber der Artikel möchte ja auch mehr Leute ansprechen darunter leien und Neueinsteiger.

Meiner Meinung zeigt die hellfire Quest wie einige andere Sachen das die Systeme im Spiel eben doch veraltet sind, da es nicht für jede Klasse gleich schwer/machbar ist sich dieses Item SSF zu beschaffen.
Naja ich mag das Spiel und zocke es weiter, trotzdem halte ich mich mit Kritik nicht zurück 20 Jahre alte Mechaniken wären bei einem heute neu erschienen Spiel jedenfalls so nicht mehr tragbar.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x