Für wen lohnt sich die Ultimate-Edition von CoD Vanguard? Inhalte, Boni, Cross-Gen

Call of Duty: Vanguard kommt am 05. November auf den Markt und bietet euch mehrere kaufbare Versionen. Zusätzlich zur Basis-Version gibt es die Ultimate-Edition und für PS5 und Xbox Series X das „Cross-Gen Bundle“. Dazu kommen noch Boni für Vorbesteller. MeinMMO zeigt euch die Einzelheiten der Boni und für wen sich das lohnt.

Wenn ihr etwas mehr Geld in die Hand nehmt, um Call of Duty: Vanguard zu kaufen, dann profitiert ihr von exklusiven Boni der unterschiedlichen Versionen. Auch der Zeitpunkt eures Kaufes spielt eine Rolle, denn die Boni für Vorbesteller sind begrenzt.

In diesem Artikel findet ihr alle Informationen zur Vorbestellung und den Inhalten der kaufbaren Editionen von Vanguard. Außerdem zeigen wir euch, für wen sich die großen Editionen lohnen und was ihr beim Kauf der Konsolen-Editionen in Sachen Cross-Gen beachten solltet.

Vorbesteller-Boni für digitale Editionen

Welche Boni bekommen Vorbesteller? Kauft ihr ein digitales Exemplar von Vanguard, bekommt ihr folgende Boni, unabhängig davon, welche Edition ihr euch besorgt:

  • Night Raid Mastercraft-Skins für die PPSh
  • Operator Arthur Kingsley
  • Ultra-Skin „Ghost of War“
  • Zugang zum Preload
  • Frontline Weapon Pack für Vanguard

Der „Night Raid“-Skin, der Ultra-Skin „Ghost of War“ und der Operator Kingsley sind Teil von Cold War und Warzone. Diese Inhalte sind also bereits jetzt nutzbar. Das Frontline-Paket ist aber erst für Vanguard und noch nicht verfügbar.

Der Preload startet für Konsolen am 29. Oktober und auf dem PC am 02. November. Alle Infos zum Preload und Details zur Release-Uhrzeit findet ihr hier.

Wie lange habe ich noch Zeit für eine Vorbestellung? Den „Night Raid“-Skin, den Ultra-Skin „Ghost of War“ und den Operator Kingsley bekommt ihr nur, wenn ihr bis zum 02. November vorbestellt. Eine genaue Uhrzeit gibt es hier bisher jedoch nicht. Beim Preload oder dem Frontline-Pack gibt es diese Beschränkung nicht – solange ihr vor dem Release kauft, bekommt ihr die Boni.

Hier findet ihr alle Infos zur Vorbestellung:

Call of Duty: Vanguard vorbestellen – Editionen, Preise & Vorbesteller-Boni

CoD Vanguard: Digitale Standard-Edition – Alte Konsolen & PC

Was ist in der Standard-Edition enthalten? Hier bekommt ihr nur das Spiel zusammen mit den Vorbesteller-Boni. Auf dem PC müsst ihr nichts beachten, aber Konsolen-Spieler sollten sich die Version genauer ansehen.

Denn die Standard-Edition bietet euch nur die Version für PlayStation 4 und Xbox One. Vanguard läuft dann zwar auch auf den neuen Konsolen, aber nur abwärtskompatibel. Die Verbesserungen bei der Grafik und Performance der Versionen für PS5 und Xbox Series. Call of Duty empfiehlt euch für die neuen Konsolen das Cross-Gen Bundle.

Kann ich auch später auf die neuen Konsolen upgraden? Für ein paar Euro könnt ihr euch später noch die aufgewertete Next-Gen-Version holen. Beim Vorgänger Black Ops Cold War waren das 5,- Euro. Der Preis steigt dieses Jahr möglicherweise auf 10,- €.

Was kosten die digitale Standard-Edition?

  • PC: 59,99 €
  • PlayStation: 69,99 €
  • Xbox: 69,99 €

CoD Vanguard: Digitales Cross-Gen Bundle

Was ist in der „Cross-Gen Bundle“-Edition enthalten? Dieses Paket ist nur für Konsolen-Spieler verfügbar und im Grund die Standard-Edition mit den Versionen für PlayStation 5 und Xbox Series X|S.

Ihr erhaltet also das Spiel für die alten Konsolen, die neuen Konsolen und die oben genannten Vorbesteller-Boni. Wollt ihr Vanguard auf PS5 und Xbox Series spielen, dann greift zum Cross-Gen-Bundle. Als kleinen Bonus bekommt ihr mit dem Bundle noch Token für 5 Stunden doppelte Waffen-XP.

Was kostet das Cross-Gen-Bundle? Im Gegensatz zum letzten Jahr müsst ihr mit Vanguard 10,- Euro drauflegen:

  • PlayStation: 79,99 €
  • Xbox: 79,99 €

CoD Vanguard: Digitale Ultimate-Edition

Was ist in der Ultimate-Edition enthalten? Das größte Paket ist für Konsolen und den PC erhältlich. Mit der Ultimate-Edition bekommt ihr alle bisher genannten Vorteile aus den Vorbestellungen und die Versionen für die Next-Gen-Konsolen, aber auch noch ein Paket mit weiteren Ingame-Inhalten:

  • Das Spiel Call of Duty: Vanguard
  • Upgrade auf Next-Gen-Version
  • „Task Force One“-Paket mit 3 Operator-Skins und 3 Waffen-Bauplänen mit Tracer-Munition
  • 5 Stunden doppelte Waffen-XP
  • 5 Stunden doppelte Account-XP
  • „Battle Pass“-Bundle mit 20 Stufensprüngen für Season 1

Was kostet die Ultimate-Edition? Auch hier müssen Spieler auf den Konsolen ein wenig tiefer in die Tasche greifen:

  • PC: 99,99 €
  • PlayStation: 109,99 €
  • Xbox: 109,99 €
cod vanguard ultimate edition inhalte task force one paket
Das exklusive Skin-Paket der Ultimate-Edition.

CoD Vanguard: Standard-Edition auf Disc – Vorsicht auf Xbox One

Was ist in der Standard-Edition auf Disc enthalten? Vanguard bietet für die Konsolen auch noch Versionen auf Disc an – für PC-Spieler gibt es nur den digitalen Download.

Der einzige Bonus für einen früheren Kauf der Disc-Version ist ein Vorab-Zugang für die Beta. Die ist allerdings schon durch und damit bekommt ihr eigentlich nur das Spiel. Die Disc-Version zählt nicht als Vorbestellung.

Besonders Spieler auf der Xbox One sollten beim Kauf aufpassen. Plant ihr in naher Zukunft ein Upgrade auf die Series X|S, dann greift lieber zur digitalen Version – die Disc-Version lässt sich nicht upgraden.

Anders bei PlayStation: Hier könnt ihr im PS-Shop später noch auf die PS5-Version upgraden, müsst die Disc aber immer verwenden, wenn ihr das Spiel auf der PS5 starten wollt. Die PS5-Version lässt sich jedoch nicht auf der PS4 spielen.

Die Next-Gen-Versionen für PS5 und Xbox Series funktionieren nicht auf den alten Konsolen PS4 und Xbox One.

Was kostet die Standard-Edition auf Disc? Im Vergleich zur digitalen Standard-Version müsst ein wenig drauflegen:

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Mein-MMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Für wen lohnt sich welche Version?

Wer sollte zur digitalen Standard-Version greifen? Spielt ihr nur auf den alten Konsolen PS4 und Xbox One oder auf dem PC und habt wenig Interesse an zusätzlichen Ingame-Items, dann ist die Standard-Version eure Wahl.

Durch eine Vorbestellung könnt ihr euch noch ein paar Boni sichern. Seid ihr also sicher, dass ihr zum Release einsteigen wollt, dann schlagt vor dem 02. November zu.

Wer sollte zum digitalen „Cross-Gen Bundle“ greifen? Dieses Bundle ist für alle Spieler auf den neuen Konsolen gedacht. Ihr erhaltet wenige Boni, bekommt aber das Grafik- und Performance-Update für PlayStation 5 und Xbox Series X|S.

Seid ihr eher der Gelegenheit-Spieler von Call of Duty, dann greift eher zur Disc-Version auf den neuen Konsolen. Ihr bekommt das Spiel für denselben Preis und habt später die Möglichkeit, das Spiel wieder zu verkaufen.

Wer sollte zur digitalen Ultimate-Edition greifen? Ob sich die Ultimate-Edition für euch lohnt, lässt sich nur schwer einschätzen. Wir zählen euch die ungefähren Preise für die Boni der Konsolen-Editionen im Paket auf:

  • Das Spiel CoD: Vanguard: ca. 70,- €
  • „Battle Pass“-Bundle: ca. 20,- €
  • 3 Operator + Waffen: ca. 25,- €
  • Next-Gen-Update: ca. 10,- €
    • Bundle-Wert: ca. 130,- €
cod vanguard ultimate edition inhalte
Alle Inhalte der Ultimate-Edition

Im Vergleich zum Preis der Ultimate-Edition für knapp 110,- Euro spart ihr rund 20,- Euro. Beim PC müsst ihr je 10,- Euro abziehen, landet dann ebenfalls bei 20,- Euro.

Sagen euch die Boni aus dem Paket nicht zu, spart die 40,- Euro für die Ultimate-Edition und schaut euch lieber im Shop um, sobald Vanguard online ist.

Wollt ihr euch den Battle Pass sowieso kaufen und seid auf einer Next-Gen-Konsole unterwegs, kriegt ihr die Boni für knapp 20,- Euro Aufpreis – hier lohnt sich die Ultimate-Edition eventuell auch für euch.

Wer sollte zur Disc-Version greifen? Spielt ihr mit dem Gedanken, Vanguard zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu verkaufen, dann holt euch die Disc-Version. Für einen kleinen Aufpreis bekommt ihr eine Fassung auf CD und damit die Möglichkeit, Vanguard später wieder loszuwerden.

Die neuste Generation von Call of Duty bringt frische Gameplay-Elemente, einen Haufen neuer Waffen und ein altbekanntes Setting. Auch das Battle Royale Warzone profitiert vom CoD-Release 2021. Eine neue Map, frische Engine und Anti-Cheat sollen das Spielgefühl erneuern und Warzone womöglich zu einem ganz anderen Spiel machen.

Die neusten Infos zu Vanguard und dem Battle Royale Warzone findet ihr wie immer auf MeinMMO.

Quelle(n): Call of Duty
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x