Apex Legends wird großer Crossplay-Titel auf 5 Plattformen – Switch mit dabei

Release auf Steam und Nintendo Switch mit Crossplay für Apex Legends. Im großen Ankündigungs-Stream zur „EA Play 2020“ verrieten die Entwickler ihre Pläne der nahen Zukunft.

Apex Legends gehört zu einem der besten und erfolgreichsten Battle Royales und möchte noch größer werden. Auf der EA Play 2020 kündigten die Entwickler an, wie sie das schaffen wollen: Sie bringen Apex auf mehr Plattformen und lassen alle gemeinsam spielen.

Respawn Entertainment kündigt Crossplay für 5 Plattformen an

Was verrieten die Entwickler über die Zukunft von Apex? Schon im Herbst 2020 wird Apex Legends ein Crossplay-Titel. Zu Call of Duty: Warzone und Fortnite gesellt sich dann das nächste große Battle Royale mit Crossplay. Diesmal von EA.

Das englische Apex-Segment der „EA Play 2020“ haben wir hier für euch eingebunden:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wann kommt Crossplay bei Apex? Ein genaues Datum nannten die Entwickler von Respawn Entertainment zwar nicht, doch es soll im Herbst dieses Jahres kommen. Spätestens Ende 2020 könnt ihr also mit all euren Kumpels auf beinahe jeder Plattform zocken.

Welche Plattformen machen da mit? Zusätzlich zum Crossplay-Release kommt Apex noch auf 2 neuen Plattformen. Der Free-2-Play-Titel erscheint auf der Nintendo Switch und auf Steam. Insgesamt steht Apex dann auf 5 Plattformen zur Verfügung, die alle gemeinsam spielen können:

  • PlayStation 4
  • Xbox One
  • Nintendo Switch
  • PC: Origin
  • PC: Steam

Womöglich kommen mit dem Release der nächsten Konsolen-Generation sogar noch einige dazu. Darüber wurde im aktuellen Stream der EA Play jedoch nichts verraten.

Gab es noch weitere Ankündigungen im Stream? Auch für die aktuelle Season 5 gab es ein paar neuen Infos. Am 23. Juni startet ein neues Event bei Apex, das „Lost Treasures – Collection Event“:

apex legends season 5 event lost treasures

Während des Events könnt ihr euch besondere Cosmetics sichern und ein neuer Modus steht zur Verfügung – „Armed & Dangerous Evolved“.

Hier kämpft ihr nur mit Schrotflinten und Sniper-Gewehren. Außerdem gibt es auf der Map keine Respawn-Stationen, sondern ein neues Item ermöglicht es euch, eure gefallenen Kameraden überall zurückzubringen, der „Mobile Respawn Beacon“.

Apex möchte mit den Ankündigungen weiter wachsen und neue Erfolge einfahren. Im Stream verrieten sie, dass Season 5 der beste und größte Season-Release war, den das BR bisher erlebt hat, trotz einiger technischer Probleme.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
klotzer

Ist bekannt wann Apex für die Switch erscheinen soll?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x