GameStar.de
› Diablo-MMO Lost Ark startet in deutlich größere 2. Closed Beta
Lost Ark Wizard

Diablo-MMO Lost Ark startet in deutlich größere 2. Closed Beta

Seit Jahren warten viele auf Lost Ark, eine Art Diablo mit mehr MMORPG-Elementen. Jetzt steht das Spiel vor der zweiten Closed Beta und es gibt neue Informationen. In der zweiten Closed Beta werden Spieler auf Entdeckungsreise gehen. Sie werden in der CBT2 viel mehr Welt vorfinden als noch in der ersten Beta.

Das lange Warten auf den Release von Lost Ark

Lost Ark wurde vor drei Jahren in ersten Teasern dem deutschen Publikum gezeigt. Ende 2014 erschien ein viel beachteter Video-Artikel auf der GameStar.

Damals entstand der Eindruck: Das kann ja jeden Moment rauskommen – so poliert sah Lost Ark da schon aus! Aber ein Release von Lost Ark ist noch weit entfernt, von einem Erscheinen hier in Deutschland gar nicht zu sprechen. Poliert und präsentierfähig war 2014 nur ein Ausschnitt von Lost Ark. Das Spiel ist immer noch in der Entwicklung – das dauert.

Aktuell steht das koreanische “Hack’n Slay” vor seiner zweiten Closed Beta. Die erste gab’s im Sommer 2016. Die CBT2 von Lost Ark sollte jetzt “demnächst” in Korea beginnen, ein genaues Datum kennt man noch nicht, aber die Entwickler haben mit der Vorstellung der Beta begonnen.

Lost ARK: Zweite Closed Beta wird deutlich größere Welt bieten

Die CBT1 im Sommer 2016 soll damals nur den „Anfang des Abenteuers“ gezeigt haben, in der CBT 2 geht es nun los. In der CBT 2 werden Spieler losziehen können, um die Welt von Lost ARK zu erkunden – die ist viel größer als das, was es in der CBT1 gab.

Der Entwickler Smilegate hat eine Landkarte veröffentlicht. Hier im Screen sieht man: Das Gebiet der CBT2 ist beträchtlich gewachsen.

In einem Artikel wird eine Schiffsreise beschrieben. Ein Abenteurer bricht mit einem Schiff zu einer siebentägigen Seereise auf, erlebt Abenteuer, begegnet einem Geister-Schiff, entkommt dem und erkundet Inseln und findet dort Dämonen und Schätze.

So scheinen Wesen namens “Doki” Verwandte der Schatzgoblins aus Diablo zu sein. Auch sie horten Schätze. Es ist ferner die Rede von einem mythischen Königs-Doki.

Zum Artikel über die Schiffsreise mit vielen Screens geht es hier entlang, von der Reise gibt es kein Video, nur die Pics.

Bis wir hier in Deutschland Hand an Lost Ark legen können, wird’s sicher noch eine ganze Weile dauern. Erfahrungsgemäß nehmen nur wenige die Mühen auf sich, die nötig sind, um an einer koreanischen Beta teilzunehmen.

Update: Mittlerweile sind die Daten für die Beta bekannt. Die zweite Closed Beta von Lost Ark findet vom 15. bis zum 25. September in Südkorea statt.

Anmerkung: Der Artikel erschien ursprünglich am 12. August. Wir haben ihn um das Datum der Beta ergänzt.

Hier gibt’s mehr zum Spiel, auf das so viele warten:

VIA steparu
QUELLE Lost ARK
Schuhmann

Schuhmann, das L steht für Niveau.

Lost Ark Wizard

Lost Ark

PC