So schafft ihr die Zeitprüfungen (S6) in Fortnite, Karte mit Fundorten

In Woche 3 von Season 6 in Fortnite: Battle Royale kommen die Zeitprüfungen zurück. Hier erfahrt ihr, wo ihr die neuen Challenges findet.

Wo sind die Zeitprüfungen? Mit Woche 3 von Season 6 wurden wieder Zeitprüfungen auf der Map verteilt. Die gab es zuletzt in Season 5.

Ihr erkennt sie an den durchscheinenden blauen Stoppuhren. Wo ihr sie überall finden könnt, zeigt die folgende Auflistung:

  • Tomato Temple: An der Westseite der Stufenpyramide ist eine Zeitprüfung. Ihr müsst dazu einige Rampen bauen.
  • Berg von der früheren Superschurken-Basis bei B4: Auf dem Berggipfel startet eine Zeitprüfung, für die ihr in die alte Basis hinabsteigt.
  • Brücke südlich von Shifty Shafts bei E8: An der Westseite der Brücke beginnt die Prüfung. Sie schickt euch über die ganze Brücke, auch oben an den Aufhängungen.
  • Südlich von Tilted Towers: Auf dem Hügel mit der Hütte ist auch eine Prüfung.
  • Westlich von Dusty Divot bei F5: Auf dem hohen Hügel ist noch eine Prüfung zu finden.

Fun Fact: Unser Autor Robert hasste die „verdammten Zeitprüfungen“ schon damals!

Wie funktionieren die Zeitprüfungen?

Wie sehen Zeitprüfungen aus? Eine Zeitprüfung sieht aus wie eine große, schwebende blaue Stoppuhr. Ihr müsst mit dem Ding interagieren, damit die Prüfung startet.

Wie läuft eine Zeitprüfung ab? Sobald die Prüfung startet, erscheinen im Umkreis weitere Stoppuhren. Nun habt ihr um die 30 Sekunden Zeit, um sie alle zu berühren. Sollte die Zeit vorher ablaufen, endet die Prüfung und ihr müsst wieder von vorne beginnen.

Fortnite-zeitprüfung-s6-01

Wie erledige ich die Prüfung optimal? Bevor ihr eine Prüfung anfangt, solltet ihr genug Baumaterialien einpacken. Denn oft sind die Stoppuhren im Verlauf der Prüfung an hohen Orten und können nur mit Rampen und Plattformen erreicht werden.

Achtung, Tryhards! Ein weiteres Risiko sind Tryhards, die euch die Prüfungen nicht gönnen und euch aus dem Hinterhalt heraus abknallen, wenn ihr gerade exponiert seid. Um diesen Schlawinern zu entgehen solltet ihr die Prüfungen im 50vs50-Modus angehen. Dann habt ihr zumindest auf eurer Seite der Map einigermaßen Ruhe.

Fortnite-Wick

Wie viele Prüfungen muss ich abschließen? Sobald ihr eine Prüfung geschafft habt, müsst ihr mit einer anderen weitermachen, um alle 3 geforderten Prüfungen abzuschließen. Ihr müsst die Prüfungen zum Glück nicht alle im gleichen Match abschließen.

Habt ihr noch weitere Zeitprüfungen gefunden? Dann lasst es uns her wissen.

Mehr zum Thema
Fortnite: Alle Herausforderungen von Woche 3 (S 6) und wie Ihr sie löst
Autor(in)
Quelle(n): Forbes
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.