WoW: In Shadowlands startet ihr anders als gewohnt – Das müsst ihr wissen

Mit Shadowlands wird die Level-Erfahrung von World of Warcraft vollkommen über den Haufen geworfen. Viele Spieler haben sich gefragt, wie das nun alles funktionieren soll. Jetzt verrät Blizzard Details dazu, wie das Leveln zu Beginn der neuen Erweiterung abläuft.

Was ist das für ein neues System? Bereits zur BlizzCon 2019 hat Blizzard bekanntgegeben, dass Shadowlands das gewohnte Leveln in WoW stark verändern wird. Statt sich durch die verschiedenen Gebiete und Dungeons zu prügeln, wählt ihr Erweiterungen zum Leveln aus.

Dabei unterscheidet sich die Level-Erfahrung, wenn ihr als neuer Spieler anfangt von der, die ihr als Veteran habt. Grundsätzlich werdet ihr die ersten 10 Stufen in einem bestimmten Gebiet beginnen, um euch danach eine der bisher sieben Erweiterungen (plus Classic) auszusuchen, um in diesen Stufe 50 zu erreichen. Danach geht’s weiter mit Shadowlands.

WoW Shadowlands Exiles Reach
Auf der Insel „Exile’s Reach“ geht’s in Shadowlands nun los.

Warum ein neues Level-System? Das neue System führt WoW unter anderem deswegen, weil die Maximalstufe von 120 auf 60 halbiert wird. In Shadowlands werdet ihr dann von Stufe 50 bis Stufe 60 leveln.

Das alles soll dafür aber auch sehr viel rascher gehen. Die Level-Zeit soll um bis zu 60-70% verkürzt werden.

So will Euch WoW mit Shadowlands das Twinken viel angenehmer machen

Erste Schritte in Shadowlands

Wie fange ich als Neuling an? Blizzard hat nun erste Details dazu verraten, wie ihr in Shadowlands als neuer Spieler anfangen werdet. Statt wie üblicherweise irgendwo in Durotar oder im Wald von Elwynn, beginnt ihr im Exil (orig. „Exile’s Reach“), einer einsamen Insel, um nach einer verlorenen Expedition zu suchen.

Dort verbringt ihr die ersten 10 Stufen und lernt dabei immer mehr der grundlegenden Fähigkeiten eurer Klasse. Als Abschluss der Erfahrung dient ein „Mini-Dungeon“ für 1-5 Spieler mit zwei Bossen, an denen ihr eure Fähigkeiten erprobt.

WoW Shadowlands Exiles Reach Boss
Ein Dungeon mit Bossen nur für die Starter!

Anschließend müsst ihr als neuer Spieler, oder wenn ihr noch nie einen Charakter auf dem Account erstellt habt, mit „Battle for Azeroth“ weitermachen, damit ihr den Story-Anschluss nicht verpasst. Dort levelt ihr dann bis Stufe 50 und könnt anschließend in die Schattenlande reisen.

Wie läuft das als Veteran? Wenn ihr bereits zuvor WoW gespielt habt, könnt ihr euch aussuchen, ob ihr im Exil beginnt oder doch lieber im regulären Startgebiet eurer Rasse. Mit Erreichen von Stufe 10 könnt ihr dann entweder in BfA weiterleveln oder mit Chromie sprechen. Die lässt euch dann die Wahl, in welcher Erweiterung ihr bis Stufe 50 weitermachen wollt, bis ihr dann in die Shadowlands reist.

Die besten Erweiterungen von World of Warcraft

Noch einmal anders läuft es, wenn ihr einen Todesritter, Dämonenjäger oder ein verbündetes Volk spielt. Anders als bisher angenommen starten diese Klassen und Rassen nicht auf Stufe 1, sondern auf Stufe 8.

Dort bekommt ihr dann euer eigenes Starterlebnis, zu dem es aber noch keine genaueren Informationen gibt. Vermutlich werdet ihr im Anschluss aber ebenfalls eine beliebige Erweiterung wählen können, um dort zu leveln.

Bis zum Start von Shadowlands ist es aber noch eine Weile hin und es kann sich noch einiges ändern. Wenn ihr selbst vorher schon reinschauen wollt, könnt ihr vorab mit etwas Glück an den Alpha- und Beta-Tests teilnehmen. Sämtliche Infos zu Shadowlands haben wir hier für euch gebündelt.

Quelle(n): World of Warcraft
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sveasy

Versteh ich richtig, ich kauf mir ein Addon und kann es aber erst spielen wenn ich mich x Stunden durchs Hauptspiel gespielt habe bzw die Hauptstoryline abschließen?

Rene

Wenn du noch neu bist in WOW, musst du von 10-50 durch das neuste Addon BFA leveln, um den Storyanschluss zu Shadowlands besser zu verstehen. Ansonsten kannst du dir die Addons frei wählen zum leveln. Beim Kauf des neusten Addons bekommst du aber auch 1x Charakterboost auf lvl50 und kannst direkt ins neue Addon starten.

Namma

Ja das verstehst du richtig, nur kaufst nicht irgendein addon sondern nur bfa, wahrscheinlich ab dem neuen addon nur shadowlands.
Inklusive Legion ist jetzt schon alles enthalten wenn du nur ein Abo abschließt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x