Der Patch 9.0 von WoW ist richtig gut, doch eine Sache nervt gewaltig

So viel Spaß der Patch 9.0 in WoW auch bereitet – es gibt eine Sache, die stört. Manche Fähigkeiten treffen zu wenig Ziele und das nervt.

Etwas weniger als eine Woche ist es nun her, dass der Patch 9.0 von World of Warcraft live ist. Das ist der Pre-Patch zur kommenden Erweiterung Shadowlands, der vor allem neue Charakter-Anpassungen, den Level-Squish und die verbesserte Level-Phase mit sich gebracht hat. Damit einher gingen auch größere Überarbeitungen fast aller Klassen, die sich durchweg rund anfühlen.

Was jedoch viele Spieler richtig nervt, ist die neue Limitierung einiger Fähigkeiten, die nur noch eine begrenzte Anzahl von Zielen treffen.

Was wurde geändert? Einige Fähigkeiten, die zuvor alle Ziele im Umfeld getroffen haben, können nun nur noch eine begrenzte Anzahl von Feinden treffen. Viele Fähigkeiten sind nun auf 5 oder 8 Ziele beschränkt, wie etwa Wirbelwind oder der Göttliche Sturm des Paladins. Andere Fähigkeiten hingegen verursachen einfach nur weniger Schaden, wenn mehr Ziele getroffen werden – das ist vor allem bei Tanks der Fall.

Diese Änderung stört viele. Schon vor Monaten gab es arge Kritik dazu.

WoW GM Angry players title

Das sagen die Spieler: Auch in der Community wird das Thema wild diskutiert. Fast jeden Tag gibt es im Subreddit zu WoW oder den offiziellen Foren einige Beiträge, die diese Änderung bemängeln. So schreibt LsmLsmLsm in einem Beitrag mit über 3.000 Upvotes:

Ich wollte meinen Paladin ausprobieren, ein paar „Mythisch+“-Dungeons machen, spring in eine Gruppe und geh den gewohnten Weg. Aber was passiert, wenn ich den Göttlichen Sturm benutze? Die Hälfte der Gegner ist komplett immun gegen meinen Zauber, obwohl sie mitten in der Animation stehen.

Ich wollte einige niedrigstufige Raids mit meinem Krieger machen. Ich renne also durch, 20 Mobs verfolgen mich. Ich benutze Wirbelwind, die Animation trifft alle, aber wie viele sterben? Verdammte 5.

Warum? Das Spiel fühlt sich damit nur langsamer an.

Der Nutzer mackpack vergleicht das sogar mit den umstrittenen Änderungen am globalen Cooldown aus Patch 8.0, die damals für viel Ärger gesorgt haben.

„Das ist das gleiche, wie damals die GCD-Änderungen in 8.0.

Anstatt die Cooldowns so zu gestalten, dass es nicht optimal ist, sie alle gleichzeitig zu benutzen, hat Blizzard die globale Abklingzeit eingebaut, sodass es noch immer optimal ist, sie alle gleichzeitig zu benutzen, aber es fühlt sich einfach schlechter an.

Anstatt die Dungeons so zu designen, dass Giga-Pulls nicht optimal sind, belegen sie AoE-Fähigkeiten mit einem Cap, sodass sich Giga-Pulls einfach schlechter anfühlen. (…)

Und die schlimmste Sache ist: Weder Giga-Pulls noch das Stapeln von starken Abklingzeiten waren die wirklichen Probleme.“

Wie seht ihr das? Findet ihr das Cap bei einigen Fähigkeiten gut? Oder sollte lieber alles getroffen werden und dafür weniger Schaden verursachen?

Wer sich davon keinen Stress machen lässt, sollte lieber in Ruhe einen Charakter leveln – das geht hier besonders schnell.

Quelle(n): reddit.com/r/wow/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Zid

Die Kommentare welche hier auf gewisse klassenbedingte Vorteile eingehen kann ich schon nachvollziehen. Gleichzeitig sollte jedoch jedem klar sein, dass eine Anpassung der AOE Mechaniken hier nichts, aber auch gar nicht ändern wird. Es wird immer Klassen geben welche besser performen als andere. Im Moment liegt der Vorteil hier vlt in einer besseren AOE Möglichkeit, zukünftig liegt dieser dann vlt bei einer besseren Utility. So lange man hier eine Unterscheidung zwischen den Klassen haben möchte, welche im Gameplay auf bemerkbar sein soll, wird es immer bessere, bzw. schlechtere Klassen geben. Reduktion von Fähigkeiten und Vereinheitlichung der Klassen wollte ja auch keiner.

Ich für meinen Teil finde die AOE Anpassung ziemlich schade. Ist ja nicht so, dass man durch bessere AOE Möglichkeiten auch diese zu 100% ausnutzen konnte. V.a. seit BFA gibt es genug Dinge, auf die man bei großen Pulls achten muss. Und ganz ehrlich, wer es schafft die halbe Instanz zusammen zu pullen und diese dann ohne Wipe wegzbomben hat sich die Zeitersparnis im M+ auch verdient.
Kommt mir manchmal so vor als würden einige Leute denken es gäbe einen Easymode für alle die AOE Klassen genutzt haben, welcher es nur noch erfordert alles zusammen zu Pullen und 3 Tasten für instant AOE Kill zu drücken…..

Meine Voraussage für die nächsten MDIs: Es werden trotz der Änderungen nur eine bestimmte Anzahl von Speccs vertreten sein, da diese einfach besser performen werden.

Moncky

Finde ich gut die Änderung von daher daumen hoch. Die Leute müssen sich wohl erstmal anpassen und sich daran gewöhnen

Kyuukei

Find sie auch gut weil es unter anderem einfacher zu balancen ist als per dimishing return.
Ich erhoffe mir dadurch spannendere MDI’s.

Wird das noch richtig balanced, so werden mehr Klassen eine Chance bekommen einmal Glänzen zu dürfen.
Frei nach dem Motto:“Wozu einen Shadow mitnehmen der 50 Gegner andotten muss wenn eine Klasse mitnehmen kannst, der 50 gleichzeitig trifft und früh viel Schaden machen kann mit weniger cooldown.
Aber selbst wenn es dies nicht schafft. Hauptsache weg von „alles muss schnell gehen“.
Wie viele Tank Neulinge von DD’s im Spiel angekeift werden weil sie nicht deren Standards in Killspeed treffen, die dann lieber 3Minuten rumdiskutieren warum Route A besser als B ist weil sie so 20Sekunden sparen bei m+0 wo Zeit irrelevant gewesen ist.

Kyriae

So schlimm ja?
Ist mir noch gar nicht aufgefallen als ich die kleinen Raids gelaufen bin.
Oder beim 15er, im Nya-HC Raid auch nicht.
Hmmmm…..

Anne-Jane oder AJ

Man sollte die Leute austauschen die sowas entscheiden und neue an ihren Positionen hinsetzten die frische Ideen haben.
AoE cap ist eine schlechte Entscheidung. Mal wieder wie so viele andere davor.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x