WoW: Wetten, dass euch diese Bilder aus Shadowlands glücklich machen?

Shadowlands hat in der Charaktererstellung echt viel zu bieten. Damit sieht jeder Charakter in World of Warcraft endlich einzigartig aus.

In den letzten Wochen haben wir viel über die großen Neuerungen von World of Warcraft: Shadowlands gesprochen. Vom Turm Torghast über die Pakte bis hin zu den einzelnen Gebieten wie der Ardenwald oder Bastion. Doch ein kleines Feature haben wir dabei bisher immer nur am Rande berührt, obwohl es mich, Cortyn von MeinMMO, extrem glücklich macht.

Denn die neue Charakter-Anpassung wird mich wohl stärker ans Spiel binden als einige andere Features.

Bisher war die Charakteranpassung in WoW eher mäßig möglich. Es gibt nur wenige verschiedene Besonderheiten pro Volk und im Regelfall laufen viele Spieler mit den gleichen Anpassungen herum, denn viele sehen einfach nur nach Müll aus.

I can’t wait to get my hands on the new customizations. from r/wow

Und ganz ehrlich: Es kommt ziemlich oft vor, dass man einem Charakter begegnet, der schon ziemlich genau wie der eigene aussieht. Vor allem bei den beliebteren Völkern wie Menschen, Blutelfen oder Draenei ist das regelmäßig der Fall. Da denke ich mir immer insgeheim „Hey, lösch‘ dich, das ist mein Charakter!“ und bin ein kleines bisschen angefressen. Immerhin ist so ein Charakter ja doch etwas, mit dem man viel verbindet.

Umso schöner wird das in Shadowlands. Wenn ich schon jetzt sehe, was für neue Kombinationen und was für eine Vielzahl an Einstellungen in Shadowlands möglich sein wird, dann bin ich richtig zufrieden.

Mit WoW: Shadowlands sehen eure Worgen nicht mehr wie eine Kartoffel aus

Im Subreddit von WoW tauchen jeden Tag neue Screenshots von Spielern auf, die entweder in der Alpha von Shadowlands oder dem Dressing-Room von wowhead ihre Charaktere basteln. Nehmen wir zum Beispiel dieses Bild hier:

Shadowlands Character Customization is out of this world! from r/wow

Nachtelfen, wie sie aussehen sollten

Allein wie viele unterschiedliche, coole Charaktere da zu sehen sind, macht mich glücklich. Nachtelfen mit Blättern im Haar, tolle Bärte bei Menschen, erloschenes Augenlicht, Halsketten und Schmuck oder auch einfach nur die neuen Frisuren. All das sieht so gut aus, dass ich beim Release von Patch 9.0 sicher erstmal einen Tag nur beim Friseur sitze, um meine Charaktere so aussehen zu lassen, wie ich sie im RP immer beschrieben habe.

Das Artwork der Nachtelfen – endlich können Chars so aussehen!

Natürlich ist die Charakter-Anpassung im großen Ganzen nur ein kleines Puzzleteil und wenn die Gameplay-Features nicht passen, dann hilft es nur wenig. Doch endlich „meinen“ Charakter haben zu können und mir ziemlich sicher zu sein, dass höchstens ein oder zwei andere auf dem Realm das exakt gleiche Aussehen haben – das macht mich schon sehr, sehr glücklich.

Und wer wollte nicht schon immer Blätter im Haar einer Nachtelfe haben, um das berühmte Artwork aus Warcraft 3 endlich nachstellen zu können?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

25
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Kraehe
11 Tage zuvor

Lorebedingt waren die Blätter bei den NElfen längst überfällig (Für die, die’s nicht wissen: Nachtelfen flechten sich Blätter ihres Mutterbaumes in die Haare, um ihre Herkunft zu zeigen) grin Abgesehen davon machen mich vor Allem die Möglichkeiten beim Worgen bislang recht happy. Aber ich bin gespannt, wie es dann live aussieht (ganz besonders die Ladezeiten, wenn dann so viel „Sondergedöns“ pro Charakter geladen wird)…

Scaver
11 Tage zuvor

Also ganz ehrlich, dies erweiterte Charakteranpassung ist super… aber glücklich macht mich diese (und auch die Bilder dazu) kein bisschen.
Ich nehme was mir geboten wird und suche das was mir am besten gefällt raus. Gefällt mir nichts, nehme ich die Rasse einfach nicht.
Und ob mir jetzt 1 oder 1.000 Chars am Tag über den Weg laufen, die genauso aussehen wie ich… ganz ehrlich, ich schau mir die nicht mal an. Die einzigen wenigen Ausnahmen sind jene aus meiner Raid Gruppe oder wenn ich mal nen interessantes Transmog sehe. Aber dann interessiert mich auch nur das Transmog und nicht der Char da drin.

Mag_Katzen
12 Tage zuvor

Die Levelquetsche,mit der Möglichkeit in Zukunft selbst auszuwählen wo man so questen will,ohne wie bisher einen ziemlich linearen Weg durch die Gebiete zu verfolgen und die massenhaft neuen Anpassungsmöglichkeiten,sind für mich der Hauptgrund warum ich Shadowlands schon vorbestellt bzw spielen werden und ich mich so drauf freue.

Die Schattenlande selbst interessieren mich nur beiläufig ein wenig,ich würde das Addon also auch ohne Shadowlands kaufen.

Die wenigen Anpassungsmöglichkeiten waren immer etwas das mir sehr gefehlt an,nach all den Jahren war es einfach zu eintönig.

Scaver
11 Tage zuvor

Naja Du questest schon noch linear.
Bei neuen Chars suchst Du dir halt EINE Erweiterung aus. Dieser folgst Du von den Gebieten dann aber, wie es darin vorgesehen ist.
Gut, Du kannst Chromie Time auch ignorieren und wirklich wild durch die Welt questen. Viel Sinn wird das aber nicht machen, wenn man nach den Alpha Testern so geht.
Und in den Shadowlands hast Du am Anfang erst gar keine Wahl. Da ist auch die Reihenfolge der Subgebiete fest vorgeschrieben und nicht nur allein vom Level her.
Erst wenn Du das einmal komplett durch hast, kannst Du mit Twinks dann aussuchen, in welche Reihenfolge Du die Gebiete spielen willst. Wenn Du Main und Twink parallel hoch levelst, musst Du mit beiden den vorgegebenen und 100% linearen Weg nehmen.

Und nur zur Info: Diese Änderungen, also die neue Level Phasen, den Item Squish und auch die Anpassungen, gibt es auch ohne die Erweiterung. Die kommen schon für alle kostenlos mit dem PrePatch. Also DAFÜR muss man sich Shadowlands nicht kaufen.

MadKiefer
12 Tage zuvor

Jesus F*cking Christ! Nein, ich werde es NICHT wieder installieren – die Nadel bleibt weg (bin und war immer Progress Raider…), aber das ist schon sehr „nice“

Bodicore
12 Tage zuvor

Ich sag auch immer…
Einfach nur bisschen die Story spielen und maximal easymode Raiden… Nur geniessen ohne Stress wink

Schwööööre

Scaver
11 Tage zuvor

Dann einfach mal das Progress weg lassen und das leben ist auf Azeroth gleich so viel schöner und entspannter. Auch der Spaß steigt immens an. Ich weiß wovon ich spreche. Hab 1 1/2 Erweiterungen Pause gemacht nach meiner Progress Zeit. Danach nur noch gemäßigt und ich habe seit dem mehr Spaß als ich es mir zu meiner Progress Zeit hätte vorstellen können wink

Bodicore
11 Tage zuvor

Es ist nicht einfach loszulassen wink

Elder
12 Tage zuvor

Als Trollspieler find ich das logischerweise grandios.
Stört mich schon länger, dass man vor allem die Frauen nicht mal „bemalen“ kann, ist das doch nur absolut plausibel bei dieser Rasse (Voodoo, Loa etc.).
Auch Transmog-technisch versuch ich es so trollisch wie möglich zu halten und das beinhaltet öfter auch mal mehr Bänder, Holzplattem und freie Körperstellen.
Da kommen diese Designfreiheiten hoffentlich dann noch besser zur Geltung.

Aber wenn ich mir die Zwerge so anschaue, dann hat mich Blizzard womöglich dann so weit, beide Fraktionen zu spielen. Nach fast 15 Jahren😂👍

Nein
12 Tage zuvor

Ist eher für RPler interessant, da man das meiste eh unter seiner Rüstung nicht sieht und ich kenne nicht viele, die ihren Helm ausblenden.

Telerund
12 Tage zuvor

In jedem Spiel wird als allererstes in den Optionen der Helm ausgeblendet….IMMER
Betreibe kein RP

BerSerKerEGG
12 Tage zuvor

So sieht es aus der Helm ist bei mir auch immer das erste was ausgeblendet wird.

Alexander Ostmann
12 Tage zuvor

Bei mir ist es der Umhang.

Scaver
11 Tage zuvor

Nur, wenn er potthässlich ist. Wenn, muss man schon die ganze Rüstung sehen. Gehört ja dazu.

MadKiefer
12 Tage zuvor

Nö. „Ich kenne nicht viele“ – musst du auch nicht kennen. Umsehen genügt schon.
Es gibt eine nicht zu unterschätzende Menge Leute, die ihren Charakter selbst als NON-RPler einfach ihren Vorstellungen entsprechend basteln wollen.

Namma
12 Tage zuvor

Ernsthaft? 😳 Absolut jeder, wirklich jeder Spieler blendet den Helm und den Umhang aus 🤣
Es ärgert mich heute noch das man es aus dem Menü genommen hat und jedes Mal zum mogger laufen darf

Scaver
11 Tage zuvor

Nope, mache ich so gut wie nie. Umhang MUSS sogar sein. Helm nur, wenn er zu hässlich ist (wie beim aktuellen Kette Raid Set).

Bodicore
12 Tage zuvor

Sind deine Freunde Magneto und Calimero ?
Ich kenn keinen der den Helm nicht ausblendet smile

Nein
12 Tage zuvor

Ohne Helm ist das Set ja nicht komplett grin

Scaver
11 Tage zuvor

Hier… blende ich so gut wie nie aus.
Und wenn ich mich in OG und Zandalar so umschaue, haben gerade mehr nen Helm auf, als ausgeblendet.

Namma
6 Tage zuvor

Das ist ja das schöne daran, das jeder es so machen kann wie es ihm gefällt ☺️

Damian
12 Tage zuvor

Wirklich richtig cool!

Darkyll
12 Tage zuvor

Ich freue mich auch sehr, würde mir dennoch ein bisschen mehr wünschen, man kennt es man kann ja nie genug haben *lach*

Alexander Ostmann
12 Tage zuvor

Ich hatte dieses Jahr nur aufgrund der Frisuren mir einen weiteren Ork-Krieger erstellen müssen.
Er sollte nämlich wie der Anführer aus dem WoD-Intro aussehen.
Dies war leider nicht mit den normalen Orks möglich. Also musste ein Verbündeter her.

Jetzt würde ich nicht mehr tauschen wollen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.