Die Artefaktwaffen in WoW bekommen 50 neue Level

Die Artefaktwaffen in WoW bekommen 50 neue Level

Das Grinden von Artefaktmacht in World of Warcraft geht weiter. Mit Patch 7.3.5 kennt Blizzard noch keine Gnade.

Die Artefaktwaffen sind eines der zentralen Spielelemente von World of Warcraft: Legion. Sie können nahezu unendlich mit Artefaktmacht versorgt werden, was alle paar Tage dazu führt, dass man noch ein paar Nachkommastellen eines Prozents mehr Leistung für seinen Charakter erhält.

WoW Legion Artifact Paladin Ashbringer

Mit Patch 7.3 hatten die Artefaktwaffen ihr letztes Update bekommen – zumindest dachte man das.

50 neue Stufen der Einigkeit der Legionsrichter

In der neusten Version von Patch 7.3.5 auf dem Testserver wurden neue Dateien gefunden, die darauf hindeuten, dass die Artefaktwaffen erneut angepasst werden. Die maximale Anzahl der zu investierenden Punkte von „Einigkeit der Legionsrichter“ steigt von 50 auf satte 100 Punkte an.

Allerdings sind die letzten Ränge der Einigkeit der Legionsrichter besonders wertvoll. Dort gewährt jeder Punkt im finalen Talent der Artefaktwaffe stolze 1.000 Punkte auf das Primärattribute der Klasse.

Zum Vergleich:

  • Auf Rang 51 gewährt Einigkeit der Legionsrichter 18.751 (Stärke, Intelligenz oder Beweglichkeit)
  • Auf Rang 100 gewährt Einigkeit der Legionsrichter 53.000 (Stärke, Intelligenz oder Beweglichkeit)
WoW Demon Hunter Hidden Skin Artifact

Ob die benötigte Menge an Artefaktmacht auch weiterhin exponentiell steigt, das ist noch nicht bekannt. Es wäre möglich, dass ab Rang 50 stets der gleiche Wert an Artefaktmacht benötigt wird, um noch ein Level aufzusteigen. Ebenfalls möglich ist, dass Blizzard doch noch einmal mehr das Artefaktwissen anhebt, wodurch die Spieler mehr Artefaktmacht gewinnen können.

Letztlich werden die zusätzlichen Level der Artefaktwaffen dafür sorgen, dass bis zum Ende von Legion und dem Start von Battle for Azeroth mehr und mehr Spieler in der Lage sein werden, Antorus auf heroisch oder mythisch zu meistern. Die Artefaktwaffe fungiert damit als natürlicher Nerf über Zeit für die Bosse.

Was haltet ihr davon, dass es noch mehr Level für die Artefaktwaffen geben wird? Gut, dass die Charakterkraft noch weiter wächst? Oder doch nur mehr Gegrinde, um die Zeit bis zum nächsten Addon zu überbrücken?


Notwendig sind die neuen Level übrigens nicht. Method hat den letzten Boss Argus bereits auf mythisch besiegt.

Quelle(n): mmo-champion.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gaby Gaertner

Noch ist das alles reine Spekulation.. 300.000 WQs 😀 HAHAHAH!

Caya

Am Ende des addons spielen doch eh nur noch ein Bruchteil der Leute, einfach weil der Content bei viel Spielern ausgelutscht ist.
So wie das in anderen mmos aber halt auch ist. Finde das mit der Artefaktmacht aber die einzige logische letzte“Entwicklung“. Denn ich hab meine Waffe auf 75 und hab mich schon gefragt wohin mit der Artefaktmacht die man ja eh nebenbei bekommt. Nicht sonderlich spannend und innovativ, aber die Dinger kommen ja eh irgendwann in die Tonne.
So wie bei jedem neuen Addon, alles alte den Wert verliert. Ob man das gut findet oder nicht; ohne dieses System würden nicht so viele Menschen das Game zocken.

Phil

Gott sei dank und ich dachte schon mein Wow Leben hat keinen Sinn mehr…
Das witzige ist, die finden das es wirklich ein gutes System ist -.-

terratex 90

genialer endcontent 😀

Jyux

Ich hasse Legion!

Achja habe ich schon erwähnt das ich Legion hasse?

Ich hasse Legion.

Das ist einfach nur so unglaublich sinnlos.
Da erreicht man mit seiner Waffe Maximallevel und zack kommt der nächste Contentpatch und alles geht von vorne los. Das gleiche mit den Anhängern, dem Equipment oder den Berufen wo es ja jetzt auch schon wieder neue Rohstoffe und Rezepte gibt.

In dem Ausmaß kenne ich es eigentlich nur bei einem neuen Addonrelease. Aber Legion schafft es wirklich mit jedem Contentpatch einen auf 0 zurück zu werfen.

Mir kommen die Tränen wenn ich dran denke, was aus meinem Lieblingsspiel geworden ist.

DiaboIo

Ich habe eine schockierende Neuigkeit für Sie:

Sie spielen ein MMO!

Die Kernessenz von MMO´s ist das ständige resetten des Spielfortschritts zugunsten weiteren Fortschritts. Legion ist mit Abstand das umfangreichste und in seinen Kernelementen das beste Addon (Bossmechaniken, Klassenmechaniken usw.) bei Berufen bin ich Ihnen, die sind in Legion, Müll. Blizzard weiß aber schon seit Jahren nicht, wie sie die Berufe effektiv nutzen können.

Ich finde dieser Soft-Nerf ist der absolut richtige Schritt. Würde Blizzard „neuen“ Content einführen, würden Sie wahrscheinlich rumheulen, dass man gar nicht mehr fertig wird mit einem Char.

„Mir kommen die Tränen wenn ich dran denke, was aus meinem Lieblingsspiel geworden ist.“

Süß. Kommen ja bald die Classic-Server. Ich prophezeie Ihnen, dass die Nostalgiebrille wohl etwas eng sitzt und Sie nach wenigen Wochen entnervt auf den Live-Server zurückkommen. So eine scheiße wie früher (Classic und BC sind einfach nur ein ekelhaft langer Grind und haben NICHTS mit spielerischem Anspruch zu tun) kann man sich doch, ohne Nostalgiebrille, kaum zurückwünschen.

Jyux

Was du mir prophezeist juckt mich nicht die Bohne.
Ihr immer mit eurem „classic war gar nicht gut nehmt mal eure Nostalgiebrille ab“ blabla.

Ich denke ich kann gut selbst entscheiden was ich gut finde und was nicht.
Und was mir eben gefällt sind Rollenspiele. Von den Rollenspieltypischen Mechaniken ist aber in WoW aktuell nicht mehr viel vorhanden
.
Und da ich durchaus schon viel Zeit auf Classic P-Servern verbracht habe, weiß ich ganz genau dass ich nach wenigen Wochen nicht davon genervt sein werde.

Die Spielerzahlen auf den Privatservern (egal ob Classic / BC / WOTLK) sprechen übrigens auch für sich.
Aber Gott sei dank findest du Classic und die alten Addons ja scheiße, dann werde ich dich dort zum Glück nicht antreffen.

N0ma

Endlich was zu tun, bevor die Waffen eingestampft werden.

Saigun

Das diese Änderung im PvP komplet broken sein wird ist natürlich mal wieder egal gewesen… Kann nur hoffen das die Artefaktwaffe im PvP gecapt wird.

N0ma

Derweil im Balancing-Team Meeting:
TL: Hey Guys schon gehört da gabs ne Änderung im Artefakt System
T: Äh wie sollen wir das balancen
TL: Leute, nun mal nicht so destruktiv, denkt euch was aus, dafür werdet ihr schliesslich bezahlt
T: OhKey, kann aber dauern
(flüsternd zum Nachbarn: gleich mal ne Partie PUBG?)

Sturmius S

Jepp. Letzteres.
Aber das hilft auch nicht wenn es erst im Sep./Okt. kommt.
Die Spielerzahlen werden ab Feb/März wieder drastisch fallen bis das AddOn rauskommt. in Q3

Koronus

Letzteres.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx