World of Warcraft: Neues Cinematic in der Legendary-Questreihe
Achtung, Spoilerwarnung!

Wer in den letzten Wochen fleißig World of Warcraft gespielt hat und darüber hinaus eine gehörige Portion Glück hatte, der nähert sich langsam dem Ende des aktuellen Teils der legendären Questreihe rund um Khadgar, Gul’dan und Garona.

Neben der Halborc/Halbdraenei Garona als Anhänger für eure Garnison und der Aufwertung des Ringes auf Itemlevel 710 gibt es aber noch eine weitere Belohnung, die besonders Lore-Fans wieder bei Laune halten wird. Zum Abschluss der Reihe spendiert Blizzard WoW wieder ein Cinematic, das sich von der Qualität her nahtlos in die anderen Filmsequenzen der Erweiterung einreiht.

Gul’dan hat ’nen Plan

Die eiserne Horde scheitert. Anstatt Eroberer von Azeroth zu sein, wird sie an allen Fronten zurückgedrängt und die Anführer der großen Clans der Reihe nach eliminiert. Langsam aber sicher macht sich Zweifel unter den Orcs breit und so tritt der Hexenmeister Gul’dan erneut an Grommash heran, um ihm das „Geschenk“ des Dämonenblutes zu machen. Doch selbst der Tod seines Sohnes, Garrosh, scheint den eisernen Willen des Kriegshäuptlings nicht brechen zu können – aber seine Mitstreiter schwanken. Wer von Groms ehemaligen Verbündeten als erstes zum gesunden Schluck grünen Dämonensaft greift, erfahrt ihn in diesem Video.

Autor(in)
Quelle(n): mmo-champion.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.