World of Warcraft: Itemlevel 700 für Gold kaufen!

Mit Apexis-Kristallen bekommt man in World of Warcraft schon gute Ausrüstung – fast gleichwertig geht es aber mit reinem Gold!

Ehre, wem Ehre gebührt

Charakter ausstatten leicht gemacht: Für kleines Geld!

Charakter ausstatten leicht gemacht: Für kleines Geld!

In World of Warcraft ist es aktuell recht einfach, vernünftige Ausrüstung zu erhalten, mit denen man problemlos den neuen Raid „Höllenfeuerzitadelle“ angehen kann. Wie schon damals mit der „Zeitlosen Insel“ gibt es auch in diesem Addon wieder einige Mechaniken, die dafür sorgen, dass Neulinge und Rückkehrer schnell aufschließen können. Über die Möglichkeit der Apexiskristalle haben wir bereits gesprochen, doch noch schneller geht es mit reinem Gold.

Mit Patch 6.2 wurde ein neuer Gegenstand über Garnisons-Missionen eingeführt, die „Ehre des Champions„. Dieser Gegenstand gewährt bei Benutzung 1000 Ehrenpunkte und 1000 Eroberungspunkte – bis zu 2 Mal pro Woche. Damit kann man sich in Ashran solide Ausrüstung der Itemstufe 700 kaufen. Da die „Ehre des Champions“ nicht seelengebunden ist, kann man sie auch aus dem Auktionshaus fischen, je nach Server liegt der Preis zwischen 5.000 und 15.000 Gold. Das ist definitiv im Rahmen dessen, was man an einem gemütlichen Abend in den alten Raidinstanzen von Cataclysm erfarmen kann. Der Youtuber Bellular Gaming stellt diese Methode vor:

Die Ausrüstung ist zwar für PvP ausgelegt, aber die schiere Höhe der Werte sorgt schon dafür, dass man damit selbst durch die Raids im Normalmodus wüten kann – für heroische oder mythische Raids sollte man dann doch auf andere Ausrüstung zurückgreifen.

Autor(in)
Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.