World of Warcraft: 695er Waffen und Rüstungen gibt’s gegen Apexiskristalle auch für Solo-Spieler
695er Items - auch für Solo-Spieler

Wer schon eine Weile kein World of Warcraft mehr gespielt hat und mit dem neuen Patch 6.2 wieder in das Spiel hineinschaut, der findet eine recht günstige Möglichkeit, seinen Charakter vollkommen raidtauglich auszustatten.

Dicke Epics für Apexis

WoW-ApexisDer Dschungel von Tanaan wird nicht zu Unrecht als die Zeitlose Insel von WoD bezeichnet. Ähnlich wie damals in den Mist of Pandaria-Zeiten ist es für neue (und alte) Charaktere sehr schnell möglich an Ausrüstung zu kommen, mit der man sich direkt in das neue Raidvergnügen stürzen kann. Als Währung diesen diesmal keine zeitlosen Münzen, sondern die Apexiskristalle, die sich schneller denn je ansammeln lassen.

Für nur 25.000 Apexiskristalle könnt ihr jedes beliebige Rüstungsstück auf Stufe 695 aufwerten – für 30.000 Kristalle sogar eure Waffe! Dazu müsst Ihr nur im Lager eurer Fraktion des Tanaandschungels (Vol’mar oder Lion’s Watch) die Arrakoa der „Order of the Awakened“ aufsuchen.

WoW-WaffeFür jeweils 5.000 (10.000 im Fall einer Waffe) Apexiskristalle erhaltet ihr einen Gegestand, der sich zu einem 650er-Item umbauen lässt. Für weitere 20.000 Kristalle könnt ihr ein Mächtiges Apexisfragment erstehen, das neue Item damit kombinieren – und schwupps! Schon sollte die Stärke eures Charakters einen ordentlichen Schub bekommen haben.

Beachtet, dass ihr die blauen, aufwertbaren Rüstungsteile auch während des Questens und Farmens ergattern könnt. Besonders rare Feinde haben sie oft dabei.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.