So baut ihr euch eine riesige Keule in Valheim und knüppelt eure Gegner tot

Valheim ist gerade einer der größten Hits auf Steam. Wenn ihr zu den Neueinsteigern gehört, seid ihr bestimmt an einer fetten Waffe interessiert. MeinMMO zeigt euch, wie ihr mit dem Hirsch-Zertrümmerer (engl. “Stagbreaker”) kurz nach dem Start einen fetten Knüppel bauen könnt.

Während ihr eure ersten Schritte in Valheim macht, stellen sich euch viele gefährliche Kreaturen in den Weg. Daher ist eine gute Bewaffnung unerlässlich. Mit dem Stagbreaker gibt es eine Waffe, die euch sicher behilflich sein kann.

Was ist das für eine Waffe? Der Hirsch-Zertrümmerer ist eine Zweihandwaffe und sieht aus, wie ein riesiger Knüppel oder Hammer. In diese Skill-Kategorie fällt die Waffe auch. Sie richtet dementsprechend stumpfen Schaden an und kann mehrere Gegner auf einmal treffen. In unserem Guide zeigen wir euch, wie ihr an die Waffe kommt.

Das sind die Stats des Stagbreakers:

Durch das relativ hohe Gewicht müsst ihr zwar viel mit euch herumschleppen, haut dafür aber auch ordentlich Schaden raus. Ihr solltet nur daran denken, nicht mit gezogener Waffe herumzulaufen, da der Malus auf Bewegungsgeschwindigkeit ebenfalls hoch ausfällt.

Das macht die Waffe so stark: Als besondere Fähigkeit kann der Hammer Gegner im Umkreis zurückwerfen und so kurzzeitig betäuben. Durch den Knockback des Hirsch-Zertrümmerers könnt ihr selbst viele Gegner auf Abstand halten und ihnen Schaden zufügen. Das macht ihn vor allem Gegen Gruppen sehr effektiv.

Fetter Knüppel direkt zum Start – Der Stagbreaker

Das braucht ihr, um den Hirsch-Zertrümmerer zu bauen: Ihr müsst folgende Materialien sammeln:

  • 5 Hirsch-Trophäen
  • 2 Lederschnipsel
  • 20 Kernholz

Die Trophäen erhaltet ihr von den Hirschen, die das Grasland durchstreifen. Lederschnipsel gibt’s ebenfalls im Grasland bei Wildschweinen. Die könnt ihr jagen oder eifnach zähmen und züchten. In unserem Guide auf MeinMMO erklären wir euch, wie ihr Wildschweine ihn Valheim zähmt.

Kernholz ist da schon eine größere Herausforderung. Das gibt’s nämlich nur im Dunkelwald, einem etwas schwereren Biom.

So findet ihr Kernholz: Zunächst müsst ihr euch zu einem Dunkelwald-Biom begeben. Dort solltet ihr nach Kiefern Ausschau halten. Das sind die riesigen Nadelbäume in dem Gebiet. Fällt ihr diese, erhaltet ihr Kernholz. Dafür benötigt ihr eine Feuersteinaxt.

Ihr könnt euch auch im Video von Indie Game Guides anschauen, was ihr machen müsst und wie der Stagbreaker in Aktion aussieht:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Wie finde ich ein Dunkelwald-Biom? Da jede Spielwelt zufällig generiert wird, ist das bei jedem unterschiedlich. Die meisten Spieler starten im Grasland. In der Regel findet ihr nicht weit davon auch ein Dunkelwald-Biom.

Solltet ihr einen Dunkelwald finden und auf Feinde treffen, umgeht diese besser oder rennt einfach davon. Grauzwerge können euch schnell mit ihrer schieren Masse überrennen und Trolle sind besonders ohne die richtigen Waffen gefährliche Gegner.

Bedenkt außerdem, dass ihr eine Werkbank auf Stufe 2 benötigt. Ihr müsst also entweder einen Hackklotz oder eine Gerberei in der Nähe der Werkbank stehen haben.

Habt ihr den Hirsch-Zertrümmerer schon? Was haltet ihr von der Waffe? Habt ihr andere Empfehlungen oder Geheimtipps für den Anfang?

Falls ihr überlegt, mit Valheim anzufangen, sollte selbst ein älterer Rechner kein Problem darstellen: Den neuen Steam-Hit Valheim könnt ihr sogar auf 10 Jahre alten PCs spielen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nico

schade das das Speer nicht so angreift wie man mit einem speer angreift mit stichen waagerecht nach vorne. Aber wäre vlt auch zu op. Naja hoffentlich werden Odins Wünsche war und sie verbessern das Kampfsystem noch ein wenig 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x