Sony zeigt offiziell den Controller der PS5, den DualSense – 3 Bilder

Sony hat am Dienstagabend den neuen kabellosen Controller der PlayStation 5 vorgestellt, das finale Design in 3 Bildern präsentiert und die Features vorgestellt. Das Gamepad für die PS5 wird DualSense heißen. Die besonderen Features sind haptisches Feedback, adaptive Trigger und ein eingebautes Mikrofon.

In einem neuen Blog-Post von Sony sagen sie, dass sie jetzt die Controller für die PlayStation 5 im endgültigen Design an die Entwickler-Studios schicken. Sie wollen den Controller auch mit den Spielern teilen, jetzt, wo sie diesen wichtigen Meilenstein erreicht haben.

PS5-Dual-Sense-Front2
Das ist das finale Design des Controllers DualSense.

Das ist die Idee des Controllers: Der Controller baut auf dem erfolgreichen DualShock 4 der PlayStation 4 aus dem Jahr 2013 auf, soll aber dessen Weiterentwicklung sein. Man wollte das beibehalten, was Spieler am DualShock lieben, und neue Funktionen hinzufügen.

Die neuen Funktionen PS5-Controllers

Das sind die Features des Controllers: Um den Spielern Innovationen und neue Features zu bieten, hat Sony haptisches Feedback hinzugefügt, damit Spieler fühlen, wenn sie ein Auto durch zähen Schlamm fahren.

Es wird zusätzlich adaptive Trigger auf den Tasten L2 und R2 geben. Das soll Spielern das Gefühl geben, sie spüren es, wenn sie den Bogen spannen, um einen Pfeil abzuschießen.

Die wichtigsten Infos über die Konsole PlayStation 5, ihre Features und Leistungsdaten, findet ihr hier.

Ein Design-Ziel war es, dass sich der PS5-Controller kleiner anfühlt, als er aussieht. Sony erwähnt zudem eine wiederaufladbare Batterie. Die Batterie-Frage hatte bei der Konkurrenz von der Xbox für Diskussionen gesorgt..

PS5-Dualsense

Zwei der Features des neuen PS5-Controllers nerven gewaltig. Ahnt ihr, welche das sind?

Raider heißt jetzt Twix – aus Share wird Create

Einen „Share“-Button wie bei dem DualShock 4 hat der neue DualSense nicht mehr, der wurde durch einen neuen „Create“-Button ersetzt. Das soll die „neue Innovation“ sein, wie Sony sagt.

Das kann man wohl als eine symbolische Umdeutung verstehen:

  • während es 2013 bei der PS4 darum ging, Inhalte zu teilen
  • ist es jetzt 2020 bei der PS5 die Absicht, dass Spieler selbst Inhalte erstellen können

Der Button scheint aber grundsätzlich auch dafür geeignet zu sein, Inhalte zu teilen. Mehr Details will Sony teilen, wenn sich der Release der PlayStation 5 nähert.

Von wegen am Ende des Lebenszyklus – eure PS4 könnte bald mehr wert sein als ihr denkt

PS5-Controller kann Headset kurzfristig ersetzen

Eine Besonderheit des neuen Controllers: Es wird ein Mikrofon eingebaut sein, durch den Spieler mit ihren Freunden chatten können, ohne ein Headset zu benutzen. Sony rät aber dazu, für längere Unterhaltungen ein Headset zu verwenden.

Für den Controller ist Sony vom üblichen einfarbigen Schema abgewichen und auf ein zweifarbiges Design gewechselt.

Was kostet der PS5-Controller? Über einen Preis des DualSense gibt Sony noch keine Informationen raus.

Gab es nicht mal einen es einen Trailer zum PS5-Controller? Nein, einen offiziellen Trailer gab es nie. Zwischenzeitlich kursierte mal ein Trailer zum PS5-Controller auf YouTube. Dr war aber nicht offiziell oder orientierte sich an Leaks, sondern ein Künstler hatte den Trailer nach seinen eigenen Vorstellungen gestaltet. Der Trailer kam damals gut an und viele wünschten sich der Controller solle so aussehen wie in dem Video.

Das sagten erste Tester: Von dem haptischen Feedback des neuen PS5-Controllers schwärmte Sony bereits im Oktober 2019, als erste Prototypen des Controllers rumgingen. Das Magazin Wired sagte damals in einem ersten Test des Prototypen, das haptische Feedback des Controllers sei deutlich besser als das alte Rumble-Feedback.

Einen ersten Testbericht, wie sich der neue Controller für die PS5 angefühlt hat, lest ihr hier.

Quelle(n): Sony Blogpost
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
47
Gefällt mir!

87
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Tom
4 Monate zuvor

Habe PS1-3 mitgemacht und schon zig Controller am PC getestet. Habe früher auf den PS Controller geschworen, mittlerweile ist der XboX Controller mein all-time-favourite. Die neue Form des PS Conti gefällt mir, könnte bei längeren Sessions angenehmer vom Druck in die Handflächen sein (vor allem bei großen Händen). Die adaptiven Trigger sind (insoweit das Spiel es unterstützt) schon n witziges Feature, ich denke das fühlt sich wie die Trigger Vibratoren beim One-Conti an. Was mich wieder stören würde sind die weiterhin hinten abgerundeten Trigger selbst. Der Schwung der One-Trigger ist fast perfekt (dort ist der Nachteil dass sie zu glatt sind). Hätten sie das raue Design von PS mit dem Design der One kombiniert könnte ich mir vorstellen dass der neue PS Conti den One bei mir vom 1. Platz stoßen könnte. Mal abwarten und ausprobieren. Erster Eindruck ist aber schonmal positiv.

Gorm-GER
4 Monate zuvor

Sieht super aus. Für mich ist der Playstation Controller eh der beste, liegt wahrscheinlich auch daran daß ich seit der PS1 bei Sony bin. Ich freu mich drauf, aber noch mehr auf die Konsole selber😊

Sebastian
4 Monate zuvor

Ich stimme dir zu 100% zu 😋

amoxi
4 Monate zuvor

Geht klar, hab ich mir schlimmer vorgestellt. Wichtiger für mich ist das die Playse Funktioniert, nicht zu laut ist und das Menü/System endlich aus den 90’igern rauskommt, sowohl Technisch als auch im Design.

Klaphood
4 Monate zuvor

Mal wieder die besten Kommentare hier zu lesen!

Echtes, gutes Multitasking, ein Lüfter der nicht bei jedem Bisschen ausrastet und der PC wird wohl (leider) bei mir noch viel seltener angeschmissen werden in Zukunft. wink

R10 Gaucho
R10 Gaucho
4 Monate zuvor

In schwarz sieht das Teil mal geil aus, damit zockt wahrscheinlich Batman persönlich.
Naja sind nicht alle Controller von ms kopiert? Schließlich haben sie DEN Controller erfunden.🙄😂

Mapache
4 Monate zuvor

Naja sind nicht alle Controller von ms kopiert? Schließlich haben sie DEN Controller erfunden

Wie genau soll man das verstehen?!
MS ist was Gamepads angeht erst sehr spät dazugekommen. Auch das Sticklayout ist keine MS-Erfindung sondern gab es so vorher auch schon beim GameCube.

R10 Gaucho
R10 Gaucho
4 Monate zuvor

Das war sarkastisch gemeint, dieses Geheule von diesem und jenem kopierten Elemente ist echt lächerlich. Ist alles eine Evolution.

Dwal1n
4 Monate zuvor

Bois, dass Teil sieht ja mal total hässlich aus und vor allem billig. Wenn die PS5 ähnlich aussieht, Post Mahlzeit sad
Gut, werde eh den Elite Controller an der PS5 nutzen, aber trotzdem. Absoluter Design Fail!

R10 Gaucho
R10 Gaucho
4 Monate zuvor

Mhh ja sieht billig aus, hab ihn noch nie in der Hand gehabt, aber ganz klar billig, sieht doch jeder blinde direkt.
Ich hoffe das Teil besteht aus 999er Gold und ist nur lackiert.

Mapache
4 Monate zuvor

Mhh ja sieht billig aus, hab ihn noch nie in der Hand gehabt, aber ganz klar billig, sieht doch jeder blinde direkt

Man sieht ja auch nicht mit den Händen sondern den Augen. Und da muss ich ihm zustimmen, für mich sieht der auch nicht besonders hochwertig aus auf den Fotos.

R10 Gaucho
R10 Gaucho
4 Monate zuvor

Und was genau sieht nicht hochwertig aus? Die Spaltmaße? Sind die Knöpfe nicht rund genug? Sind die Sticks asymmetrisch?
Ein Fan von dem weißen Design bin ich jetzt auch nicht.

Dwal1n
4 Monate zuvor

Die verwendeten Materialien sehen billig aus. Schau dir mal im Vergleich Bilder des MS Elite Controllers an.

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
4 Monate zuvor

Der auch knapp 3 mal so teuer ist?! smile

Dwal1n
4 Monate zuvor

1:0 für dich grin
Aber selbst der Standart XBOX Controller sieht hochwertiger aus. Ich schätze mal der neue PS Controller unterscheidet sich in der Verarbeitung nicht viel vom alten. Ich habe alle Controller zu Hause und der PS Controller macht leider den schlechtsten Eindruck.

Narkaj
4 Monate zuvor

Geb ich dir recht, auf den Fotos sieht er definitiv billig aus.

Hollywood
4 Monate zuvor

was sind das für Zeiten? Ich würde gern wissen wie die Konsole aussieht und nicht das Pad. Davon abgesehen, dass die Nachteile vom ps4-Pad scheinbar einfach übernommen werden und fehlen, wie zb. nach außen abgerundete R-Tasten.

Der Nehring
4 Monate zuvor

Da wirst du dich noch etwas gedulden müssen. So wie es scheint (Achtung, Gerücht!) , hat man wieder thermische Probleme mit der PS5 und daher wird sie momentan noch nicht offiziell vorgestellt.

Als erstes werde ich den Controller öffnen und das Mikro deaktivieren.

amoxi
4 Monate zuvor

Ich hoffe das hast du bei deinem Laptop, Handy, Headset etc. auch gemacht o.O

Der Nehring
4 Monate zuvor

Ja, habe ich. Sogar meine WLan-Kabel ab einem Meter mit Alufolie doppelt isoliert. o.O

MadKiefer
4 Monate zuvor

Ich mag ihn.

KingK
4 Monate zuvor

Rein von der Form her gefällt er mir. Könnte noch besser in der Hand liegen. Aber wo sind feste Paddles oder Back Buttons? Warum keine Triggerstops für L2 und R2? Ich hoffe da kommt endlich mal eine zusätzliche Pro Variante von Sony…

WooDaHoo
4 Monate zuvor

Das hoffe ich auch. Ähnlich dem Elite-Controller der Xbox. Mein Rajiu hat jetzt immer mal Aussetzer, weshalb ich mir generell Gedanken mache. Ich Fiesling hab mal den Hori Tac Pro getestet aber irgendwie ist M+T auf der PS4 nicht mein Ding. Müsste mich komplett umgewöhnen. Die Frage ist ja auch, ob es sich momentan überhaupt noch lohnt z.B. in nen teuren Astro zu investieren, wenn man eh vor hat, die PS5 bei Release zu kaufen. Wahrscheinlich bestell ich mir einfach nen gebrauchten Rajiu und hoffe das Beste. Ist der für mich bisher beste Controller (getestet habe ich Scuff und Nacon Revolution).

KingK
4 Monate zuvor

Würde jetzt definitiv keinen neuen Controller mehr kaufen. Wenn mein treuer King Controller (4 Jahre alt) noch die Beine hoch legen sollte, dann hole ich mir die Back Buttons oder das Strikepack. Ist die günstigste Variante. Die Backbuttons passen ja vllt sogar beim neuen Controller, wer weiß…

WooDaHoo
4 Monate zuvor

Mir sind die Standard-Controller zu träge. Wenn ich manchmal am WE mittags oder abends ein paar BZ mache, hab ich keine Lust den Rajiu anzuschließen (Kabelsalat). Da merke ich immer den krassen Unterschied. Die Sticks beim Rajiu reagieren viel feiner. Das möchte ich nicht mehr missen. Pack-Paddles oder Trigger Stops haben ja auch gemoddete Controller, wie Scuff. Bei Scuff hatte ich allerdings zwei Totalausfälle, weshalb ich da die Finger von lasse. Lächerlich, bei dem Preismodell. Dann halt wirklich lieber der gebrauchte Rajiu. 😉

Ally13
4 Monate zuvor

Bin gespannt über die Debatte, die wegen des eingebauten Micros bezüglich Datenschutz aufkommen wird xD

Holzhaut
4 Monate zuvor

Gibt es denn eine wegen eingebautem Micro und/oder Webcam am Laptop, Handy, etc?

In Zeiten in denen sich die Leute Alexa ins Haus holen und ein Smartphone in der Tasche haben, wäre das ziemlich absurd.

Platzhalter
Platzhalter
4 Monate zuvor

Ich tippe mal man wird das Micro am Controller abschalten können. Allein schon wegen dem Datenschutz

Dave
4 Monate zuvor

ich hatte ja auch auf ein touch display gehofft. so hätte man endlich mehr tasten zur verfügung. dass sie augenscheinlich am klassischen touchpad festhalten, kann ich nicht verstehen. so richtig durchgesetzt hat sich das nie.
dachte auch, die rücktasten wären jetzt standardmäßig mit dabei. insgesamt hätte ich da mehr evolution erwartet. die neue force feedback technik ist ganz nett, aber nichts, worauf ich gewartet habe.

Hegh
4 Monate zuvor

Geil, sieht gut aus… wenn auch andere Farben kommen smile

Der_Frek
4 Monate zuvor

Interessieren würde mich, ob dieses Mal auch ein offizieller Controller seitens Sony mit Backpaddles und Triggerstop erscheint. Mit dem Design kann ich ansonsten ganz gut leben.

WooDaHoo
4 Monate zuvor

Ich find ihn auch ganz schick. Und entgegen einiger Kommentatoren, finde ich auch nicht, dass er billig aussieht. Aussehen ist eh Nebensache. Der 200 Euro teure Astro ähnelt ja auch eher nem 90er Spielhallenautomaten als nem Controller aus dem Jahr 2020. 🤣

mee
4 Monate zuvor

Also ich finde die gehen immer mehr in Richtung XBox Controller…… ist zumindest kein so nen Knochen mehr ^^

Papa
4 Monate zuvor

Ich sag nur dremcast 🤣 🤣

Mapache
4 Monate zuvor

Muss ja ganz ehrlich gestehen so wirklich gefallen tut mir das Design ja nun nicht. Es ist mir zu nah am DS4.
Hoffentlich ist die Ergonomie durch die leicht abgeänderte Form etwas angenehmer.
Aber ansonsten hat dieser Controller nichts das mich irgendwie überzeugt. Halt PS Standard. Das integrierte Mikro wird auch nur eine Notlösung sein, da es einfach zu weit weg vom Mund ist und somit eher einer Freisprecheinrichtung gleicht als einem vernünftigen Mikro. Keine Ahnung warum man das nun als tolles Feature verkauft.

TNB
4 Monate zuvor

Notlösung? Wenn Sony dort ein gutes Mic einbaut, merkst du den Unterschied zwischen Headset und dem Mic nicht. Zu weit weg vom Mund ist kein Argument für die Qualität von einem Mic. In Konferenzräumen und Sitzungssälen sind die Mics stellenweise mehrere Meter entfernt vom Sprecher und man bekommt glasklaren Ton.

Nthusiast
4 Monate zuvor

Diese Mikrofone sind allerdings größer und schwerer als der komplette Controller.. Realistisch gesehen wird das Mikrofon so „gut“ sein wie der integrierte Lautsprecher beim DS4..

Mapache
4 Monate zuvor

DualSense also adds a built-in microphone array, which will enable players to easily chat with friends without a headset – ideal for jumping into a quick conversation. But of course, if you are planning to chat for a longer period, it’s good to have that headset handy.

Das ist der original Text aus dem Playstation Blog. Wenn man da also selbst schon davon spricht, dass es dafür gedacht ist mal schnell etwas abzusprechen aber für längere Gespräche doch eher das Headset nehmen sollte ist meine Aussage mit der Notlösung wohl gar nicht so weit hergeholt.
Wer denkt das in einem ca.60-70€ Controller nun ein Mic verbaut ist das problemlos ein Headset, oder eine Konferenz-Freisprecheinrichtung ersetzt der wartet wohl auch darauf das der Weihnachtsmann noch die Konsole liefert. 😁

Herlitz
4 Monate zuvor

Schade, immer noch das altbackene Layout.
Immerhin scheint die Options-Taste wieder besser erreichbar zu sein, aber der linke Stick wird weiterhin zum Nachteil.

Mein persönliches, subjektives Ranking:
Xbox One>Switch Pro>Xbox 360>Dualshock 3>Dualshock 4

Lingris
4 Monate zuvor

Na ja, dass Stick Layout ist halt nun Mal das vom Dual Shock. Das war schon immer so und ich glaube um ehrlich zu sein auch nicht, dass sich das so schnell ändern wird.
Ich vermute mal, dass das zu ändern mehr Leute ärgern wird, als das es andere glücklich macht.

Für mich persönlich kommt es stark aufs Spiel an. Bei Shootern hab ich lieber den linken Stick oben, bei anderen Genres aber lieber wie beim Dual Shock.
Liegt bei mir aber an der Gewöhnung. Kenne das Layout ja nun schon seit dem DS1 und bin damit groß geworde. smile

Aber für mich hatte ja auch der Knüppel des N64-Controllers was für sich.

Lingris
4 Monate zuvor

Wobei ich aber auch glaube, dass es schnell zu Krämpfen führen würde, wenn man beim Dual Shock die Stickposition mit dem Steuerkreuz tauscht. Immerhin ist der Controller kleiner und man hält ihn dadurch auch anders als den der XBox.
Der nur Dual Sense sieht aber auf den Bildern zumindest größer aus. Vielleicht öffnet das dann doch irgendwann die Tore für eine andere Stickposition.
Das ist vom Design her ja schon die größte Änderung beim Dual Shock, weswegen der komplett neue Name auch irgendwo Sinn macht.

Mapache
4 Monate zuvor

Das ist vom Design her ja schon die größte Änderung beim Dual Shock, weswegen der komplett neue Name auch irgendwo Sinn macht

Die Namensänderung kommt aber wohl eher daher, dass Sony nun auf das Rumble-Feedback verzichtet und ein etwas „sanfteres“ haptisches Feedback einsetzt.

R10 Gaucho
R10 Gaucho
4 Monate zuvor

Da hast du recht, kommt auf das Spiel an. Ich habe auch vor paar Monaten nen nacon rev gekauft für MW zum ballern, wollte mal testen wie es sich mit asymmetrischen sticks spielen lässt, da gefällt er mir sehr gut. Aber bei fifa, no way kam ich überhaupt nicht drauf klar.

TNB
4 Monate zuvor

Ich fand das Layout und Desgin vom DS schon immer besser als die XBox Teile. So ist das halt mit dem Geschmack. Bei dem XBox Controller kann ich nicht länger als 2-3 Stunden zocken, dann tut mir die Hand weh. Beim DS kann ich den ganzen Tag zocken ohne Probleme.

Herlitz
4 Monate zuvor

Bei mir ist es genau andersrum razz
„Musste“ mich gerade 50 Stunden durch FF7 Remake quälen und bin froh, dass so schnell kein weiteres Exclusive kommt.

Der linke Stick ist beim Laufen einfach unpraktisch für mich, die oft benötigte Options-Taste viel zu weit im Gehäuse versenkt.

Weizen
4 Monate zuvor

Ein eingebautes Mikro? Gut dann gibts die Ausrede „Ich hab kein Mic“ nicht mehr grin

Sha
4 Monate zuvor

Ich mag ihn 😅

Chris
4 Monate zuvor

Mit der Farbe kann ich leben, auch wenn ich klar und deutlich gerne andere Farben hätte. Aber normaler Weise glotze ich für Stunden auf nen Bildschirm und nicht auf den Controller, von dem her kann mir die Farbe eigentlich egal sein.
Wichtiger: Die Form ist für mich jetzt nicht überraschend. Ist wie der von der Ps4 bloß etwas breiter/griffiger. Das ist auch gut so.
Ich hätte nur gerne zusätzliche Rücktasten gehabt. Grade in so manch einem Shooter ist sowas mega praktisch.

Ausgeknubbelt
4 Monate zuvor

Ich finde, der sieht richtig gut aus! 😳😳😳 Ich kanns kaum noch erwarten… >.>

Andreas Straub
4 Monate zuvor

Wenn – dann bitte ganz in weiß. Dieser schwarze Teil unten stört mich ganz erheblich. Und dann: keine Paddles! Kann ich kaum glauben, dass Sony das wieder einmal versaut hat …. sad
Nun, wie auch immer, es wird dafür ja wohl auch wieder 3rd Party Controller geben, die diese Probleme lösen.

Atain
4 Monate zuvor

back paddle attachment? Sony wird das bestimmt nicht ohne Grund noch veröffentlicht haben, obwohl die PS4 am Ende des Zyklus angekommen ist.
Würde den Controller auch nur unnötig verteuern und die meisten werden wohl keine paddles brauchen.

Cameltoetem
4 Monate zuvor

Ich würde auch eine andere Farben Kombination bevorzugen smile
Insgesamt macht der aber einen guten Eindruck. Ich hoffe ich kann das Back Button Attachement weiterhin benutzen. Vom Anschluss her sieht das erstmal nicht so aus. Ohne die beiden Zusatz Buttons will ich aber nicht mehr spielen.

Wer weiß evtl wird es auch mal eine richtige Elite Version von dem Ding geben. Wäre ja mal was. smile

Nthusiast
4 Monate zuvor

Trials of the Nine Optik.
Schade, hätte auf Paddels gehofft…

Weizen
4 Monate zuvor

Dann könnte Sony einem ja nicht das Back Button Attachment verkaufen grin

Nthusiast
4 Monate zuvor

Na hoffentlich passt das aktuelle noch, sonst dauert es wieder ein paar Jahre…😅
Aber wahrscheinlich schon, sonst wär es ja wirklich witzlos.. ^^

DaayZyy
DaayZyy
4 Monate zuvor

Touchpad unnötig gross, wird kaum sinnvoll genutzt. Lightbar wozu? Schaue eh nie auf das Licht. Er soll sich kleiner anfühlen, na super finde den ps4 schon unangenehm für größere Hände. Jetzt wird er sich noch kleiner anfühlen. Leute wollen eher Auswechselbare Akkus, und kein mic, muss ich dann schreien damit man mich versteht neben dem Gamesound oder den Controller ständig zum Mund halten? Was Controller angeht gewinnt Xbox seit Jahren. Elite mehr sag ich nicht.

Cameltoetem
4 Monate zuvor

Kann man beim Elite die Akkus wechseln? Ich finde den auch ganz cool aber das Design der Sticks ist No-Go für mich. Habe das mal mit dem Nacon versucht aber ich komme damit nicht klar, das fühlt sich komisch an.

dxd28348
4 Monate zuvor

Beruhig dich doch mal. Du hast ihn noch nicht einmal in der Hand gehabt und beschwerst dich schon.
Nur weil du auf auswechselbare Akkus setzt, heißt das nicht, dass „Leute das wollen“!
Und für die Playstation kannst du auch Elite-ähnliche Controller für viel Geld kaufen.

DaayZyy
DaayZyy
4 Monate zuvor

Sag du nicht anderen Leuten was sie zu tun haben. Hast ja nicht mal eine eigene Meinung. Also wenn du Diskutieren willst dann bitte mit eigener Meinung und gegen Argumente.

Ein Elite sollte dann auch von Sony kommen zum vernünftigen Preis und nicht die Pseudo Pro Teile für 250euro.

dxd28348
4 Monate zuvor

Ich bilde mir meine Meinung, wenn ich ihn in der Hand hatte, anstatt im Vorfeld rumzumotzen, wie ein trotziges Kind.
Anständige PS4 Controller gibt es auch schon für 100 € weniger als den von dir genannten Preis.

MischaMG
4 Monate zuvor

Die Farbe ist eher ungewöhnlich. Kann mir nicht vorstellen, dass die Standard-PS5 im ähnlichen Farbton kommt.

Mal schauen, wie sich das Mikrofon schlägt. Für ein paar Runden zwischendurch sicher nicht schlecht. Wobei sich die Mitspieler selber hören und man doch Kopfhörer benötigt. Aber gute Kopfhörer gibt es schon für wenig Geld, da sind Headsets wesentlich teurer

Nakazukii
4 Monate zuvor

Was ich befürchte das die PS4 auch so aussieht damit es einheitlich aussieht.. shock

Genisis
4 Monate zuvor

Wehe dieses Weiß wird Standard! Das schaut ja mal absolut zum kotzen aus…
Also in komplett schwarz könnte der wirklich gut ausschauen, aber dieses 80% Weiß mit nem Tupfer Schwarz, ist überhaupt nicht meins!

Aber wenn das der Standard-Controller ist, landet der direkt bei eBay, falls es nen Schwarzen als Alternative gibt. Mir egal wie viel ich da effektiv draufzahle…
Das Ding landet nicht auf meinem schwarzen Tisch in meinem dunkelgrau gestrichenem Zimmer!

Andreas Straub
4 Monate zuvor

Du kannst ja das Licht ausschalten, dann ist er auch fast schwarz wink

Kuba
4 Monate zuvor

Wäre der Controller „nur“ schwarz würden die Leute nicht darüber reden.
Für mich einfach nur ein Marketing Schachzug und das nun folgende „Trara“ ist erwünscht^^

Genisis
4 Monate zuvor

Ändert aber nichts daran, dass er in der Farbe absolut scheiße ausschaut und man so den Controller direkt mit was Negativem verbindet🤷🏽‍♂️

Also wenn Sony schlau ist, nehmen sie den Aufruhr jetzt mit für die Publicity und liefern morgen oder übermorgen direkt andere Farben nach, um die Gemüter zu beruhigen

Nakazukii
4 Monate zuvor

Ein weisser Controller kommt mir nicht ins Haus roll

self1sch
4 Monate zuvor

Auf twitter rasten die Leute aus weil es wie ein Xbox Controller aussehen soll? Für mich ist das zu 90% der PS4 Controller, nur halt in weiß und schwarz statt einfarbig. Wie man da als Fanboy draufkommt, dass Sony die Xbox kopiert hat, kann ich leider auch nicht sagen.

Agravain
4 Monate zuvor

Nimm das Bild von dem PS5 Controller und leg daneben mal ein Bild vom Xbox Controller.
Von der Form her sind die für mich fast identisch.
Vertauscht den Linken Stick mit dem Steuerkreuz und er sieht aus wie von Microsoft.

Das soll nicht mal negativ sein, ich mochte die Form des Xbox Controllers schon immer mehr, fühlt sich einfach „griffiger“ in der Hand an.

DDuck
4 Monate zuvor

Dankeschön! grin

Chris
4 Monate zuvor

Ich hab grade das Experiment mit dem Xbox Controller gemacht und die überlappend mal übereinander gelegt, danach das selbe mit nem Ps4 Controller. Kann dir leider nicht zustimmen, der Ps5 Controller hat von der Form her deutlich mehr Ähnlichkeit zum Ps4 Controller und nicht zum Xbox Controller. Hab ja alles: M&K, Xbox Controller, Ps4 Controller.. nur bevor ich hier Befangenheitsvorwürfe abbekomme. grin

DDuck
4 Monate zuvor

Sorry, aber ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum du den Leuten vorwirfst „Fanboys“ zu sein. Der gezeigte Controller ist von der Form her schon ein ganzes Stück in Richtung Xbox One Controller gerückt…das hat nichts mit fanboyism zu tun, das ist einfach ein Fakt und mal abgesehen davon auch gar nicht schlimm: Es ist nun mal das deutlich bessere und ergonimischere Design. Aber es ist einfach so, dass Sony dem Controller bei dem Generationswechsel optisch einfach Alleinstellungsmerkmale genommen hat, die das Ganze auf den ersten Blick eher an einen Xbox-Controller mit anders angeordneten Sticks erinnern lassen, als an den Vorgänger der PS4: Allgemein die ganze Erscheinung des Gehäuses, die Form der „Griffe“, die jetzt weniger rund ist, Steuerkreuz und Aktionstasten liegen jetzt nicht mehr auf abgesetzten „Podesten“, es gibt keine Ausbuchtungen mehr in der Mitte für die Sticks.

Abzustreiten, dass Sony nicht relativ deutlich gewisse (sinnvolle) Züge und Designelemente von Microsoft übernommen oder das neue Design zumindest recht deutlich daran angelehnt hat, ist mindestens genauso verblendet wie zu schreien „Sony kopiert Microsoft!“

Chris
4 Monate zuvor

Kleines Trinkspiel, bei jedem „Controller“ einen Kurzen:

Er bezieht sich hier auf die Kopiervorwürfe und die kommen einfach von Fanboys. Der Xbox-Controller ist grade im Mittelteil deutlich klobiger/breiter. Die Griffe gehen beim Xbox-Controller in nem deutlich schrägeren Winkel ab. Dass der Ps5 Controller etwas breiter wird, war einfach nur logisch. Da ist der Xbox-Controller einfach nur schon weiter gewesen. Selbst nachdem der Ps4 Controller gefühlt doppelt so breit war wie der Ps3 Controller, war der Aufschrei nach mehr Breite da. Dieser schritt war vorhersehbar. Deshalb aber von ner Kopie zu sprechen, ist als würde man sagen der Xbox-Controller ist ne Kopie vom N64 Controller, weil sie beide aussehen wie Controller. Nur weil eine logische Innovation folgt, ist das nicht autonom eine Kopie oder irgendwo abgekupfert.
Auch kann ich nicht verstehen, wie man hier erkennen will, dass der Ps5 Controller sich „deutlich“ an dem von der Xbox orientiert. Einfach mal nen Xbox-Controller nehmen und ihn hinter einen transparenten Ps5 Controller legen. Dann mach das gleiche mit nem Ps4 Controller hinter nem transparenten Ps5 Controller. Spoilerwarnung: Die Form überschneidet sich sehr stark mit dem von der Ps4 während die Form kaum Überlappungen zu dem von der Xbox aufweist…

Und er bezeichnet ja die Leute als Fanboys, die hier von einer „Kopie“ reden. Was, wie du schon selbst zugegeben hast, verblendet ist.

Stimme aus dem Off
4 Monate zuvor

war halt auch mein erster Gedanke einfach… „Sieht immer mehr wie n xbox controller aus“. Und ich bin PC only Spieler also zieht das Fanboy Argument nicht. Muss schon was dran sein an der Nummer…

DDuck
4 Monate zuvor

Ja, ich auch. Meine letzte Konsole war der N64 grin

Aber wenn ich irgendwas am PC spielen würde, wo ein Controller Sinn machen würde, wäre es auch der Xbox Controller…nicht weil ich MS so unfassbar geil finde, sondern weil der einfach besser in der Hand liegt und ich beim PS4 Controller immer Krämpfe in den Händen bekommen habe.

Ally13
4 Monate zuvor

Für mich geht es auch etwas in die Richtung XBox Controller – und die kann ich überhaupt nicht leiden.

Dave
4 Monate zuvor

ich hoffe doch den gibts auch in schwarz

Nakazukii
4 Monate zuvor

das hoffe ich auch auf weiss sieht man halt jeden schmutz und weil schwarz besser aussieht ^^

Irina Moritz
4 Monate zuvor

Mit Sicherheit wird’s eine „Classic Black“-Version geben oder was ähnliches in die Richtung. Von dem PS4-Controller gibt’s ja auch paar Dutzend verschiedene Farben ^^

Nakazukii
4 Monate zuvor

wobei die alle teurer sind als die Standard variante^^

Irina Moritz
4 Monate zuvor

Das wäre es mir wert, ich bin jetzt auch kein Fan von der Farbgebung grin

Cameltoetem
4 Monate zuvor

Nicht unbedingt. Mein Camo DS hab ich damals im Mediamarkt zum normalen Preis bekommen.

Mr.Tarnigel
4 Monate zuvor

sieht interessant aus. Aber in weiß?
Naja da sich jetzt ja alle oft die Hände waschen wird er wohl etwas länger weiß bleiben.

Manuel
4 Monate zuvor

Ich finde er sieht gut aus, vor allem wenn es ihn ganz Schwarz geben sollte.

KenSasaki
4 Monate zuvor

Ich weiß nicht wieso aber das sieht… *hässlich* aus….

Mr.Tarnigel
4 Monate zuvor

Ich ahne schlimmes fürs desing der ps5. Sie wird auf jeden Fall zum größten Teil weiß sein, so wie der Controller. Bin so gespannt wie sie aussieht. Habe ja das Gefühl das sie der Xbox mal ähnlich ausgesehen hat. Aber da Microsoft überraschend ihr so früh gezeigt hat und Sony noch garnicht, gehe ich davon aus das Sony ihr desing nochmal überarbeitet hat.

🦔

Chris
4 Monate zuvor

Leutels…. interpretiert doch nicht in jeden logischen Schritt eine mögliche Kopie oder ein 1:1 Design rein.
Auf die Konkurrenz zu warten und das Feedback der Kunden abzuwarten ist einfach nur ne sehr übliche Geschäftspraktik. Wie gut das Funtionieren kann: Vorstellung von der Xbox One und der Ps4. Stichwort „Gebrauchtspiele“. Sowas kann einfach sehr entscheidend sein.
Zumal es den Hype und die Werbung um die eigene Konsole nur fördert, umso länger man die Spannung aufrecht erhält.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.