Sei dabei, wenn Destiny 2: Fluch des Osiris startet! – Livestream, Weekly-Reset

Sei dabei, wenn Destiny 2: Fluch des Osiris startet! – Livestream, Weekly-Reset

Heute, am 5.12., startet Destiny 2: Fluch des Osiris. Hier ist ein Livestream zum ersten DLC. Die Infos zum Weekly-Reset geben wir mit an.

Die Server sind wieder live (seit 18:10 Uhr)!

Das ist der Anpfiff für die erste Destiny-2-Erweiterung Fluch des Osiris. Darin wird Eure Hüter-Reise fortgesetzt – es zieht Euch auf den Merkur, wo Ihr Euch auf die Suche nach Osiris macht und Euch den Vex stellt.

Falls Ihr nicht direkt zum Start dabei sein könnt oder Euch noch mit einem Kauf geduldet, könnt Ihr nun Nexxoss Gaming über die Schulter schauen. Er nimmt Euch mit in den DLC und zeigt Euch seine ersten Schritte in Fluch des Osiris. Wir betten den Twitch-Stream hier ein, sollte bald losgehen:

https://www.twitch.tv/nexxossgaming
Update: Der Merkur ist nun als neuer Planet im Navigator. Fliegt dorthin, um die neue Kampagne zu starten. Zudem dürft Ihr in den Turm fliegen zu Hawthorne (sie gibt Euch das Clan-Banner mit neuen Perks) und Tess Everis. Tess hat ein Geschenk für Euch.

Weekly-Reset am 5.12. – Dämmerungsstrike, Raid-Challenge

Am heutigen Dienstag werden die Reset-Zeiten bei Destiny 2 umgestellt. Bislang war der Weekly-Reset immer vormittags, fortan findet er um 18 Uhr (Winterzeit) beziehungsweise 19 Uhr (Sommerzeit) statt.

Der Dämmerungsstrike ist die Verdrehte Säule. Modifier sind Reibung (Gesundheits- und Schildregeneration sind langsamer, jedoch können besiegte Feinde Lichtquellen fallen lassen, mit denen Ihr beides aufladen könnt) und Zeitschleife: Zeit totschlagen (Besiegt Feinde, um den Timer zu verlängern).

Der Flashpoint ist in der Europäischen Todeszone. Dort hat auch Cayde-6 seine Schatzkarten.

Es gibt den wöchentlichen Meilenstein, dass Ihr nach drei heroischen Strikes eine Mächtige Ausrüstung erhaltet. Diese bringt Euch zum höchsten Power-Level (335).

Im PvP gibt es neue Osiris-Playlists, in denen Ihr die neuen PvP-Karten spielen könnt.

Die Raid-Challenge ist in den Lustgärten.

Glanz-Engramme heißen nun „Erleuchtete Engramme“.

Im Everversum gibt es eine „Ruf mich an“-Geste sowie einen „Zügigen Tanz“. Exotische Gesten gibt’s diese Woche nicht gegen Glanz-Staub. Dafür ein Ornament für eine neue exotische Waffe: „Prometheus-Linse“. Das sieht nach dem neuen Spurgewehr aus.

In den Erleuchteten Engrammen können die exotischen Gesten „Selfie“, „Mic Drop“ und „Fegen“ enthalten sein. Alle waren bereits in Trailern zu sehen.


Übrigens: Der erste Raid-Trakt startet erst in den Tagen nach dem Launch von Fluch des Osiris. Aber erstes Bildmaterial zeigt: Der Weltenfresser-Trakt sieht episch aus!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
131 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sunface

Geht mir bei Destiny 2 gerade so. Habe auch ein Kind und nutze jede freie Minute abseits der Pflichten dafür. Bin halt neu in der Franchise und mir macht es Spaß. Denke das DLC ist ein guter erster Schritt zur Verbesserung.

m4st3rchi3f

Da der Raid ja mit angeboben wurde ist er ja damit auch weiter relevant für das DLC.

CandyAndyDE

Wie, die Dämmerung hat immer noch die alten Modifikatoren? Sollten die mit Season 2 nicht geändert werden? Menno 🙁

ItzOlii

Da ich mittlweile mit der Story durch bin und auch das Gebiet grösstenteils erkundet habe ziehe ich mal ein erstes Fazit.
Positve Aspekte sind für mich:
-wie erwartet das tolle Setting
-die Story ist akzeptabel jedoch von Space Magic bei mir weit und breit keien Spur.
-diverse Neuerungen die nötig waren jedoch mMn kein riesen Goodie sind da es einfach eine selbstverständlichkeit sein sollte.
Weniger positive Aspekte:
-Wie oben erwähnt ist die Story einerseits gelungen, andererseits fixte es mich zu keinem Zeitpunkt richtig an und von Space Magic merkte ich leider nix mehr.
-HDR brauch ich nicht weiter einzugehen
-Alles in allem hat es für mich persönlich nach wie vor zu wenig Aktivitäten die mich langfristig anfixen und mich motivieren Destiny zu starten.
Fairerweise muss man sagen es gibt nun einiges zu tun mit Ornamenten und Lichtlevel etc. Aber iwie packt mich dieser Destiny Flow leider überhaupt nicht mehr wie in D1.

Sunface

Nur mal so aus Interesse. Hast du denn D1 so richtig aktiv in den letzten 6 Monaten vor D2 gespielt? Also so aktiv wie sich einige hier wünschen das D2 wäre. Sprich jeden Tag einloggen, jeden Tag massig Beschäftigung?
Denn die Frage die ich mir stelle ist ob die Erwartung an D2 evtl. unbemerkt zu unrealistisch war. Will nicht behaupten mit D2 stimmt alles. Aber das würde mich schon interessieren.

Der Flow ist zum Beispiel bei mir total da. Aber das liegt wahrscheinlich daran das die Franchise für mich neu ist und ich sie gerade erst entdecke.

ItzOlii

Jep das hab ich defintiv. Und genau das von dir angesprochene würde ich mir eigentlich wünschen.

„Der Flow ist zum Beispiel bei mir total da. Aber das liegt warscheinlich daran das die Franchise für mich neu ist und ich sie gerade erst entdecke.“

Da trifftst du den Nagel auf den Kopf. Nun stell dir mal vor du hast das Spiel 3 Jahre fast täglich gezockt und an die 2000 Spielstunden, andere noch viel mehr. Da ist es nicht vergleichbar wenn man die Franchise erst grad neu entdeckt:)
Und was die Erwartungen anbelangen, es wurden nie grandiose Neuerungen erwartet die teils utopisch wären sondern eine gesunde Weiterentwicklung des vorhandenen. Aber das wurde leider grösstenteils alles über Bord geworfen.

Sunface

Ja kann ich schon verstehen.

Aber im Ernst. Ich bin gar nicht so unglücklich damit das ich nicht jeden Tag Destiny spielen muss… Es gibt so viele geile Spiele.
Aber gut ist halt jeder anders. 🙂

Vieleicht noch eine Frage. Von den Godrolls abgesehen was war die Beschäftigung die jeden Tag aufs neue für dich spannend war?

Faenox

Das Game an sich hat Spaß gemacht (bis zur letzten Meta).

Es hat Spaß gemacht die Shax-Bounties zu erledigen. Das PvP an sich hat sich, meiner Meinung nach, um Welten verschlechtert.
Es hat Spaß gemacht zum Beispiel alle 50 Geister zu finden. Es hat Spaß gemacht, alle Bruchstücke zu TTK zu sammeln. Der Raid hat Spaß gemacht. Kurzes Beispiel dazu: Der TTK Raid hatte eine Hexen-Phase, in der Du Dich in ein Feld stellen konntest, in dem du absolut KEINEN Schaden bekommen hast. Extra dafür, wurde eine Waffe entwickelt, die Touch of Malice, welche man relativ mühsam sich erspielen musste, unter anderem eben dadurch, Bruchstücke zu suchen, die teilweise wirklich wirklich knifflig versteckt waren. Dann noch ein paar Folge-Quests und tadaa, man hatte die Best-In-Slot Waffe für diese Phase und zudem war sie allgemein sehr hilfreich in diesem Raid. Vergleich zu Heute? NICHTS dergleichen. Weder spezielle Ausrüstung die einem einen großen Vorteil im Raid bringt, noch irgendwelche Sammel-Aktivitäten die es erfordern, Stunden zu investieren. Das ist nicht Casual aber das macht SPASS! Ich könnte mich jetzt austoben aber meine Mittagspause ist vorbei und ich muss wieder ran.

ItzOlii

Hm gute Frage.
Das waren ,von dem Place2be mit meinen Freunden abgesehen, das stetige Weiterentwickeln und Perfektionieren von meinen 3 Chars, die Geheimnisse um Waffen wie z.b ToM, PvP welches mir dazumal, besonders in den ersten zwei Jahren, enorm Spass machte und lange meine Hauptbeschäftigung war, farmen von Ruf levels und vieles mehr in dieser Art was es nun nicht mehr in dem Masse gibt.
Etwas vom wichtigsten ist, dass was mir nun am meisten fehlt: Das Bewusstsein, dass ich 3 Chars habe welche von Anfang an ihre Geschichten erleben, sich weiterentwickeln und mir über die Jahre erhalten bleiben. So wie es in vielem MMO’s der Fall ist und bei Destiny hätte sein können. Und eben ohne einen Hardreset der mir nach 3 Jahren und viel Zeit und Freude an den Chars alle Fortschritte nehmen. Und ich nun weiss das meine 3 Chars in +-3 Jahren wieder reseted sein werden.
Da gibts unterschiedliche Haltungen dazu da Destiny mittlerweile viele unterschiedliche Gamer-Typen anspricht. Aber dieser MMO-Aspekt an D1 hat mich persönlich von Anfang an enorm begeistert.

Sunface

Gut, diesen Reset Effekt hat man in WoW ja auch alle 2 Jahre. Aber insgesamt ist das jetzt nichts wo ich sagen würde das es sich nicht eben so in D2 entwickeln könnte. Ich habe das Gefühl das Destiny gerade diesen WoW Effekt erlebt. Für mich war WoW auch niemals wieder so gut wie in den ersten 3 Jahren. Wahrscheinlich aber weil zum einen ich mich verändert habe und ich in dieser Zeit einfach am leidenschaftlichsten Zeit in das Spiel versenken konnte.

Jetzt hast du aber Recht wenn du sagst das D2 einige dieser Sachen nicht mehr hatte und das irgendwie etwas unverständlich ist. Die Casual Ausrichtung war wirklich etwas zu viel. Dennoch finde ich das sie mit dem ersten DLC einen Schritt in Richtung D1 gemacht haben und sich das Feedback scheinbar zu Herzen nehmen. Ich erwarte das es noch besser wird. Und gerade die Meisterwerke finde ich sehr reizvoll.

Paul

Mein Fazit ist auch bereit:

Da wir als D1 Day1 Spieler natürlich damals direkt Delux Version gekauft haben… Nach 6-8 Wochen Pause vom D2 (das wäre beim D1 unvorstellbar) sind wir gestern für ca 3std wieder zusammen gekommen…
Rund 3 Std hat es gedauert bis wir Storymissionen, wenn man es so nennen darf, inkl. Abenteuer normal und heroisch, komplett durch hatten.
Ich hätte nie gedacht, dass mich Destiny 2 nach der Story jemals noch mehr enttäuschen kann, aber das haben sie echt mit Bravour um Längen und Höhen übertroffen!
4 mal die selbe Mission bloß mit unterschiedlichen Gegner, ein umgebauter Strike als Missionen, Planet in der Größe von meiner Hosentasche… Also nach ersten 30min merkt man schon was es für einen SCHROTT ist…
Und restliche 2,5std quält man sich dadurch nur um zu sehen was kommt denn zum Schluss und was ist denn nun mit dem Osiris…
Danach, gab ich mir noch mal die „SammelQuest“ für die Vex Schmiede… Das Sammeln von Ressourcen hat länger gedauert als die ganze Story und Abenteuer zusammen. Einfach nur lächerlich…
Noch größere Verarsche habe ich in meinem Leben nicht gesehen…
Schade um Destiny, wir sind bis zur nächsten Erweiterung direkt wieder raus…
Kanns zwar kaum glauben, aber manche haben das Spiel direkt von der Platte gelöscht mit den Worten: brauch Platz, kann mir zur nächsten Erweiterung wieder installieren…
Neue PvP Maps, Raidabschnitte usw – nicht mal gesehen…
Und das sind Leute mit über 2k Spielstunden beim Destiny, die jahrelang kein anderes Spiel aktiv gespielt haben…

Duke885

Wenn du dir das „Du Bob“ gespart hättest, hätte ich deine Antwort als durchaus Angemessen und Informativ empfunden. Also als ganz Normal. Deine Schlussbemerkung lässt dich als Person aber nicht gerade in einem guten Licht dastehen.

Chriz Zle

Ist halt so das er einfach nen neuen Beitrag gesetzt hat, ihn deswegen als „Bob“ zu bezeichnen ist doch nicht nötig?

m4st3rchi3f

Wenn er den Beitrag mit einer zusätzlichen Aussage editiert hätte hätte ich es z.B. gar nicht gesehen, da sich der Beitrag nicht aktualisiert ohne dass ich die Seite neu lade. Von daher nicht so verkehrt. 😉
„Du Bob“.

Loki

Gähn….jop ich habe eine gespaltene Persönlichkeit oder habe es Bequemlichkeit einfach einen neuen Post drunter gesetzt. Und den Schmarrn mit „du Bob“ kannst du dir hier abgewöhnen.

Chriz Zle

Ich glaube eher das sich irgendwelche Facebook Kids hier gerade verlaufen haben und den Troll Faktor steigern wollen……siehe auch „Frau Holger“ ^^

Und trotzdem finde ich es nicht gut ihn als Spast zu bezeichnen, setzt irgendwie die selbe niedrige Messlate an Niveau 😉

Like-O-holic

Jo CHRIZ ZLE gebe dir recht sind richtige trolls bist nen stabiler kooler kerl man der sich nicht alles sagen lässt gefällt mir man
BLEIB STABLE kriegs nen like Bruder

Stabilomat

Yo Bruh kriegs ein Stabilozertifikat für stabile Internetfähigkeiten von mir – Gruß geht raus

Mr.Herroldsen

Bin ich gar nicht :(. Bist du sein Lebensgefährte?

KingK

Kann mir jemand sagen, ob Osiris eigentlich dieselbe Stimme wie in seiner alten Aufzeichnung in der einen D1 Mondmission hat?

PetraVenjIsHot

Nope

KingK

War klar^^

PetraVenjIsHot

Das Schlimmere ist , dass Osiris, der legendäre Sonnensänger nun Dawnblade benutzt -.-

ItzOlii

Ja man das dacht ich mir auch! Völlig schwach, hätte man wenigstens Lore technisch auf irgendeine weise argumentieren können..

gast3

weiß schon einer wie hoch der raid normal loot droppt über 310 oder ?

Danny Straube

Spiel ihn doch einfach. Glaube kaum das gestern jemand im Raid war.

m4st3rchi3f

Warum sollte seit gestern Abend niemand den Raid gespielt haben?

m4st3rchi3f

Lt. reddit droppt Calus wohl garantiert 330 und der Rest wieder ans Powerlevel angepasst.

Destiny Man

Der Destiny-Zauber von früher ist mit diesem DLC wohl endgültig verflogen…

Sunface

Ich glaube das ist normal. Das sagen die Leute über WoW seit WotlK. WoW ist 10 Jahre später immer noch der unangefochtene Marktführer in Sachen MMO.

Loki

Gestern mit Kumpels die „Story“ vom DLC durchgezockt. Ich bin eindeutig hin und hergerissen, mir gefällt das Settings, aber es sehr repitativ. Der kurze Ausflug in die No Mans Sky Welt fand ich gut. Der Endboss war auch ganz nett und hat mich an Halo 5 erinnert. Nach 2 Stunden waren wieder allerdings locker durch, was einfach zu wenig ist. Ich denke 20-30 Stunden werde ich sicherlich insgesamt in den DLC stecken. Zusätzlich kommt es noch drauf an wie der Raid sein wird.

Aktuelles Fazit: Nett

Loki

Was mich aber unendlich nervt. Dieser scheiß Geist redet IMMER, als wäre unserer Hüter nur seine scheiß Marionette und strunzdumm. Der Masterchief und Cortana hatten in der Halo Reihe wenigstens Dialoge, aber das ist doch in Destiny ein Witz.

Danny Straube

Und du hast wohl eine gespaltene Persönlichkeit. 🙂

Finde den Geist putzig und witzig.

Duke885

????????????
Was hat den seine Persönlichkeit damit zu tun?
Ist ja schön, dass du den Geist putzig und witzig findest. Das macht seine Kern Aussage jetzt aber nicht falsch.
Wir Hüten reden nun mal gar nicht. Das erledigt der Geist für uns. Wir können nur in der Gegend rumstehen und irgendwie gestikulieren.

Scardust

Hab den neuen Geist noch nicht erlebt (komme erst am Samstag dazu) muss aber sagen das ich es schon ziemlich schade finde das unser Hüter nur noch eine Marionette ist. Ja, richtig, eine Strunzdumme Marionette die selbst kein Wort spricht und nur das tut was man ihm sagt. 0 Persönlichkeit, 0 Eigene Interessen… also Strunzdumm, wie du bereits gesagt hast.

Gut zu wissen das sich das mit dem DLC auch nicht ändert… hätte mich auch gewundert. -.-

Coreleon

Ja das stört mich auch sehr. Frage mich wieso man sich dazu entschlossen hat?
Ist mitunter schon etwas krude wenn der Char angesprochen wird und der Geist für einen antwortet.
Mach das mal im RL nen Abend lang bei nem Kumpel und warte ab wann ihm der Kragen platzt. 😉
Gibt es denn welche die das tatsächlich gut finden und wenn ja warum?
Würde mich mal interessieren 😉

MfG

Chriz Zle

So, gestern pünktlich um 19 Uhr angefangen und um 1.30 Uhr aufgehört.

Die Story wirkt inhaltlos, ist einfach ein aneinandergereites Durchlaufen des Immerforstes, es gibt aus meiner Sicht kaum bis gar keine wirklich verfolgbare Story. Ich mein hier geht es um den grössten Warlock der Geschichte in Destiny und was wird einem hier geboten? Sehr sehr wenig.
Die Story, soweit man sie überhaupt so nennen kann, ist für mich bisher das minimalistischste was ich in Destiny sehen musste.

Haben auch die 3 „heroischen“ Strikes gemacht um zu sehen was denn diese nun für einen Mehrwert bieten. Ehrlich Bungie?????? Was genau unterscheidet die heroischen Strikes von den normalen? Es sind keine Modifikatoren aktiv, es wirkt lediglich als gäbe es ein paar gelbe Gegner mehr und das wars dann auch schon.
Hat Bungie denn wirklich vergessen wie HEROISCHE Strikes in D1 aufgebaut waren? Wo sind die Modifikatoren die einem entweder das Leben leichter oder schwerer machen?
Ich hatte ja wirklich die Hoffnung das die heroischen Strikes mich wieder mehr an D2 binden können, aber das bezweifel ich momentan……leider!!!!!

Habe gestern auch die Graviton Buße bekommen…….wo zum Geier ist hier der Facepalm Button???
Was zum Geier haben die aus dem einstigen großartigen Exo gemacht?
Dieser gibt einem nun verlängerte Unsichtbarkeit (das find ich gut) und dazu eine erhöhte Aufladerate der Nahkampfattacke…….mhhh -.-
Wäre der Skillbaum nicht so beschissen verteilt dann würde dieses Exo Sinn ergeben, aber nicht bei der aktuellen Konstellation.

Man hätte die Unsichtbarkeitsgranate in den selben Baum packen sollen wie den einzelnen Schattenschuss.
So hat man entweder die Option das der Nahkampfangriff (Giftgranate) völlig unbrauchbar ist oder halt das man den Mehrfachschuss vom Leere Pfeil nutzen muss, nur um den Effekt des Helmes irgendwie unter zu bekommen.
Warum wurde damit nicht einfach die Unsichtbarkeit auf jegliche Skillungen (Solar, Arkus und Leere) verteilt?! Dann würde der Helm echt Sinn machen im PVE.

Dämmerung hatte sich gestern ziemlich einfach angefühlt, wir waren zum Schluss Level 25 und Powerlevel etwa 314/315.
Damit hatte sich die Dämmerung eher wie ein Strike angefühlt.

Was ich persönlich auch mal richtig Minus finde ist das verschmelzen des Season 1 Loot Pools mit dem Season 2 Lootpool. Ich mein ganz ehrlich damit verdünnt sich doch die Chance, neuen Loot zu bekommen, massiv.
In D1 wurde mit nem neuen DLC der alte Lootpool „deaktiviert“ und man hat im Endeffekt die neuen Sachen bekommen.
Und hier?! Egal aus welchem Legendären Engramm etc. ich habe wieder nur den alten Kram bekommen. Lediglich das neue Automatikgewehr, welches man bei Ikora neben 2 anderen Waffen abholen kann, konnte ich erhalten.

Also bis jetzt sieht es für mich nicht danach aus, das ich wieder aktiv D2 spielen werden. Zu viele Hoffnungen habe ich in die heroischen Strikes gelegt, zu sehr ist die Enttäuschung das diese für mich absolut keinen Unterschied zu den normalen Strikes machen.
Klar werde ich immer mal wieder ein wenig die Meilensteine machen, aber es fehlt einfach so vieles 🙁

Mir graut es ja jetzt schon davor diese langweilige Story noch 5x durch zu spielen.

Ich will nicht sagen das alles schlecht ist, aber leider macht es den Eindruck das dieser DLC bisher das wenigste bietet im gesamten Destiny Lebenslauf.

Sehr schade!

NACHTRAG!!!

Ich habe gerade mal die neuen Exos gecheckt, es sind 17 Exos dazu gekommen von denen etwa die Hälfte einfach Neuauflagen von D1 Exos sind.
WTF!!! Bungie was ist denn los mit dir? Bspw. Shinobus Gelöbnis wurde 1:1 kopert.

Danny Straube

DITO!!!!!

Mr.Herroldsen

Für die die dieses Buch nicht lesen wollen. Ich fasse zusammen:
WÄÄÄHH WÄÄÄHHHHHH BUNGIE I HATE YOU GIB MIR MEIN GELD ZURÜCK *Playstation anmach und Destiny start*

Chriz Zle

Junge was ist denn dein Problem? Hast du etwa Probleme mit meiner Meinung die ich hier nur gepostet hab?
Noch dazu habe ich sachlich dazu geschrieben warum und wieso mich etwas stört.
So kleine Internetheinis wie dich kann ich ja leiden…..

Scardust

Die Leute kommen immer mit dem „mimimi“ oder „kidy“ oder „wähwäh heul heul“ Sprüchen um die Ecke, wenn sie keine richtige Diskussion führen können oder Gegenargumente finden.

Ich zieh es mir am Samstag mal rein und dann mal sehen. Im Clan freuen sich schon einige darauf es aktiv zu zocken. Ich denke man muss einfach die Erwartungshaltung an die Bungie-Qualität anpassen, dann kann man sogar Spaß haben… gute Leute vorausgesetzt.

Chriz Zle

Gut formuliert 🙂
Gerade die Mimimi-Fraktion ist ziemlich nervig geworden, aber naja so ist das im Internet 🙂

Ach ich werde den DLC nicht links liegen lassen, er ist minimalistisch. Aber es ist nunmal Destiny meine absolute Liebe 🙂

Mimimi-Fraktion(CEO)

Wir sind in der Überzahl…
PS.: LOOTBOXEN SUCKEN !!!!

Chriz Zle

Hahaahahaha 😀

Kendo Spezialist Jeff Li

Lässt du auf dir das sitze. Wie er mit dir spricht Chriz Zle zeig ihm mal was ne harke ist

Scardust

Dito, hab über D1 meine nun Frau kennen gelernt. Denke deswegen gehe ich auch so hart mit Bungie ins Gericht, weil ich halt weiß man kann es besser machen und immer enttäuscht bin was dann abgeliefert wird.

Trotzdem zocke ich auch D2 immer noch aktiv und regelmäßig, weil es halt trotz aller Kritik irgendwie Spaß macht. Selbst alleine kann ich allem noch etwas abgewinnen, sehe mir die Gebiete nochmals genauer an, lasse mir Zeit und probiere die auf dem ersten Blick schwachen Exo Rüstungen nochmals mit anderen Einstellungen aus, was mich das eine oder andere mal durchaus überrascht hat. Es gibt schon was zu tun, nicht viel, ja aber es kommt halt auch darauf an was man damit macht. Ich kann einen Strike einfach so zocken, oder nen Wettlauf mit den Clan Kollegen veranstalten wer die meisten Abschüsse hat, oder jeder darf nur nen bestimmten Baum nehmen.

Loki

Dann hoffen wir mal, dass deine Frau nie dein persönlicher Endboss wird 😉

Scardust

Warum sollte sie? ^^

Loki

Wenn du mal nicht mehr mit ihr re(aid)dest . Ich gebe es zu, der Witz ist seeeeeehr flach.

Scardust

Achso. Naja mit dem kann man schon unterm Teppich Fallschirm springen ^^

Frau Holger

Na na na mein kleiner Crizzlzers 6,5 Stunden spielen und sagen das Spiel sei „KAKA“ . Das sagt man doch nicht. Ich finde du solltest dich bei Bungie entschuldigen und dich auf deinen Benimm-Stuhl dich setzen.

Chriz Zle

Geh zurück zu Facebook und troll die K/D-Suchtis 🙂

KingK

Danke fürs Resümee. Bestätigt das, was ich eh schon geahnt hatte. Nicht mal neue Waffen. Das klingt alles richtig schwach und ich bin froh da kein Geld verschwendet zu haben…

Chriz Zle

Es gibt schon einige neue Waffen, auch die Händler haben nun neue Waffen. So ist das ja nicht ^^

KingK

Nein nein, alles schlecht und es gibt nix neues. Die Inception hat geklappt^^

Loki

Ich versteh einfach nicht, wieso Bungie soviel alten scheiß mitreinbringt. Wenn ich damit zocken will, dann schmeiße ich D1 rein. Von mir aus, anderer Skin und Perks auch leicht abändern. Aber ich will den neuen scheiß und nicht mit Waffen zocken, die ich schon seit 3-4 Jahren habe.

KingK

Bungie kapiert das nicht. Wenn die community sagt: „Gebt uns mehr zu tun wie noch in D1, macht das PvP wieder so wie in D1!“ versteht Bungie nur: ‚Bringt alle exotics aus D1 zurück!‘

Sunface

Genau. Es gibt keine neuen Waffen, keinen Content und den Pudding haben se dir auch geklaut. Dafür gibt es 10 neue Arten Token. So.

KingK

Mir hat keiner nen Pudding geklaut, denn ich esse keinen Pudding. Und den DLC hab ich auch nicht. So.

marty

Bin genau deiner Meinung ????????

Danny Straube

Die heroische Strike Playlist ist der größte Witz den ich je gesehen habe. Da war gestern die Dämmerung auf NM um einiges schwieriger.

Sollten die Aufgaben die man für die Ornamente erfüllen muss nicht jedesmal zum Weekly Reset zurückgesetzt werden, dann ist dies der größte Witz ever. Einzige die täglichen Herausforderungen sind minimal anspruchsvoll. Aber selbst ein schlechter Casual sollte dies schaffen. Die Aufgabe für die Ornamente für den Raid könnten sich als schwierig gestalten jetzt wo sie den Exploit gefixt haben. Aber das war es dann auch schon.

Story bisher ganz nett. Exotics bekommt man immer noch nachgeschmissen. Das neue Event ist eine große Lachnummer. Die neue Merkur Rüstung sieht grotten schlecht aus. Habe das Gefühl man wird im PvP viel schneller aus seiner Super geschossen?!

Der Tresor wurde überarbeitet. Warum zum Fick wurde dann nicht die Kapazität des Tresors angepasst. Dies sollte mit jedem neuen Content Update eigentlich automatisch passieren. Dies will mir mal einer erklären. Einfach nur lächerlich.

Gestern eine Hassnachricht nach einem PvP Match bekommen. Hat sich tierisch darüber aufgeregt das ich ihn immer und immer wieder mit der Uriel besiegt habe. Bei ihm scheint wohl noch nicht angekommen zu sein das Uriel die Meta schlechthin ist. Was ein Bob.

DigitalBoiii

Fazit. DLC der größte Schrott. Rise of Iron in D1 war schon schlecht, aber das hier toppt noch einmal alles.

Story sowas von heftig scheisse. Die Länge auch übertrieben kurz… man man man und sowas wird mit Feuerwerk etc angekündigt..

GG. Die Magicpower ist nicht mehr da!

Faenox

Hat niemand ausser ich das Gefühl gehabt, dass man die ganze Story-Line eine einzige Map spielt?? Ja es sieht hübsch aus, das tut No Man’s Sky aber auch, trotzdem ist das Spiel mangelhaft. Story in ~2h ganz gemütlich durch. Ist man ja von Bungie gewohnt aber dafür, dass dieses DLC scheinbar bereits seit vor dem offiziellen Launch von D2 in Arbeit ist, viel zu mager! Klar wird man es spielen bis man 335 erreicht hat aber auch lediglich nur, weil Destiny momentan noch ein Monopol hat. Solch lieblose und kurze DLCs können sie sich 2018/19 mit großer Sicherheit nicht mehr erlauben. Dort sitzen ihnen Konkurrenten wie Anthem oder AIR im Nacken und fangen genüsslich an laut zu atmen.

Isabelle Nüschts

Habe mir gestern den Nexxoss-Stream angeguckt, weil ich wissen wollte ob es sich für mich lohnt.
Das Setting ist der Hammer, vor allem der Immerforst ist echt gut geworden. Fand vor allen die komischen roten Bäume echt hübsch.
Der Rest hat mich jetzt aber net so wirklich umgehauen. Ist mir zu viel gehoppse und vieles fühlt sich künstlich in die Länge gezogen an.
Aber der Endboss, dieser Penelope oder wie er hieß, den finde ich echt cool!

Ace Ffm

Bin bisher sehr zufrieden. Guter DLC.

Sunface

Mir gefällt es auch sehr gut. Finde die Idee des Immerforst gut. Im Grunde eine große Box in die man immer wechselnden Content hauen kann. Osiris und sein Geist sind einfach nur genial 🙂

Duke885

Naja, ich wäre mit solchen aussagen erstmal noch vorsichtig.
Story ist bisher vielleicht ganz ok und die Abenteuer, Immerforst und Event beim 1 Anspielen vielleicht ganz brauchbar. Aber den ganzen DLC als gut zu bezeichnen finde ich als etwas verfrüht. Wiederspielbarkeit und Langzeitmotivation müssen sich erst noch bewähren. Ich gebe ja auch nicht 20€ für ein Spiel aus von dem ich weiß, dass es mir nur 5-6 h Spielspaß bietet und danach für die Tonne ist.
Ich Persönlich gebe eine endgültige Wertung meist erst am Ende ab. Aber dass kann ja jeder so handhaben wie er will 😉

Ace Ffm

Deine Einstellung war besser als meine. Vielleicht hätte ich auch etwas warten sollen oder einfach noch ein ‚Bisher‘ vor das ‚Guter DLC‘ setzen sollen. Mir kommt langsam der Verdacht,das der Inhalt etwas dünn sein könnte. Trotzdem nett das du es toleriert hast und nicht persönlich wie manch anderer geworden bist. So jemandem schreibt man dann auch nach längerer Zeit noch gerne zurück.

CandyAndyDE

Story: ganz… nett, wenn auch zu kurz.
Grafik: bombast
Technik: Das Spiel ist während zwei Zwischensequenzen abgestürzt (erstes Gespräch mit Ikora auf dem Turm und kurz vor dem Ende, wo Geist und Hüter am Tor stehen). Das Spiel musste neu gestartet werden, wodurch die Sequenzen geskippt wurden. Das ging nicht nur mir so. Sowas geht garnicht.
Außerdem kam es in der Mission auf der Erde vor, das es keine Gespräche gab. Die Mission musste neu gestartet werden, dann waren die Sprecher wieder zu hören.

Fazit: Als DLC ganz nett, leider wurde der Spielspaß durch ärgerliche Bugs getrübt. Jetzt bin ich gespannt, was noch an Quests und Abenteuer kommt.

Deader

Ich finde die dlc der hammer. Vorallem der immerfrost ist mega cool gemacht. Man muss aber erst die abenteuer machen um ihn komplett frei zu schalten und ich hab in jedem run ein leg. engram erhalten. Die neuen Waffen die ich bis jetzt habe sind auch cool und die eint oder andere wird sicher auf meisterwerk aufgewertet.

heroic striks ect hab ich noch nid gemacht weil ich erst mein LL so hoch wie es geht bringen will bevor ich die meilensteine mache 🙂

Was ich aber schade finde ist das der alte raid jetzt auf prestige 330 LL braucht und somit kannst ohne dlc einfach den raid nid mehr auf prestige machen was ich bissl heftig finde weil man hat ja für das grundspiel (also raid+prestige) bezahlt und kann es jetzt ohne dlc nicht mehr nutzen.

Das wichtigste update fehlt halt noch und kommt am 12. aber dann geht das farmen los xD

BigFlash88

das level wurde auch für spieler ohne dlc erhöht

MrCnzl

Es ist so traurig. Ich habe mir unter dieser Portal Geschichte sowas wie in wow erhofft wo man alte Ereignisse spielt.zb verteidigen der Mauer. Stattdessen ist das einfach nur Müll. Bin unendlich enttäuscht. Pvp immernoch unspielbar, ohne jegliche Balance. Die neue map, die nur Kanten hat, ist auch sehr schlecht designed. Man spielt immernoch häufig ggn 4er oder 3er Teams die dann einfach gammeln und picken. Macht keinen Spaß bin raus

d3rr3r65O

Es wurde nie gesagt das man alte Ereignise spielen kann. Dazu würde das garnicht gehen denn die Portale bringen dich nur in eine Simmulation der Vergangenheit und Zukunft

MrCnzl

ja ich weiß. hab mich auch nicht vorher richtig informiert. ändert nichts daran, dass so wie es gemacht worden ist, einfach langweilig und einfallslos ist, bis auf die skyboxen, das können sie 🙂

marty

Möchte nicht Spoilern aber storytechnisch und leveldesign das schlimmste das ich je gespielt habe. Die Story bei destiny ist mir zwar eh komplett egal aber das war ja eine Qual! Völliges sinnloses Portal gehopse!! War richtig froh als ich durch war

Martin Weckerle

Weiß jemand wie man das merkur event heroisch bekommt?

Marc Hoffmeyer

Hat noch jemand das Problem, dass der Himmel so körnig aufgelöst ist ? Besonders im Turm fällt mir das auf

Nookiezilla

Guest

19:30 angefangen, kurz vor 22 Uhr bereits die Story durchgespielt. Hoffentlich bietet der endcontent mehr 😀

Guybrush Threepwood

Also das ist schon geil gemacht. Gefällt mir bisher echt gut.

MrCnzl

verstehe bei aller liebe nicht, wie man das gut finden kann, was man da angeboten bekommt – außer grafisch vll.

Rico

Gibts da nur 1 Event auf dem neuen Planeten?

Nookiezilla

Bislang scheint es so zu sein, aber ey, es gibt zwei!!1 Truhen! 😀

Rico

🙂

ItzOlii

WTF doch kein HDR?:(

dondonsilva

Danke, ich dachte es liegt an meiner ps oder so

ItzOlii

Nene keine Ahnung was da los ist.

Marc Hoffmeyer

Doch ist aktiv

dondonsilva

Auch für ps4? Also habs nomma neu gestartet ohne erfolg, habe zwar ne höhere auflösung aber kein hdr

Marc Hoffmeyer

Ne für XBox allerdings sieht das en bissl komisch aus irgendwie

dondonsilva

Na wenigstens läufts auf der xbox ???? denke mal du zockst mit der one x ? Was meinst mit komisch ? ^^

Marc Hoffmeyer

Ja mit der Xbox X und 4K HDR TV, aber HDR wird komisch dargestellt, stellenweise starker Körnereffekt

dondonsilva

Vll nochmal an deinen hdr settings schrauben wenn dein fernseher das zu lässt. Die spiele die ich mit hdr gezockt habe sahen immer besser aus, wäre schlecht wenn es bei destiny andersrum ist

Marc Hoffmeyer

Jo funzt jetzt musste destiny 2 neustarten

ItzOlii

Auf der PS Pro ist definitiv kein HDR aktiv und angekündigt war es ja nicht nur für die xbox.

cssrx

Doch ist es. Informier dich richtig!

Maxim G-Point

Nein ist es nicht, HDR ist definitiv nicht an.

cssrx

Dann liegt es an deiner Technik. Geh mal in die ps Einstellungen und such mal bildeinstellungen. Wenn du da HDR nicht auf automatisch einstellen kannst, dann fehlt dir auch ein richtiges HDMI kabel. Ich hab 4k HDR.

Maxim G-Point

Mercury is the closest planet to the sun, of course, and that big ball of fire should be improved by HDR lighting, also enabled by the new patch, though I’m seeing some chatter online that HDR is not yet working on PS4 Pro. I’ve asked Bungie for clarification and will update with any new information.

Maxim G-Point

Quelle Forbes.com bungie twitterte auch das HDR auf ps4 pro nicht geht. Was willst du mir erzählen? Schon schiesse wenn man schlauer wirken will, und es dann doch nicht klappt. HDR geht zur Zeit nicht bei Destiny 2 auf der ps4 Pro

ItzOlii

Vor allem seine Aussage: „Ich hab 4k HDR“
Man sieht, er hats verstanden xD

Maxim G-Point

Sicher meine Technik. Denkst du ich bin zu dumm und kann HDR nicht anmachen oder kenne meine Anschlüsse am TV nicht. Wiederhole gerne für dich. HDR geht nicht.

ItzOlii

Wenn ich das so lese macht es fast den Eindruck als hält er uns für unterbelichtet^^
Als würden wir nicht schnallen dass es A ein entsprechendes HDMI benötigt und B es in den HDR Slot muss????

ItzOlii

Vielleicht ist das echt nur gut gemeint von dir aber es kommt sehr strange rüber wenn man solche Tipps gibt. Ich denke die meisten Zocker kennen sich doch so gut aus dass sie es gerade noch so gebacken bekommen das HDR auf der Playsi zu aktivieren;-)

ItzOlii

Alter xD

Niwwa 85

Und wenn du Hampelmann,unter 100 Beiträge schreibst,es sei aktiv,muss es nicht bei allen klappen.Bungie hat doch selbst gesagt,es gäbe Probleme.

ItzOlii

Guck mal, extra für dich mein Guter: https://uploads.disquscdn.c

Widdl

Hab auch kein HDR ????
Game- und PS4-Neustart ohne Erfolg. Alle anderen HDR Games triggern den HDR Modus normal. Nur Destiny nicht, gibt auch keine Einstellungen dazu ingame.
Sinnlos ????

cssrx

Du brauchst auch das richtige HDMI Kabel. Oft kann es auch sein, das nur ein Slot am TV 4k HDR ausgibt. Ich hab beides auf der ps4 Pro. Informiert euch richtig. Ihr benötigt ein HDMI 2.0a oder b. Bin mir nicht ganz sicher.

ItzOlii

^^ Danke für den Tipp jedoch habe ich nun über ein Jahr nen 4K TV mit dem entsprechenden HDMI und zocke zig Games mit HDR und/oder nativem 4K.
Also daran wird es bestimmt nicht liegen sondern an Destiny.
So von wegen „informiert euch richtig“;-)

Maxim G-Point

Ich spiele alle Spiele die HDR haben in HDR. D2 hat definitiv kein HDR

cssrx

Und wieso funktioniert es bei mir Dann? Vllt mal neustarten?

ItzOlii

Bungie hat ja selbst getwittert dass es Probleme mit HDR gibt.. scheinst wohl einer der glücklichen zu sein der nicht betroffen ist oder HDR ist auch bei dir nicht an^^

Maxim G-Point

Hau mal ein Screen raus wo es steht das HDR an ist. https://uploads.disquscdn.c

Mandario Gee

Wo kann man denn nun die Erweiterung für PC einzeln kaufen ? Im Launcher wird ja nur der Season Pass angeboten?!

Kitschi

gibts scheinbar nur im Katze im Sack Bundle

Kitschi

wow, alle neuen Sachen brauchen den DLC sosnt kannst brausen gehn…

good job Bungo same procedure as Electronic Aids…

TNB

Du hast wohl den Sinn von einem DLC nicht verstanden.

Nookiezilla

Awa?

cssrx

Das ist doch völlig normal xD

Kitschi

achso um heroische Strikes zu spielen is es logisch 20 Euro hinzublättern —-> kopf tisch…

Gh1

Hahaha grad hat Nexxos im Stream das Merkur event abgeschlossen. Als loot gabs – tataaa 2tokensandablue.

Hahaha hahaha. Ohne böse zu sein, aber ist das wirklich das was Bungie unter tollen Loot versteht?

Great job Bungo

Rhoninger

Naja, scheinbar haben die Vex mit ihren Zeitspielereien auch schon Auswirkungen auf unsere Realität….*fg*

Zum Thema Loot empfehle ich den letzten Blogpost von Bungie nachzulesen…Das DLC steht losgelöst von den sonstigen, im Blogpost abgekündigten, Änderungen. Etwas interessanter wirds also erst mit dem Patch nächste Woche Dienstag. Stichwort „Meisterwerke“…….

Anton

Feuerrate der Ursprungsgeschichte wurde gesenkt….wiesooooo?

Bert

So pl 335. Was jetzt :)?

BSer Wolf

Bitte sag das ist ein Scherz. Bin gleich mit dem Download fertig.

Bert

ja war ein Scherz 🙂 dachte da kommt mehr Empörung 😉

cssrx

Es werden sicherlich Leute bis morgen 335 sein. Als ob das lange dauern wird xD

Xur_geh_in_Rente!

…3 herorische strikes für eine mächtige Rüstung….damit die Hüter einen anreiz finden strikes zu spielen….schaun wa mal wie lang das hält…^^

Anton

Die Everversum Gear sieht mal nicht so Hammer aus…dafür aber die neuen Gleitet und Schiffe ????

Anton

Bin drin. Wartungsarbeiten scheinen zu Ende zu sein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

131
0
Sag uns Deine Meinungx