So nutzt ihr den Raikou-Tag in Pokémon GO am besten aus

An diesem Samstag, den 29. Juni, startet der Raikou-Tag in Pokémon GO. Wir geben euch eine Übersicht über Konter, Shinys und perfekte WP, damit ihr bestmöglichst vorbereitet seid.

Das ist der Raikou-Tag: Die Spieler haben die globale Herausforderung rund um das GO Fest in Chicago geschafft und nun wartet die große Belohnung auf euch: Der Raikou-Tag.

3 Stunden lang erscheint auf jeder Arena ein legendärer Raid mit Raikou, welches ihr dort auch als Shiny antreffen könnt. Welche Dinge ihr beachten müsst während des Events, erfahrt ihr hier.

Raid-Tag mit Raikou im Juni – Alle Infos und Boni

Was: Der Raid-Tag mit Raikou im Juni 2019
Wann: Am Samstag, den 29. Juni, von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr deutscher Zeit 
Pokémon des Tages: Raikou
Bonus: Shiny Raikou kommt erstmalig ins Spiel
Bonus: 5 kostenlose Raid-Pässe stehen zur Verfügung
Pokémon GO Raikou Titel
Der große Raikou-Tag steht an!

So läuft der Raid-Tag ab: Um Punkt 16 Uhr erscheinen auf allen Arenen, die nicht gerade einen EX-Raid austragen, ein Raikou-Raid. Dieser hält dann für 3 Stunden an und ihr könnt so viele Raids wie möglich absolvieren.

Um 19 Uhr ist das Event dann wieder vorbei. Raikou verschwindet von den Arenen und die normalen Raid-Bosse übernehmen wieder.

Shiny Raikou zum Raid-Tag

Wird es Shiny Raikou geben? Niantic bestätigte bereits, dass ihr erstmals auf Shiny Raikou treffen werdet. Es lohnt sich also die Raids zu machen, denn danach wird Raikou wohl erstmal wieder aus den Raids verschwinden.

Shiny Raikou
So sieht Shiny Raikou aus

Wie wahrscheinlich ist Shiny Raikou? Beim letzten Raid-Tag mit Lapras war die Shiny-Chance deutlich erhöht worden. So lag sie bei etwa 1 zu 10. Normalerweise haben legendäre Raid-Bosse aber eine Rate von 1 zu 19. Irgendwo hier wird sich die Wahrscheinlichkeit also einpendeln.

Wie machen ich besonders viele Raids?

Darum lohnen sich die Raids: Innerhalb der 3 Stunden lohnen sich die Raids so richtig, denn es gibt zum einen ein neues Shiny und zum anderen ist Raikou zusammen mit Elevoltek der beste Elektro-Angreifer im Spiel. Bonbons und gute IV wäre hier also nicht schlecht.

Raikou, Entei und Suicune kommen zurück zu Pokémon GO – Wer lohnt sich?

Diese Tipps helfen euch: Wir geben euch hier noch einige Tipps, die euch beim Spielen helfen können. So könnt ihr problemlos mehr als 30 Raids machen.

Raids
  1. Sucht euch ein Gebiet mit vielen Arenen
    • Viele Raids schafft man natürlich nur mit vielen Arenen. Fahrt also zur Not in eine größere Stadt oder nehmt die Ecke der Stadt, die viele Arenen hat
  2. Überlegt euch vorher eine gute Route
    • Planung ist das aller Wichtigste. Habt also schon vorher eine Route parat, die ihr dann abschließt. So müsst ihr dann nicht noch während des Events drüber nachdenken
  3. Bekämpft den Raid-Boss nicht im Stehen
    • Sobald ihr im Kampf seid, also nicht mehr die 2 Minuten in der Lobby warten müsst, könnt ihr bereits weg von der Arena gehen. Solange euer erstes Kampfteam nicht eliminiert wird, bleibt ihr auch im Kampf. Lauft also schon mal zur nächsten Arena, während ihr kämpft
  4. Haltet euch nicht mit dem Werfen auf
    • Gutes Werfen erhöht zwar die Fangchance, aber wenn ihr nicht gerade ein gutes Exemplar habt, empfiehlt es sich, einfach ohne Fangtrick die Bälle zu werfen. Das spart enorm viel Zeit und ihr fangt trotzdem noch einen Großteil der Pokémon.
  5. Haltet eure Gruppe klein
    • Viele Spieler in einer Gruppe, bedeutet auch viel Stress. Seid also nur in einer kleinen Gruppe von 4-5 Spielern unterwegs. So besiegt ihr jedes Raikou schnell und werdet trotzdem nur wenig aufgehalten

Das sind die besten Konter gegen Raikou

Nutzt diese Typen: Raikou ist von Typ Elektro, weshalb es nur gegen Boden-Attacken anfällig ist. Stellt euch also euer bestes Boden-Team zusammen.

Groudon
Groudon ist der beste Konter gegen Raikou

Die besten Konter gegen Raikou sind demnach also:

  • Groudon mit Lehmschuss und Erdbeben
  • Knakrack mit Lehmschuss und Erdbeben
  • Rihornior mit Lehmschelle und Erdbeben
  • Mamutel mit Lehmschelle und Dampfwalze
  • Rizeros mit Lehmschelle und Erdbeben

Mit wie vielen Leuten kann man Raikou besiegen? Mit dem richtigen Wetter und richtigen Kontern kann man Raikou bereits zu zweit besiegen. Dies ist aber ganz schön eng.

Mamutel
Mamutel ist eine gute Alternative zu Groudon

Ein Team aus 3-4 Spielern sollte Raikou gut besiegen können. Selbst wenn man noch ein niedrigeres Level hat. Die Konter sind hier entscheidend.

Raikou mit 100% IV – Diese WP braucht es

So stark kann Raikou im Raid werden: Die maximalen WP von Raikou liegen im Raid bei 1972 WP. Bei Regen im Spiel erreicht es sogar 2466 WP.

Wenn euer Raikou aus dem Raid also dicht an diesen WP liegt, dann sollte es gute IV haben. Je weiter es davon weg ist, desto schlechter ist es.

Diese Items helfen euch beim Raid-Tag

Pokémon GO Glücks Ei Glücksei
Habt immer ein Glücksei an. Es lohnt sich!
  • Glücksei – 6 Stück
    • Im besten Fall lasst ihr die kompletten 3 Stunden lang ein Glücksei laufen. Immerhin gibt es pro Raid dann 20.000 EP. Wenn ihr 30 Stück schafft, sind das also 600.000 EP. Es lohnt sich.
  • GO Plus
    • Dieses Gadget ist beim Raid-Tag besonders wichtig. So könnt ihr Pokémon fangen, während ihr in Raids kämpft. Per Knopfdruck wirft das GO Plus dann genau einen Ball auf das anvisierte Pokémon.

Im Juli wartet schon das nächste große Event auf euch:

Pokémon GO: Community Day im Juli mit Hydropi und diesen Boni
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Swoow Swoow

Wenn ich es also richtig verstanden habe dann hat der raidboss weniger als 2k WP?

Al Pacino

Man darf auch nicht zu weit gehen… Sobald man ca 150 Meter von der Arena entfernt ist bricht der Kampf und der fangmodus ab und man muss wieder zurück laufen

Noah Struthoff

Du kannst soweit weglaufen wie du willst, vorausgesetzt du kämpfst noch mit deinem ersten Team. Die Entfernung ist dann ganz egal

Al Pacino

Nein kann man nicht!!!! Ich hab es gestern noch mal getestet es sind 150 Meter danach wird der Kampf abgebrochen und das fangen…erzähl doch nicht so ein Mist… Wenn ich doch so was teste und dann noch Entfernungen Messe… Die Fehlermeldung kommt dann automatisch du bist zu weit von der Arena entfernt ich war noch beim ersten pokemon und habe nicht angegriffen… Bin dann so schnell wie möglich weiter und nach 150 Metern ca wurde der kampf abgebrochen ohne das ich ein Team verloren habe… Sogar ohne ein pokemon verloren zu haben… Beim fangen genau das gleiche habe nicht das pokemon gefangen und bin gegangen bis zu 150 Meter… Zack aus dem fangmodus raus du bist zu weit von der Arena entfernt

Noah Struthoff

Und wieso kann ich dann mit dem Auto von Arena zu Arena fahren und ganz normal kämpfen? Die Arenen liegen sogar deutlich weiter auseinander als 150 Meter. Schau dir doch mal Wafu-Raid-Touren an. Da machen die nichts anders, als direkt nach dem Start loszufahren. Das ist eine ganz normale Taktik bei Raids und wird schon seit Monaten so angewandt.

Al Pacino

Bei mir und vielen anderen funktioniert es nicht sobald wir uns zu weit weg bewegen geht es nicht mehr und wir müssen zurück laufen

Tom F. Wolff

Ich mache das mehrmals am Tag so und es gab nie ein Problem damit. Solange du zu Beginn des Kampfes nah genug dran bist und anschließend durchgehend ein GPS-Signal hast, kannst du auch nach Nordkorea laufen und der Raid wird fortgesetzt.

Al Pacino

Ich stehe jedes mal bis zu Kampf Beginn an der Arena… Ich hab es gestern getestet es war ein 1er raid! Kampf hat gestartet bin los gegangen habe nicht angegriffen ca 150 Meter weiter du bist von der Arena zu weit entfernt… Mein Handy ist nagelneu und habe keine GPS Probleme… Auch wenn ich in nem raid drin bin und einen Bus steige und der Kampf so gut wie vorbei ist kommt bei mir die Fehler Meldung du bist zu weit von der Arena entfernt… Ich habe dieses Problem schon Anbeginn der raids und habe schon mehrmals die Handys gewechselt bin auch nicht der einzige

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x