Pokémon GO: Event mit Seen-Trio gestartet – Das müsst ihr wissen

In Pokémon GO startet heute, am 24. November, das große Event rund um das Seen-Trio und Shiny Goldini. Wir zeigen euch, was euch dort erwartet.

Update 24.11 um 11:00 Uhr: Mittlerweile sind alle Quests und die Raid-Bosse für das Event bekannt. Hier findet ihr die Übersicht:

Pokémon GO: Neues Event bringt 4 Quests, neues Shiny und Raid-Bosse

Wann startet das Event? Los geht es am 24. November um 8:00 Uhr morgens Ortszeit. Das Event dauert dann bis zum 30. November um 22:00 Uhr. Danach beginnt übrigens die große Zeit des “GO Beyond”-Updates in Pokémon GO.

Im Event feiert das Seen-Trio, also Vesprit, Selfe und Tobutz, ihr Comeback. Außerdem wird es ein neues Shiny geben und weitere Boni runden das Ganze ab.

Alle Infos zum Seen-Event in Pokémon GO

Das sind die Boni: Für eine perfekte Übersicht zeigen wir euch hier alle Boni aufgelistet:

  • Selfe, Tobutz und Vesprit erscheinen in Raids – In Deutschland gibt es allerdings nur Vesprit
  • Enton, Goldini, Karpador, Gehweiher, Staralili, Bidiza, Schalellos, Abra, Machollo, Trasla und weitere Pokémon, die in Verbindung zu Seen stehen, erscheinen in der Wildnis und schlüpfen aus Eiern
  • Shiny Goldini erscheint erstmalig im Spiel
  • Es gibt neue Belohnungen für AR-Kartierungsaufgaben
  • Neue Quests sind verfügbar

Passend dazu gibt es auch noch die Freundschaftswochen in Pokémon GO. Das Event bringt euch vor allem viel EP im Spiel und bleibt ebenfalls bis zum 30. November bestehen.

Shiny Goldini Pokemon GO
Hier seht ihr Goldini im Vergleich mit Shiny Goldini.

Gibt es in Deutschland nur Vesprit? In der Vergangenheit gab es in Deutschland nur Vesprit in den Raids. Das wird vermutlich auch bei diesem Event so bleiben.

Niantic hat allerdings bestätigt, dass ihr per Fern-Raid auch Selfe- und Tobutz-Raids machen könnt – vorausgesetzt ihr habt Freunde in den entsprechenden Regionen.

Lohnt sich das Event? Auf den ersten Blick ist das Event solide. Es gibt einige Shiny-Checks unter den genannten Spawns und mit Shiny Goldini gibt es auch etwas Neues für Shiny-Jäger.

Das Seen-Trio ist allerdings nicht sonderlich stark. Selfe und Vesprit spielen in der Meta von Pokémon GO keinerlei Rolle. Tobutz ist ein solider Psycho-Angreifer, aber steht auch im Schatten von Mewtu.

Dieses Event ist auch etwas Besonderes. Es ist das letzte Event, welches vor der Einführung der Jahreszeiten läuft:

Pokémon GO: „Jahreszeiten“ starten im Dezember – Was ist das?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x