Palworld: Antike Kerne – So findet und nutzt ihr sie

Palworld: Antike Kerne – So findet und nutzt ihr sie

Mit dem letzten großen Patch in Palworld wurden viele neue Änderungen hinzugefügt, darunter craftbare Gegenstände, die Option für Raids gegen den Pal Bellanoir und das Sammeln von Antiken Kernen. Wir von meinMMO erklären euch heute, wie ihr an Antike Kerne kommt.

So findet ihr Antike Kerne: Um Antike Kerne zu finden, gibt es derzeit nur eine Möglichkeit: den Raid-Boss Bellanoir zu besiegen. Um dies überhaupt zu erreichen, müsst ihr euch mindestens auf Level 33 befinden und eine gründliche Vorbereitung durchführen.

Mehr zum Thema
Palword erhält das erste richtig große Update, bringt neuen Raid-Boss, starke Items und das Pal-Management
von Dariusz Müller

Wofür braucht ihr Antike Kerne? Im neuen Patch wurden nicht nur Bellanoir und der Antike Kern hinzugefügt, sondern auch einige praktische Gegenstände, die ihr craften könnt, wenn ihr über Antike Kerne verfügt. Zum einen gibt es nun den elektrischen Brutkasten, die ihr für das züchten für Pals benötigt.

Diesen schaltet ihr auf Stufe 36 im Technologiebaum, der euer auszubrütendes Ei immer auf die optimale Temperatur hält.

Zudem könnt ihr die Brille der Begabung auf Stufe 34 freischalten. Diese zeigt euch im Kampf die Werte für LP, Angriff und Verteidigung des gegnerischen Pals an.

So kommt ihr zum Raid-Boss Bellanoir: Um an Antike Kerne zu gelangen, müsst ihr den Raid Boss Bellanoir besiegen. Doch dafür ist eine sorgfältige Vorbereitung unerlässlich. Zunächst müsst ihr den Beschwörungsaltar auf Stufe 33 im Technologiebaum freischalten, indem ihr alte Technologiepunkte investiert. Die Materialien, die ihr für den Bau benötigt, sind:

  • 100x Stein
  • 20 Paldium-Bruchstücke

Den Beschwörungsaltar müsst ihr in eurem Lager platzieren. Es empfiehlt sich daher, ein separates Lager nur für Raidkämpfe zu bauen, da ihr mehr als nur ein Lager haben könnt, damit ihr nicht versehentlich eure Hütte abreißt. Ein großer Vorteil dabei ist jedoch, dass je nach dem Level eures Lagers bis zu 15 Pals, die sonst euer Lager unterstützen würden, mit euch in den Kampf ziehen können und die ihr sogar im Kampf bei Kampfunfähigkeit austauschen könnt.

Es gibt drei Versionen von Bellanoir als Raid-Boss

Um einen Raid-Boss beschwören zu können, benötigt ihr zusätzlich eine Steintafel. Es gibt drei verschiedene Versionen davon also auch drei verschiedene Versionen von Bellanoir:

  • Bellanoir-Steintafel
  • Bellanoir-Libero-Steintafel
  • Bellanoir-Ultra-Steintafel

Diese Tafeln könnt ihr aus den entsprechenden Steinscherben herstellen. Die Steinscherben erhaltet ihr hauptsächlich durch das Bestreiten von Dungeons. Es ist auch möglich, dass ihr die Scherben in Truhen der Oberwelt findet, jedoch ist die Droprate hierfür so gering, dass wir empfehlen, die Scherben gezielt durch das Absolvieren von Dungeons zu erhalten.

Wichtig zu beachten ist jedoch, dass es für jede Art von Steintafel auch entsprechende Steinscherben gibt. Von diesen benötigt ihr jeweils 4 Stück, um eine Steintafel herzustellen. Einzige Ausnahme hierbei ist die Ultra-Steintafel, welche ihr durch das Besiegen der Libero-Variante erhaltet.

Wenn ihr erfahren wollt, was der Patch noch so an Änderungen für euch bereithält, könnt ihr das hier nachlesen: Palword erhält das erste richtig große Update, bringt neuen Raid-Boss, starke Items und das Pal-Management

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx