Overwatch: 3 Tanks, 3 Heiler – das aktuelle Einschlaf-Meta

In Overwatch spielen die Pros nur noch 3 Tanks und 3 Heiler – Spaß macht das aber keinen.

Dass sich das Meta von Overwatch in den vergangenen Monaten immer mal wieder verschoben hat, ist durchaus gewollt und auch sinnig. Doch gegenwärtig befindet sich das Spiel, zumindest in der kompetitiven Szene, in einer ziemlichen Sinnkrise. Egal welches Spiel man sich anschaut, im Grunde gibt es nur eine wirklich sinnvolle Teamzusammensetzung: 3 Tanks und 3 Supporter.

Wer braucht schon Verteidigungs- oder Angriffshelden?

Man sollte zwar meinen, dass einem solchen Team die Durchschlagskraft fehlt, um wirklich effektiv Gegner aus dem Weg räumen zu können – aber weit gefehlt. Besonders mit Ana im Team lässt sich selbst aus einem eher schwächlichen Tank eine unaufhaltbare Killermaschine machen. Besonders spannend ist das allerdings nicht, denn im Grunde basiert die Taktik einzig und allein darauf, dass man die Tanks etwas Schaden einstecken lässt, damit die Heiler ihre Ultimates aufladen und diese letztlich zusammen entfesseln können. Effektiv – aber eben nicht besonders spaßig.

Overwatch Ana Gameplay Trailer

In einem Interview mit Powerwatch sagte etwa Artur Bischof (art1er) von Team Dignitas dazu:

„Wir nennen das Triple-Tank-Meta auch das „Krebs-Meta“. Bisher war das immer Genji und Winston, aber inzwischen nicht mehr. Das Meta ergibt im Augenblick nicht viel Sinn in unseren Augen. Der Tank geht einfach nach vorne und kassiert Schaden, während Ana ihn heilt und ihren Nanoboost auflädt. Für mich hat dieser Spielstil nichts mit Können zu tun. Danach braucht es nur noch ein paar Schwünge von Reinhardts Hammer und du bist weg vom Fenster. Es ist einfach nur ein Ausnutzen der Spielmechanik.“

Was haltet Ihr von der aktuellen Pro-Szene in Overwatch und dem festgefahrenen und sehr langweiligen Meta? Braucht es da dringend eine Änderung oder ist das einfach „Teil des Spiels“ und sollte durch andere Kombinationen gekontert werden?

Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Caldrus82

Oha, das spielen die Leute noch ? 😉
Spaß beiseite, ich selbst hab das game bereits nach kürzester Zeit wieder aufgegeben. Schlechte Balance und zu wenig Abwechslung, gepaart mit einem desaströsen Matchmaking.

Gernot Dergrosse

“In Overwatch spielen die Pros nur noch 3 Tanks und 3 Heiler – Spaß macht das aber keinen.”

Also, das stimmt einfach nicht. Gestern war die Gruppenphase des bisher größten Turniers in OW, mit den besten Teams von NA. Und man hat erstaunlich wenig 3/3 gesehen, bzw. 3 Supports eigentlich gar nicht.
Manche haben 3 Tanks + 2 Sup + 1 DPS gespielt, aber z.B. das momentan beste Team der Welt (envy) hat oft klassisch 2/2/2 gespielt. Und talespin hat sogar Pharah auf mehren Maps wieder ausgepackt. Also ein so gemixtes Meta wie momentan hat es einschließlich der Beta noch nicht gegeben.

Ich stimme allerdings zu, dass im hohen diamond-Bereich und drüber momentan oft 3/3 in Ranked gespielt wird. Der Schlüssel für diese Spiele ist m.M.n., den Fokus auf Ana zu legen, so wie damals bei Mercy. Ein Reaper kann gegen so viele HP auch nur bedingt etwas anrichten, deshalt immer einen DPS auf “Ana-Duty” schicken.

Edit: Zur Frage, ja spannend find ich das auch nicht sonderlich. Aber Anas Ult-Charge wird ja bereits generft, mal gucken was da sonst noch kommt.

Eleventh Doctor

Für ein wirkliches Kontern der Meta gibt es meiner Meinung(!) nach einfach noch viiiel zu wenig Auswahl an Möglichkeiten der verfügbaren Fähigkeiten – sprich zu wenig Auswahl an Helden.

TimTaylor

Ich finde Overwatch generell recht schlecht gebalanced, und das gerade bei so wenig “Helden”. Bin mal gespannt wie das in Zukunft weiter geht.

Aber ganz ehrlich gesagt Spiele ich es selber kaum noch, weil OW schon wieder langweilig geworden ist oO

RENA

Hm ist es nicht DIE Meta? Die Taktik? Meta -> Most effective tactic available? Das Meta hört sich irgendwie komisch an 😛

Zerberus

Deine Ableitung ist aber falsch 😉
Meta bezeichnet wirklich das griechische/lateinische Wort Meta…wobei deine Meta Definition zufällig ziemlich gut passt, bzw die Bedeutung genau beschreibt^^

N0ma

ne is richtig 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x