Nordisches MMORPG Odin sieht im neuen Trailer aus wie ein spielbares Gemälde

Mit Odin: Valhalla Rising erwartet uns ein spannendes MMORPG, das auf nordischen Mythologien basiert. Der neue Trailer zeigt die beeindruckende Grafik.

Update 20. November: Inzwischen gibt es auch neue Gameplay-Trailer und weitere Infos rund um den Release von Odin: Valhalla Rising.

Was ist im neuen Trailer zu sehen? Das Video zum MMORPG Odin: Valhalla Rising läuft nur 15 Sekunden lang, doch diese reichen eigentlich aus, um für offene Münder zu sorgen. Wir sehen eine weitläufige Landschaft voller Wiesen und Wälder, in der Ferne ist eine Ruine zu erkennen, weiter vorne steht wohl ein Gehöft.

Eine andere Szene zeigt eine neblige Waldsiedlung, die wie aus einem fernen Elfenreich anmutet. Und der Held trifft die Idun, die Göttin der Jugend und Unsterblichkeit, welche in der nordischen Mythologie den Baum mit den goldenen Äpfeln hütet. Diese bescheren den Göttern ihre ewige Jugend und die Unsterblichkeit.

All das wirkt wie aus Gemälden. Besonders die Landschaften und die vorletzte Szene mit Idun könnte man sich so auch als Bild an die Wand hängen, wie ihr im Video selbst sehen könnt:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
So schön ist das neue Spiel.

Bald erfahren wir mehr über Odin: Valhalla Rising

Woher stammt das Video? Es handelt sich um einen kurzen Teaser zu einer größeren Präsentation des MMORPGs Odin: Valhalla Rising, die am 19. November zu sehen sein wird.

Welche Engine kommt zum Einsatz? Publisher Kakao Games erklärte, dass die Unreal Engine 4 benutzt wird. Es kommen zudem Motion-Capture-Technologien zum Einsatz, welche für besonders realitätsnahe Animationen sorgen. Diese sind wichtig, da ihr euch im MMORPG völlig frei bewegen könnt. Dazu zählen auch Schwimmen und Klettern.

Was hat das MMORPG zu bieten? Odin: Valhalla Rising versetzt euch in die nordische Mythologie, wo ihr Orte wie Midgard, Jotunheim, Niflheim, und Alfheim in einer riesigen Open World bereist.

Ihr erstellt euch Helden aus den Klassen Krieger, Schurke, Priester und Zauberin. Auch PvP spielt eine wichtige Rolle. Mittels Flug-Mounts ist es möglich, die Welt vom Himmel aus zu erkunden.

Wann erscheint das Spiel und für welche Plattformen kommt es? Ein Releasetermin wurde bisher noch nicht für das MMORPG Odin: Valhalla Rising genannt. Vermutlich erfahren wir bei der Präsentation am 19. November mehr darüber und auch über das Spiel.

Die Veröffentlichung ist aber für PC und mobile Geräte geplant.

Odin: Valhalla Rising könnte demonstrieren, dass Mobile-MMORPGs und PC-Onlinespiele schon auf einem Level liegen. Im MeinMMO-Artikel zu Mobile-MMORPGs, die ihr im Auge behalten solltet oder die ihr schon jetzt spielen könnt, findet ihr noch mehr interessante Mobile-Games.

Quelle(n): MMORPG.org.pl
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hisuinoi

Sieht echt gut aus und bin sehr gespannt. Ich hoffe nur das es nicht so ein massiv Grinder wie Black Desert Online wird. Ansonsten warten ich auch auf New Worlds.
Würde dann beide Games zocken und je nach Abwechslung dann immer das spielen worauf ich bock habe.

Ich Frage mich dann nur ob Odin noch vor New World kommen wird.
Schön wäre das schon so 1-2 Monate vor New World.

Steelfish

„Wie ein Gemälde“…“offene Münder“ das sieht schon ganz gut aus aber ist diese lächerliche Übertreibung nicht wert.

Das neue von den Black dessert Machern, crimson dessert glaub, sieht da deutlich beeindruckender aus.

Außerdem war die Optik noch nie das Problem in Asia games. Eher dann das Gameplay, shop etc.

Dave

schöne bilder sind’s, ja. hat man so aber alles schon x-mal gesehen. und der titel könnte auch kaum generischer sein 🙄

TNB

Nach den ganzen Buzzwords in dem Artikel hatte ich jetzt mehr erwartet. Sieht grafisch solide aus, mal schauen was daraus wird. Am Ende zählt das Gameplay und die Mechaniken, da spielt Grafik keine Rolle mehr.

Und Kakao Games ist jetzt nicht gerade dafür bekannt tolle Mechaniken und Gameplay zu bieten. Black Desert ist meh und die ganzen Mobile P2W Games von denen, sprechen für sich.

Robin

Es war zwar nur wenig zu sehen, aber die gezeigten Ausschnitte sehen mega aus. Auch das Setting hört sich absolut genial an. Dem Titel und dem Publisher nach zu urteilen wirds hier im Westen dann vermutlich frühestens erst irgendwas in Richtung 2023-2024. Schade.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Tagen von Robin
Hisuinoi

Im gegenteil der Publisher ist sehr gut. Den Kakao Games hat auch andere Games ich habe zuletzt Black Desert Online gespielt und war sehr zufrieden mit den Service und was es alles so gab. Derzeit spiele ich von kakao nur „Guardian Tales“ ein Mobile Game.

Wenn das Release wird dann sicherlicher nahezu Zeitgleich oder vielleicht 6 Monate zeitlicher Unterschied. Letztendlich liegt es auch beim Entwickler wie schnell etwas von statten geht. Der Publisher sorgt lediglich für übersetzungen diese nehmen etwas Zeit in anspruch.

Ein Release erst in 3 bis 4 Jahren kann ich mir kaum vorstellen.
Warten mir mal ab was die Präsentation sagt.
Wenn das Game schon fertig ist dann könnte das 2021 schon sein.
Ich Frage mich dann eher noch vor New Worls oder nicht. 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x