LoL: Supporter von Aintracht Spandau macht Spiel seines Lebens – Klaut sogar blind den Drachen

LoL: Supporter von Aintracht Spandau macht Spiel seines Lebens – Klaut sogar blind den Drachen

Aintracht Spandau, das LoL-Team vom YouTuber HandOfBlood, ist auch nach dem vierten Spieltag in der Prime League noch immer ungeschlagen. Einen großen Anteil daran hatte der Supporter Olivier „Prime“ Payet (Titelbild, via Prime League), der gegen Penta 1860 ein grandioses Spiel auf dem Champion Ashe ablieferte.

Was war so besonders an der Leistung? Prime, der Supporter von Aintracht Spandau, setzte im Spiel gegen Penta 1860 auf einen ungewöhnlichen Champion. Er spielte mit Ashe, einem klassischen Marksman oder auch AD-Carry genannt.

Zwar kommt es immer wieder vor, dass Ashe mit einem speziellen Build auch als Supporter gespielt wird, aber in großen Turnieren ist das eher eine Seltenheit. Doch gerade mit Ashe lieferte Prime ein herausragendes Spiel ab:

  • Er landete etliche gute Stuns mit dem Kristallpfeil („R“)
  • Er half mit guten Moves, die Botlane zu dominieren
  • Am Ende stand er mit Ashe 3/2/9

Das Highlight war jedoch der Klau des Drachen durch eine Salve („W“). Nicht umsonst wurde Prime zum MVP (Most Valuable Player) des Spiels gewählt.

Alles, was ihr zu dem LoL-Team Eintracht Spandau wissen müsst – in 4 Minuten

Prime klaut blind den Drachen, setzt damit wichtige Tradition fort

Was hat es mit dem Drachen-Steal auf sich? Der Jungler Rulfchen von Penta 1860 begann kurz vor Minute 9 mit dem Drachen. Diesen zog er extra aus seinem Unterschlupf heraus, um Aintracht Spandau die Sicht zu nehmen und einen Steal zu verhindern.

Prime jedoch lief mit Ashe im Dschungel herum und feuerte – ohne Sicht und Wissen um die Lebenspunkte – eine Salve über die Wand. Prompt klaute er, zur Überraschung aller, den Drachen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Damit hält Prime eine wichtige Tradition aufrecht. Denn schon im Frühling hatte Aintracht Spandau eine klare Strategie. Sie fokussierten sich stark auf die ersten Drachen, um damit früh Druck um den Kampf um die Drachenseele aufzubauen.

Auch jetzt im Sommer-Split holten sie bisher jeden einzelnen ersten Drachen des Spiels.

Wieso eigentlich Aintracht Spandau? Für den 4. Spieltag benannte sich das Team von HandOfBlood und seiner Agentur INSTINCT 3 von Eintracht Spandau in Aintracht Spandau um. Grund dafür ist ein Trick mit dem Alphabet, um ganz oben in der Ladder zu stehen.

Prime landet mehrere Ultimatives quer über die Karte

Was war noch besonders an der Leistung von Prime? Neben dem überragenden Drachen-Steal gelang Prime an diesem Abend einfach alles. So schoss er etliche Verzauberte Kristallpfeile über die Karte und sicherte damit sogar Kills, die eigentlich nicht möglich waren.

Bei Minute 14 etwa schießt Prime seinen Arrow von der Botlane in Richtung Toplane und holt sogar einen Kill damit:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Support-Ashe mit einem speziellen Cooldown-Build

Warum spielt man Support-Ashe? Ashe ist zwar als klassischer AD-Carry gedacht, bietet jedoch einige Slows und einen Stun auf der Ultimate. Damit kann sie ihrem Team auch als Unterstützer hilfreich sein.

Kern-Element des Builds ist das Item Imperiale Verfügung. Das verleiht Manaregeneration und verursache zusätzlich magischen Schaden, wenn Fähigkeiten Feinde verlangsamen oder bewegungsunfähig machen. Das wird dann kombiniert mit viel Fähigkeitstempo, welches die Wiederaufladezeiten von Fähigkeiten reduziert.

Dadurch könnte ihr öfters Salve und den Verzauberten Kristallpfeil einsetzen.

Am 5. Spieltag geht es für Eintracht Spandau dann gegen das Team WAVE. Die haben bisher zwei Siege und zwei Niederlagen eingefahren, konnten jedoch überraschend MOUZ besiegen.

Wer sich für den Verlauf des Spring Splits von Aintracht Spandau interessiert, findet hier eine Zusammenfassung aller wichtigen Ereignisse:

LoL-Team von HandOfBlood verliert das große Frühlings-Finale – Kämpft mit Pech und Pannen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Xyyr

Gibt’s nen speziellen Grund, wieso ueberall „Aintracht“ anstatt „Eintracht“ geschrieben wurde? 🤔

PaDDyL

das ist aber nicht wirklich blind gestealt? :b

Beregass

„[…] Den schon im Frühling hatte Aintracht Spandau eine klare Strategie.“

– ich glaube das „den“ wird in diesem Falle mit 2 „n“ geschrieben ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx