LoL: 4-fache IP – In den nächsten Tagen lohnt sich League of Legends richtig

Wer ab jetzt und in den folgenden Tagen mit seinen Freunden League of Legends spielt, bekommt besonders viel IP (Einflusspunkte) als Belohnung!

Wie wir vor ein paar Tagen bereits angekündigt haben, belohnt RiotGames seine Spieler zum Start der neuen Saison bei LoL mit bis zu 450% mehr Einflusspunkten.

Um die meisten Einflusspunkte zu bekommen, müsst ihr mit 4 weiteren Freunden zusammen spielen. In der Tabelle seht ihr, wie die Verteilung der IP aufgebaut ist.

LoL Extra IP

Eigentlich sollte dieses Event schon letzte Woche starten, allerdings gab es Schwierigkeiten beim Start. Diese Probleme wurden jetzt aber behoben und das Punkte-Sammeln kann beginnen. Gerade Spieler, die noch Runenseiten, Runen oder bestimmte Champions in LoL benötigen, können sich in den folgenden Tagen freuen. Noch steht nicht 100% fest, wie lange dieses Event andauert, aber geplant waren ursprünglich 5-6 Tage.

Seid Ihr in LoL einsam wie Amumu?

LoL Amumu traurig

Wenn ihr das gleiche Problem habt wie Amumu und euch die Freunde fehlen, dann gibt es unter anderem den Chatraum “RedditLFG” im Spiel. Ist dieser Raum voll, geht es dann mit “RedditLFG2” etc. weiter. Dort findet ihr Spieler, die, wie ihr, auf der Suche nach weiteren Premades sind, um den maximalen IP-Event-Bonus zu bekommen.

Viel Spaß beim farmen!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psyclon

Nein, diese Gruppenräume sind absoluter Humbug. “Freunde” fehlen mir tatsächlich in dem Game, weil es keiner mehr (freiwillig und ernsthaft) spielt. Wo ist der Unterschied, mich “matchen” zu lassen mit Fremden oder ich in einen Chatraum mit Fremden gehe?

Das Spiel hat kein funktionstüchtiges Matchmaking, da das Ranking (Alle Verlieren/Alle Gewinnen) eines einzelnen Spielers sinnlos ist. Dann funktioniert das eigentliche Matchmaking nicht – aus Prinzip. Liest man die Matchmaking-FAQ von RIOT heißt es dort ganz dreist: “Das MM funktioniert.” Weiter unten: “Und wenn es doch nicht funktioniert, liegt das an: Snowballing (1) oder Championkombinationen (2)”.

(1) Um das kaputte Matchmaking zu verteidigen gestehen sie sich Imbalance ein. Snowballing sollte nicht nach einem, zwei Toden stattfinden. Tut es aber. Toxische Charaktere mit gewissen Items begünstigen das. Ist das ein gutes Argument oder eher eine Ausflucht?

(2) Da wir ja alle ANGEBLICH dasselbe Spielniveau haben sollte ein Counterpick zwar stattfinden, aber man sollte doch davon ausgehen, dass meine Leute wissen, wie man spielt. Auch in Ausnahmesituationen. Das ist aber nicht der Fall. Selbst wenn man gecountert wird muss man nicht mit 0/7/1 von der Lane gehen. Das fehlerhafte Matchmaking beschwört immer DAVID GEGEN GOLIATH-Situationen herauf. Wenn zwei Spieler ANGEBLICH ein Match darstellen, aber einer nach 12 Minuten mit ein 1:7-Verhältnis hinten liegt ist das einfach kein Match. Stattdessen ist ein “Team” immer voll mit Noobs und junglern die nur an Camps verrecken. Auch bei den Gegnern, so ist das nicht. Aber von einem Matchmaking kann keine Rede sein. Man hangelt sich von Stomp zu Stomp. Man darf stompen, um gestompt zu werden. Die spielerischen G-Kräfte hauen einen nach links und rechts, das macht keinen Spaß und ist sinnlos. Am Ende heißt es: “Aber 50% Winrate”.. Klar, durch “Ups, du hast unverdient gewonnen? Dann krieste halt 0/7/1 Yi und 2/8/2 LeBlanc. Ha! Haste verloren. 50% Winrate! Perfekt!”.

Persönliche Ratings (gibt es bereits durch das S-Bis-E-Ranking) einführen und 0/8/2-Yis da hin, wo sie hingehören. Problem? 0/8-Yis werden evtl. gecarried und “gewinnen”…

Patrick Freese

“Wo ist der Unterschied, mich “matchen” zu lassen mit Fremden oder ich in einen Chatraum mit Fremden gehe?”
Der Unterschied liegt darin, dass du mit 5 Leuten, die sich vorher einer gemeinsamen Lobby angeschlossen haben, mehr IP bekommst, als wenn du dich “matchen” lässt.

Psyclon

Ich meine spielerisch. Bevor ich mir die Fratzen in diesen Chaträumen antue lass ich mich doch lieber Matchen – IP braucht doch sowieso kaum jemand. Ich spreche aus Erfahrung. Ich habe das damals schon gemacht, ich musste den Typ nach 5 Minuten muten. Die Typen, die sich in diesen Sammelbecken aufhalten ist das, was im Kaffeeautomat am Bahnhof in die Überlaufschale fliest.

Patrick Freese

“IP braucht doch sowieso kaum jemand” – genau darum geht´s aber in diesem Artikel. 😀
Wenn du keine IP brauchst, dann musst du ja auch nicht mit diesen Leuten spielen. Ist doch alles gut. 🙂

Plague1992

“Wenn ihr das gleiche Problem habt wie Amumu und euch die Freunde fehlen,
dann gibt es unter anderem den Chatraum „RedditLFG“ im Spiel.”

Falls man sehr starke Nerven hat. Es greift keine MMR, kein Elo, nichts. Und die wahrscheinlichkeit “schlechte” Spieler zu erwischen ist sehr hoch ( ist nunmal die Mehrheit von LoL etc. ). Von frischen lvl 30ern, bis hin zu 1/12er Midlanern hatte ich alles dabei.

Patrick Freese

In den Gruppenräumen sieht man allerdings direkt, wenn man mit dem Cursor über einen Spieler geht, welches Ranking oder Level er hat.
So kann man leicht entscheiden, ob ein Spieler “zu schlecht für mich” ist. 😉

Psyclon

Ranking und Level sind nichts wert, wenn man mitgecarried wird oder mitverliert.

Patrick Freese

Dass du mit dem Matchmaking nicht zufrieden bist, tut mir Leid. Es klang bei Plague aber so, als würde man “random” Leute zugeteilt bekommen und kann sich nicht aussuchen, wen man bekommt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x