Schade! Riot Games arbeitet leider nicht an einem LoL-MMORPG

Seit einigen Monaten ist im Gespräch, dass die LoL (League of Legends)-Entwickler an einem MMORPG arbeiten. Bisher äußerte sich Riot aber nicht genau dazu. Doch jetzt gibt es eine klare Antwort.

Was ist neu? In einem Thread auf Reddit spekulierten Spieler darüber, was Riot Games für den 27. Oktober 2019 plant. An diesem Tag wird League of Legends nämlich 10 Jahre alt.

Fans vermuteten, dass Riot dann endlich die Pläne für ein MMORPG im LoL-Universum enthüllt, an die Spieler schon lange glauben. Doch die Entwickler erstickten diese Hoffnung jetzt.

Nein, LoL plant kein MMO: Der LoL-Mitarbeiter The_Cactopus zitierte einen Fan, der sagte „Ein großes Open-World-Spiel, das in Runeterra spielt“. Darauf antwortete Cactopus: „Das machen wir ganz sicher nicht, sorry. Es ist kein League-MMO in Entwicklung.“

Dazu gab er einen kleinen Teaser „… aber wir machen Dinge.“

LoL Ryze Cinematic Titel
Auch Ryze fragt sich, was seine Schöpfer da wohl planen.

Spieler wollen das nicht glauben: Reddit-Nutzer 808s_and__Fastbreaks vermutet hier eine geheime Botschaft und antwortet „Nicht in Entwicklung… WEIL ES BEREITS FERTIGGESTELLT IST?“

GI-Jewish sagt zu Cactopus, dass er gerade Millionen von Träumen und Hoffnungen zerstörte. Doch der sagt „Ja, tut mir leid, Kumpel. Es wäre aber schlimmer, wenn wir zulassen, dass Leute sich mit falschen Erwartungen hoch-hypen.“

Damit ist also klar, dass Riot Games gerade nicht an einem MMORPG arbeitet. Obwohl es starke Argumente gab, die dafür sprachen.

Die Markenrechte für Legends of Runeterra sicherte man sich dann wohl für ein anderes Projekt.

Warum glaubten die Spieler an ein LoL-MMO?

Mit einem Tweet startete Riot-Gründer Marc Merrill die Gerüchte-Mühlen. Der fragte auf Twitter, ob die Fans ein LoL-MMO haben wollen.

Daraufhin brach ein riesiger Hype für ein LoL-MMO aus. Spieler waren begeistert von der Idee, die tiefgründige LoL-Geschichte in einem MMO(RPG) zu erleben.

Jetzt wartet man gespannt darauf, was LoL statt eines MMOs plant. Riot meinte bereits vor einiger Zeit, dass man mehr Spiele machen möchte:

Riot Games will mehr als LoL – Neue Spiele sollen her!
Autor(in)
Deine Meinung?
3
Gefällt mir!

12
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Scaver
Scaver
10 Monate zuvor

Jo, dann können sie auch bei Riot Game bleiben. Andere Games als MMOs interessieren mich von denen NULL!

Julian Von Matterhorn
Julian Von Matterhorn
10 Monate zuvor

Finde das LOL Universum derbe langweilig für ein MMORPG

KamikazeOli
KamikazeOli
10 Monate zuvor

Vielleicht ja auch sowas wie Dota Auto Chess ?

Kartoffelsack
Kartoffelsack
10 Monate zuvor

Finde die Idee die Krabbensaft auch schon hat da am besten. Ein „Singelplayer“ RPG, in dem man die Story von einzelnen Charackteren spielen kann. Vlt sowas in der Richtung wie Mordors Schatten, mit mehreren Skills usw. Glaube das wird aber immer Wunschdenken sein und es wird ein doofes Kartenspiel oder Handygame werden

Ilias
Ilias
10 Monate zuvor

Mein Tipps in absteigender Reihenfolge:
1. Irgendwas in Richtung „Heros of Might and Magic“ oder „Disciple“
2. Ein Kartenspiel
3. Ein RTS

Bonus:
Ein Beat‘ em up

N0ma
N0ma
10 Monate zuvor

Dann wirds wohl ein Battle Royal

Visterface
Visterface
10 Monate zuvor

Oder Kartenspiel.

Artur L.
Artur L.
10 Monate zuvor

Oder ein Battle Royal Kartenspiel! Das gab’s noch nicht.

Kartoffelsack
Kartoffelsack
10 Monate zuvor

Oder ein Battle Royal Puzzel Kartenspiel, mit only Daily Belohnungen

P. Kaiser
P. Kaiser
10 Monate zuvor

Und das ist dann noch Mobile!!!!!!!

Krabbensaft
Krabbensaft
10 Monate zuvor

Um Himmels Willen bloß nicht wieder ein Battle royale oder ein Hearthstone Klon. Ich hoffe sehr dass es ein Action Rpg wird indem man die Geschichte einzelner Champions nach spielen

LXVIII
LXVIII
10 Monate zuvor

Und damit ist das Interesse auch leider dahin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.