Guild Wars 2: Spieler wollen Derwisch-Klasse, kriegen … was Ähnliches

Spieler in Guild Wars 2 können sich nun modisch als Derwisch verkleiden, einen Sensen-Skin gibt es ebenfalls. Die Klasse fehlt leider noch. Die Spieler fühlen sich, als spielte ArenaNet mit ihren Gefühlen.

Veteranen aus Guild Wars 1 erinnern sich sicher an die Sensen schwingenden Krieger, die mit der Kampagne Nightfall eingeführt wurden. Da Guild Wars 2: Path of Fire in denselben Gebieten wie Nightfall spielt, wünschten Fans sich schon damals die Derwisch-Klasse. ArenaNet hat den Wunsch erfüllt – zumindest teilweise.

Hoher Nostalgie-Effekt

Was kostet das Kleidungsset? Das Altehrwürdige Derwisch-Kleidungsset ist für 700 Edelsteine erhältlich. Passend dazu gibt es die Sonnige Sende für 600 Edelsteine als Skin für Stäbe. Alternativ bietet ArenaNet ein Paket für 1700 Edelsteine an, welches zusätzlich Farben, Schwarzlöwen-Figürchen und ein Umstylingkit beinhaltet.

Wie reagiert die Community? Der Community gefällt das Derwisch-Outfit, insbesondere die Sense wird vielfach gelobt und der Nostalgie-Effekt ist hoch. Allerdings gibt es Kritik an den Knochen, die Bestandteil des Kleidungssets sind. Bewegt der Spieler sich, werden diese gestreckt und sehen unnatürlich aus. Das wurde im Vorgänger besser gelöst, da sich dort die Knochen unabhängig von der Kleidung bewegt haben.

Die Seite MassivelyOp zitiert aber auch einen Spieler, der es offensichtlich als Folter empfindet, dass ihm ArenaNet nun ein Dervish-Outfit statt der tatsächlichen Klasse anbietet.

Guild Wars 1 – Der Derwisch

Was ist der Derwisch? Derwische sind in Stoff gekleidete Nahkämpfer, welche mit Ihrer Sense mehrere Gegner gleichzeitig bekämpfen. Zusätzlich besitzen sie Verzauberungen, mit denen sie ihre Gegner schwächen und sich selbst stärken und heilen. Das machte sie in Guild Wars zu guten Hybriden, welche je nach Skillung verschiedene Rollen einnehmen konnten.

Kommt der Derwisch zu Guild Wars 2? Wie auch bei dem Ritualisten wünschen sich viele Spieler den Derwisch in Guild Wars 2. Eine offizielle Ankündigung seitens ArenaNet liegt nicht vor und es ist daher unwahrscheinlich, die Klasse in näherer Zukunft spielen zu können. Zumal der Release von Path of Fire der bestmögliche Zeitpunkt für den Derwisch gewesen wäre. Aus Sicht der Lore gibt es ebenfalls Probleme.

Bei Guild Wars 2 sagt man: Wir bringen lieber neue Elite-Spezialisierungen als neue Klassen.

Welche Probleme verursacht die Lore? Derwische sind heilige Krieger, die von ihrem Gott gesegnet wurden. Meistern sie ihre Fähigkeiten, können sie Kräfte ihres Gottes erwecken und anwenden. Dadurch ist der Derwisch jedoch stark auf Menschen fokussiert. Asura glauben zum Beispiel an die Ewige Alchemie und können somit keinen Derwisch hervorbringen.

Was haltet Ihr von dem neuen Outfit? Wünscht ihr euch den Derwisch als Klasse oder lieber eine andere aus dem Vorgänger?


Guild Wars 2 bietet nicht nur schöne Outfits, sondern auch diese 7 fantastisch aussehenden Landschaften.

Autor(in)
Quelle(n): ArenaNet
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

26
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Domenik Heimes
Domenik Heimes
1 Jahr zuvor

„Wie auch bei dem Ritualisten wünschen sich viele Spieler den Derwisch in Guild Wars 2.“

Ich lach mich tot. Ja stimmt der Ruf nach dem Ritualisten war groß und hoch und es wurde Ihnen „erfüllt“. Aber wurde es ihnen denn wirklich so erfüllt wie sie es wollten? Von meiner seite aus ist der „Ritualist“ eine neue Klasse die den Namen einer alten bekommen hat. Denn der GW2 Ritu hat einfach nichts mit dem von GW1 zu tun und das hat mir persönlich diese Klasse versaut.

Alex
Alex
1 Jahr zuvor

Die Lore verursacht Probleme?! Schaut doch bitte einmal den Wächter an. Der ist
eigentlich auch nur für die Menschen gedacht. Schließlich bezieht der Wächter seine Kraft und Magie auch aus den Glauben. Und trotzdem gibt es Charr-Wächter. Ein Charr, der mit Glaubensvoller Schlag und Flamme des Eiferers Gegner niederstreckt… ähm, Hallo?!

Micro_Cuts
Micro_Cuts
1 Jahr zuvor

Dieses gejammer nach einer Derwisch Klasse geht mir langsam auf die Nüsse.

Ich kann es teilweise verstehen, aber erstens ist das nicht mehr GW1 und zweitens bekommen wir in GW2 mit Erweiterungen für jede vorhandene der 9 Klassen Elite-Spezialisierungen und diese sind weitaus mehr wert als 1 neue Klasse.
Anet hat auch schon gesagt, dass man in Zukunft die Klassen über neue Elite-Spezis erweitert – komplett neue Klassen sind unwahrscheinlich.

Der Derwisch würde rein von der Story äh kein Sinn machen.

Korunos
Korunos
1 Jahr zuvor

Ja weil die leute davon ausgehen (genau wie ich) das GW2 die fortsetzung des ersten teils ist.
Wieso soll die Klasse den auf einmal ausgestorben sein.
Und soweit ich mich erinnere sind wir jetzt auf Elona angekommen. Also würde es thematisch sogar sehr viel Sinn machen.

Micro_Cuts
Micro_Cuts
1 Jahr zuvor

Ja dann träum mal weiter ;). Wird es sehr wahrscheinlich nie geben. Höchstens als Elite-Spezi für eine vorhandene Klasse.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
1 Jahr zuvor

ich erkenne Gw2 nicht mal als Fortsetzung an, wenn man gw2 als Standalone betrachtet, hat es sicher seine Daseinsberechtigung in dem Mmo-Genrebereich.

Momo
Momo
1 Jahr zuvor

oh das wäre doch mal was, Spezialisierungen die nur für bestimmte Rassen sind. Muss ja nicht für jede Rasse + Klasse sofort was kommen aber so nach und nach wie die es eh schon machen. smile Dann habe ich wenigstens wieder gründe neue Char-Plätze zu kaufen, das wollen die doch grin
Edit: Jeder Char muss natürlich individuell geskinnt werden. mit mein jetzigen 11 Chars bin ich „leider“ schon fertig. finde die so gut das ich die nicht mehr anrühre vom Aussehen her.

obermacker
obermacker
1 Jahr zuvor

Toller Skin, ich will aber trotzdem meinen Derwish und ich will meinen Ritu und ich will meinen alten Mesmer wieder haben. ich will, ich will, ich will.

obermacker
obermacker
1 Jahr zuvor

Sense alleine rockt aber schon derbe.

Momo
Momo
1 Jahr zuvor

die Spezialisierung „Reaper“ vom Nekromanten nutzt ja ein Großschwert und in der Reaper-Form hat er eine (Schatten) Sense und ist Nahkampf (also ein sensen moveset). wäre genau das richtige für dich denke ich. als waffe kannst du natürlich immer noch Stäbe benutzen und da gibt es ja schon ein paar Sensen Skins

Edit: ich kenne GW1 und den Derwish nicht aber Nahkampf + leichte Rüssi + Sense kling für mich genau nach dem Nekro mit Reaper Spezialisierung.

Thomas Schiltz
Thomas Schiltz
1 Jahr zuvor

Fun Fact: Die schatten sense vom Schnitter zählt im spiel als Hammer. Wenn man damit Kills macht bekommt man die erfolge für Kills mit Hammer smile

Micro_Cuts
Micro_Cuts
1 Jahr zuvor

dann geh und spiel GW1. ist immer noch online razz

obermacker
obermacker
1 Jahr zuvor

Ich versuche mindestens einmal die Woche online zu sein, je nachdem dem wieviel auf Arbeit ansteht und ich von meiner Wow Zeit abknapsen kann. Leider sind die Server bei GW fürn Eimer so dass lag freies Spielen auf Dauer nicht möglich ist.

Luriup
Luriup
1 Jahr zuvor

Derwish ist mir egal.
Mesmer…da wird sich nix mehr ändern.
Für Ritualist würde ich mal wieder reinschauen.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
1 Jahr zuvor

war klar, wenn was kommt, isses ein superschicker skin…mehr als Fashion Wars gibs eh nimmer :/

Namma
Namma
1 Jahr zuvor

Ich hab heute noch die Verpackung in der Hand gehabt , weil mein Sohn damit gespielt hat und dachte mir, schade es wäre so ein tolles mmorpg , atmosphärisch interessante rassen und Klassen, aber leider dieses lvl System und diese komischen Quests machen es für mich immer wieder kaputt sad

Erzkanzler
1 Jahr zuvor

Da entgeht dir aber Einiges wink Gerade für Neueinsteiger gibt es in GW2 soooo viel schönen Content, unendlich viel Story und viel zu entdecken. Zumindest das Grundspiel sollte man mal anspielen. Es ist ja free2play, was hat man zu verlieren.

Visterface
Visterface
1 Jahr zuvor

Dir möchte ich noch mal danken für den Tip mit https://gw2efficiency.com/
Ich habe es jetzt endlich geschafft den Blitz herzustellen. Die Seite ist ja supper toll. Damit hast du einen armen alten Man ganz glücklich gemacht grin

Erzkanzler
1 Jahr zuvor

Na da freu ich mich doch sehr, dass ich helfen konnte und Glückwunsch zum Blitz smile

Namma
Namma
1 Jahr zuvor

Darum lag die Verpackung ja da grin die ersten 30 min gefallen mir immer ganz gut danach ist es irgendwie weg sad mir gefällt das lvl System und fähigkeitensystem mit dem waffenwechsel usw überhaupt nicht

HRObeo
HRObeo
1 Jahr zuvor

Die Rüstung hat meine Derwisch in GW1 auch schon getragen. Aber in GW2 werde ich sie mir nicht kaufen. Was bringt die Rüstung ohne Klasse? Fehlt nur noch, dass Ritu und Paragon auch noch nur über Skins ins Spiel kommen. Nein, Danke.

Micro_Cuts
Micro_Cuts
1 Jahr zuvor

Ritu ist in GW2 der Widergänger.

Luriup
Luriup
1 Jahr zuvor

Ahja?Schau Dir nochmal das cover von Factions an.
Kann da keine Ähnlichkeit mit dem Widergänger feststellen.

Micro_Cuts
Micro_Cuts
1 Jahr zuvor

Der Widergänger ist aber an den Ritualisten von GW1 angelehnt.

Beide tragen Augenbinden und beschwören die Energie/Macht/Geister der Nebel.

Muss dir nicht gefallen, is aber so.

HRObeo
HRObeo
1 Jahr zuvor

Keine Attribute wie der Ritu (Kanalisierungsmagie, Macht der Herbeirufung, etc). Keine Waffenzauber, Geister (okay, der Daredevil hat zumindest diese), Aschen. Keine schicken Ritu-Rüstungen (<3 Luxon Rüstung) sondern hässliche schwere Rüstung.

Klar hat der Revenant Ähnlichkeiten mit dem Ritu, aber diese kratzen höchstens an der Oberfläche.

Korunos
Korunos
1 Jahr zuvor

So einen Müll.
Scheinst echt ein Troll zu sein

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.