Kommt Guild Wars 2 für PS4 und Xbox One? So steht es um die Zukunft

MMOs auf den Konsolen waren vor wenigen Jahren noch eher selten anzutreffen. Mittlerweile entscheiden sich aber immer mehr Publisher dazu, ihre Online Spiele nach dem PC Release auf die aktuelle Konsolengeneration zu portieren. Auch für Guild Wars 2 würde sich ein Port auf Ps4 und Xbox One anbieten.

Viele actionreiche MMOs wagen den Schritt auf die Konsole. Auf dem PC mögen sie schon seit mehreren Jahren spielbar sein, doch Spiele wie Tera, The Elder Scrolls Online oder Neverwinter erleben auf PS4 und Xbox One ihren zweiten Frühling. Mit Blade and Soul und Black Desert stehen zwei weitere MMORPGs bereit, auf der PS4 und XBox One zu erscheinen.

Von Tera hieß es etwa, die Zeit sei nun reif für einen Konsolen-Port, da PS4 und Xbox One für Online-Gaming ausgelegt seien.

Guild Wars 2 für PS4 und Xbox One?

Seit 2013 kam immer wieder der Wunsch danach auf, das Guild Wars 2 auf die damals aktuelle Konsolengeneration (Xbox 360 und PS3) portiert werden sollte. ArenaNet sagte 2013, dass das nicht möglich sei, weil die Inhalts-Patches auf den Konsolen zu teuer wären und man sich erstmal auf den PC konzentrieren wolle.

TERA PS4 angespielt

Weil aber andere MMOs auf den Konsolen so erfolgreich laufen, fragen sich viele Fans, wie es mit einer Portierung von Guild Wars 2 für die PS4 und Xbox One aussieht?

Erstmal nur auf dem PC

In einem Interview auf der PAX East 2018, das Massively Overpowered mit dem Game Director Mike Zadorojny führte, äußerte sich dieser zu einer potenziellen Konsolenportierung.

Laut dem Game Director ist ist eine Portierung von Guild Wars 2 momentan nichts, woran das Team arbeitet. Er fügt jedoch hinzu, dass das nicht bedeutet, dass Guild Wars 2 nie eine Portierung bekommen wird. Momentan seien halt einfach andere Dinge wichtiger.

Auch neue Klassen seien derzeit nicht im Fokus, dafür seien die Elite-Spezialisierungen da.


Die Erweiterung Path of Fire ist schon seit einem halben Jahr erschienen und Guild Wars 2 bietet viel Inhalt. Doch es gibt 5 Features, die Guild Wars 2 nach Path of Fire noch braucht.

Quelle(n): Massively Overpowered
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

11
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
maledicus
maledicus
2 Jahre zuvor

GW2 war lange mein absolutes lieblings-MMOs und ist das einzige spiel welches ich vermisse nach dem umstieg von PC auf Xbox One vor einigen jahren … ich würde es sofort kaufen, allerdings erwarte ich dann einen besseren port als TERA, das ist ja das absolute grauen.

Gruß.

N0ma
N0ma
2 Jahre zuvor

Aufgrund des geringen Tiefgangs des Kampfsystem würde es zu Konsolen passen, allerdings muss man tlw sehr genau spielen Beispiel jumping puzzle, da ist Tastatur/Maus besser imo.

Uwe Hartmann
Uwe Hartmann
2 Jahre zuvor

Auch ich würde eine Portierung von GW2 für Ps4 sehr begrüssen. Damals verbrachte ich tausende Stunden im ersten Teil, bis ich, mit Erscheinen der aktuellen Konsolengeneration, die Lager wechselte. Mittlerweile kann ich mir nicht mehr vorstellen, länger mit Maus und Tastatur zu spielen. Ist einfach nur anstrengend auf Dauer.
Und das ein solcher Port durchaus möglich ist, zeigen andere Vertreter des Genres bereits seit einiger Zeit, vom Negativbeispiel „Tera“ einmal abgesehen.

W1nkl3r
W1nkl3r
2 Jahre zuvor

Hör mir bitte auf mit Tera. Echt traurig was die da umgesetzt haben. Lags ohne Ende, soundbugs, Pop-Ups, Pixel Grafik, usw.. Das Spiel dient nur dazu die Spieler auszubeuten.

Ahmbor
Ahmbor
2 Jahre zuvor

Der kluge Mensch schießt sich nicht auf eine Plattform ein. Wieso nicht mehrere Konsolen und einen PC? Mehrgleisig ist, was Medien und Genre angeht, immer besser.

maledicus
maledicus
2 Jahre zuvor

„Der kluge mensch“ echt ne mega einleitung, alle achtung.

Gruß.

McGee
McGee
2 Jahre zuvor

Finde ich schade, da GW2 seit Jahren für mich eines der Spiele ist die ich als Sinnvoll auf Konsole empfinden würde. Das Gameplay ist geradezu perfekt dafür ausgelegt mit den wenigen aktiven Skills die man hat. Kein unnötiges Doppelbinden etc.

Naja vielleicht irgendwann mal.

Snowblind
Snowblind
2 Jahre zuvor

Mein Wunsch mmo wäre tatsächlich Goldstar auf der ps4 a) fand ich das spiel echt cool leider gibt’s aufm pc klassische MMORPG Jost einfach zu viel Konkurenz aber genau das bringt mich zu b) so was gibt’s auf der Konsole halt nee… und wildstar wäre au perfekt für ne gameplay Steuerung.. hätten se mal von Anfang an machen sollen.. wäre gross geworden.. aufjedenfall größer als jetz schade schade

Frystrike
Frystrike
2 Jahre zuvor

Ich hoffe nicht, dass jetzt auch noch GW2 sich zum Konsolenport entscheidet. Hatte es schon einmal in einem anderen Post erwähnt, die aufgewärmten PC games können da gerne bleiben. Ich mein sorry TERA ist von 2011 GW von wann 2013? Neverwinter hat seine besten Zeiten auch schon hinter sicht. Wir brauchen neue Spiele.´Vor dem „Untergang“ noch ein paar EUR abstauben finde ich nicht cool, besonders, da die Ports mehr schlecht als recht sind. Ich mein TERA ist ein gutes Beispiel dafür. Ich glaube wenn das auf dem PC so laufen würde wie auf der PS4 dann wäre es über 2012 nicht rausgekommen. Neverwinter ist auch nicht wirklich spaßig zu spielen auf der Konsole.

McGee
McGee
2 Jahre zuvor

Tera ist ein wirklich schlechter Port keine Frage, aber wenn man sich als Beispiel TESO oder FF14 anschaut sieht das wieder ganz anders aus. Die laufen sehr gut und machen Spaß auf Konsole. Ich würde GW2 auf der PS4 begrüßen, wenn es ordentlich gemacht werden würde. Und wo liegt das Problem alte Spiele zu portieren? Solange sie Spaß machen ist mir egal ob sie brand neu oder 20 jahre alt sind.

MrCnzl
MrCnzl
2 Jahre zuvor

schade. bei release eigtl. recht gerne gedaddelt. für die konsole würde ich es nochmal probieren. ist aber auch in jahre gekommen. daher kp ob es nochmal zündet

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.