20-jähriger Fortnite-Pro ist ein verdammt guter Sohn, rührt Mutter zu Tränen

Der Twitch-Streamer und Fortnite-Profi Aydan „Aydan“ Conrad (20) hat seine Mutter überrascht und sie damit zu Tränen gerührt. Denn der Fortnite-Profi hat die Schulden seiner Mutter getilgt, ohne es ihr vorher zu sagen.

Um diesen Spieler geht es: Der Profi Aydan Conrad steht bei Ghost Gaming unter Vertrag und hat schon in einigen Turnieren mitgemacht. Er zählt zu den besten Spielern in Fortnite, die mit einem Controller spielen.

Geschenk rührt zu Tränen

Welches Geschenk machte der Streamer seiner Mutter? Um seiner Mutter etwas zurückzugeben, hat der Twitch-Streamer ihr ein verspätetes Weihnachtsgeschenk gemacht, das ihr Leben verändern wird.

Die frohe Botschaft teilte er ihr während eines Live-Streams auf Twitch, per Telefon mit, da sie sich gerade in der Schule befand.

Hier seht ihr in den Clip, bei dem sich diese emotionale Szene abspielt:

Der Clip beginnt als Aydans’s Mutter ihm mitteilt, dass sie nichts braucht. Er hätte schon genug für sie getan. Daraufhin sagte der Streamer:

„Gut, dafür ist es jetzt zu spät Mom. Alle deine Schul-Darlehen sind bereits bezahlt.“

Die Mutter scheint es erst nicht zu glauben. Sie meint es wäre aus bürokratischen Gründen gar nicht möglich. Aydan erklärt ihr aber, er hätte mit den richtigen Leuten gesprochen und es wäre alles bezahlt.

Fortnite aydan telefon

„Die Schul-Kosten sind alle bezahlt. Du musst dir keine Sorgen mehr darum machen.“

Als sie realisiert, dass ihr Sohn es ernst meint, bricht sie vor Freude in Tränen aus. Mit gebrochener Stimme erzählt sie einer dritten Person, dass ihr Sohn alle ihre Schul-Darlehen bezahlt hätte.

Seine Mutter so zu hören, lässt den Twitch-Streamer selber emotional werden. Er wischt sich ein paar Tränen aus den Augen.

Fortnite aydan emotional

Warum ist dieses Geschenk so rührend?

Twitch-Streamer Aydan hat seiner Mutter die Kosten für die Schulbildung gezahlt. Bei diesen Kosten handelt es sich meistens um riesige Summen, die über Jahre hinweg abbezahlt werden müssen.

Mit seinem Geschenk hat er seiner Mutter eine riesige Last von den Schultern genommen. Sonst hätte sie vermutlich jahrelang an diesen Kosten zu nagen.

Nun muss sie sich aber keine Sorgen mehr machen und kann sich einfach auf ihren Abschluss konzentrieren.

Wo hat der Spieler sein Geld her? Aydan hat als Profi-Spieler etwa 170.000$ an Preisgeld in Fortnite eingenommen (via esportsearnings).

Auf der Plattform Twitch hat sich der Fortnite-Profi mit 1.4 Millionen Followern etabliert. Er ist also eine feste Größe in der Fortnite-Szene. Über Twitch verdient Aydan als Content-Creator ebenfalls Geld:

  • So erhält er dort Spenden
  • nimmt Geld über Werbung oder etwaige Sponsor-Deals ein
  • zudem kommt Geld über Subscriptions rein. Ein Twitch-Abo kostet mindestens 4.99$ pro Monat, von denen der Streamer wenigstens die Hälfte erhält
  • als Content-Creator für Fortnite profitiert Aydan zudem von „Creator-Code“, wenn seine Fans Geld in Fortnite ausgeben, erhält er einen Anteil davon, wenn sie ihn unterstützen

Mit all diesen Einnahmen konnte Aydan seiner Mutter wohl ein verspätetes Weihnachtsgeschenk machen.

Season 1 Kapitel 2 wurde laut Leaker noch mal 2 Wochen verlängert. Hier seht ihr alle Infos dazu:

Leaker behauptet, Start von Season 2 in Fortnite sei jetzt noch später als gedacht
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
28
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lightningsoul
27 Tage zuvor

Sehr vernünftig und anständig!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.