Seit der neue Patch 5.21 da ist, crasht Fortnite häufiger – Das sagt Epic

Fortnite (PC, PS4, iOS, Android, Switch & Xbox One) hat mit Patch 5.21 einige Probleme bekommen. Das Spiel läuft nicht mehr stabil und stürzt öfter ab. Im PvE-Modus Rette die Welt ist es noch schlimmer. Epic arbeitet aber schon an einer Lösung.

Patch 5.21 bringt Probleme: Das heiß ersehnte Update 5.21 brachte neben dem neuen schweren Scharfschützengewehr leider einen fiesen Bug ins Spiel. Denn seit dem Patch stürzt Fortnite: Battle Royale vermehrt ab.

Das nervt viele Spieler. Im Rette die Welt Modus ist es sogar noch schlimmer, dort plagen Crashes die Spieler schon seit dem Start von Season 5.

Problem ist bekannt, folgt bald die Lösung?

Epic hat das Problem identifiziert: Kaum wurden die ersten Beschwerden laut, hat Epic schon reagiert. In einem Tweet informierten die Entwickler die Spielerschaft, dass man das Problem bereits identifiziert habe. Jetzt müsse man nur noch den Bug entfernen und einen Hotfix auf die Server spielen.

Dies soll so bald wie möglich passieren.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Freche Sprüche zum Bug: Bis dahin hagelt es in den sozialen Medien und Foren schnippische Sprüche der Fans. Wahrscheinlich sei das neue Heavy Sniper Rifle schuld, da es mit seiner enormen Feuerkraft die Serverstabilität zerlegt habe.

Oder die Server seien so wackelig, da ja in Season 5 Welten kollidieren. Da kann es schonmal zu Abstürzen kommen.

Was ist mit Rette die Welt?

PvE-Modus seit Wochen in der Krise: Die Crashes und Abstürze sind kein exklusives Problem des Battle Royale Modus. Der PvE-Modus Rette die Welt wird schon seit einiger Zeit von Abstürzen geplagt. Das ist besonders nervig, da man im PvE oft lange in einem Team an einer Mission arbeitet und Ressourcen investiert.

Fortnite-Thora

Wenn dann ein Crash kommt und man selbst oder wichtige Mitspieler rausfliegen, geht man leer aus.

Epic sammelt Daten für Bugfix: Daher beschweren sich die Fans vom PvE-Modus schon länger im Forum und hoffen auf Abhilfe. Bleibt zu hoffen, dass Epic die Crashes im PvE-Modus ebenfalls schnell identifiziert und behebt.

Zumindest im Forum haben die Entwickler schon Hilfe versprochen und sammeln Daten von betroffenen Spielern.

Fortnite: Die 5 besten und kreativsten Minispiele der Spielwiese
Quelle(n): DualShockers, Reddit - 1, Reddit - 2
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sucoon

Die crashes sind ja noch ok. Aber das jetzt jedes 5jährige Kind alle Item dupen kann über Wochen und epiq das scheis egal ist. Ist viel schlimmer

André Wettinger

Bei mir lief es eigentlich flüssig bis gestern. Seit der Patch drauf ist, hhmm nicht mehr so toll. Die Karte der Questauswahl friert manchmal ein. Fehlender Loot kommt auch noch vor. Und die wackeren Kids duplizieren immer noch wacker weiter vor sich hin.
Wir nähern uns also Destiny2 Niveau/Qualität.

ktz

Die Bans fürs dublizieren wurden schon seitens EPIC angekündigt. Glaub im Post stand noch das man den Leuten etwas Zeit lässt alles zu vernichten und danach bannt. Und alle Bugs die du aufgezählt hast bestehen seit Wochen

André Wettinger

Die sind aber bei mir erst gestern aktiv obwohl ich richtig viel Fortnite zocke. Wieso wissen die Götter.

Zum Bann,
glaubst du ernsthaft die Bannen jeden der den Glitch ausgenutzt hat. Zock ja schon sehr lange Videogames und ich kenne keinen der dies bis jetzt wagte im PvE Bereich. Es wird höchsten ein paar vereinzelte Dududus geben, mehr nicht. Sie könnten einfach einen Rollout durchführen, haben sie aber bis jetzt nicht. Meiner Meinung ist dies Epic egal. Der Fokus liegt einfach auf BR.

Texx1010

In destiny duplizieren? Hmh, hab ich so noch nie gehört bzw gesehen.

André Wettinger

War ja auf den allgm. Zustand von Fortnite bezogen. Aber wennst mich so direkt fragst. Gab da in D2 erst vor kurzen auch eine Art Duplikation.
Man legte sein sein höchstes Item an z.B. Boots auf 380 und löschte die ganzen anderen niedrigen Items vom Char runter mit der App schups de wups war man auf 380. So duplizierte man höher Items in D2.
Noch Fragen ?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x