Pandora kommt zu Fortnite:  Crossover-Event mit Borderlands 3 ist live

Der Battle-Royale-Shooter Fortnite bekommt ein Crossover mit Borderlands 3 und bringt ein Stückchen Pandora in das Fortnite-Universum. Hier erfahrt Ihr, wie die Kooperation aussieht.

Was hat es mit dem Crossover auf sich? Crossover sind in Fortnite an sich nichts Neues. Von Marvel’s Avengers über alle 32 Teams der NFL bis hin zu John Wick hat das Battle-Royale-Spiel schon so einiges in sein Universum gebracht. Doch eine neue Kooperation sorgt aktuell für Aufregung.

Vor Kurzem hat der offizielle Twitter-Account von Fortnite ein Bild gepostet, das in den Augen vieler unübersehbar auf ein Crossover zwischen Fortnite und dem kommenden Loot-Shooter Borderlands 3 hindeutet.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Zu sehen ist eine Grafik, auf der sich in der unteren linken Ecke eine Psycho-Maske aus der Borderlands-Reihe eingeschlichen hat. Dazu gab es die Worte: „Wenn Ihr es seht… #FortniteXMayhem“. Mayhem steht dabei für Wahnsinn und wird oft im Bezug auf Borderlands verwendet.

Nun hat vor wenigen Augenblicken Epic Games selbst das Crossover vorgestellt.

Fortnite X Wahnsinn – Der Trailer:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wie sieht das Crossover aus? Dabei handelt es sich um ein Event, das ab sofort (ab dem 27. August) bis zum 10. September läuft. Es kam mit dem neuesten Patch zu Fortnite.

Auf der Karte von Fortnite gibt es eine Pandora-Risszone im typischen Borderlands-Look, in der Ihr nun nach Herzenslust ballern und neue Herausforderungen für kostenlose Belohnungen angehen könnt. Zudem gibt es das Psycho-Paket im Shop zu kaufen.

Außerdem könnt Ihr Euch auch im Kreativ-Modus austoben und dort mit den neuen Fertigobjekten Euer eigenes Pandora erschaffen.

Das springt beim Borderlands-3-Event in Fortnite für Euch raus

Das sind die Belohnungen: Bewohner von Pandora sind in Fortnite angekommen. Das sieht man nicht nur an der neuen Riss-Zone, sondern auch an den Belohnungen.

  • Das Psycho-Paket aus dem Shop besteht aus einem Psycho-Skin, einem Claptrap-Backpack und einer Spitzhacke im Borderlands-Look. 
  • Das kostenlose „Willkommen in Pandora“-Herausforderungspaket umfasst Prämien wie die Lackierung „Wahnsinn“, das Banner „Kammer-Jäger“ und die Spraymotive „Psycho“ sowie „Irres Häschen“

Was sagen die Fans? Bisher kommt die Ankündigung des Crossovers eher gespalten an. Einige Fans freuen sich drauf und können es kaum abwarten, sich in die Action zu stürzen.

Andere sind genervt. Gerade Borderlands-Fans sagen, dass auch dieses Crossover sie nicht dazu bringen wird, Fortnite zu spielen. Sie sind der Meinung, Fortnite hätte nichts mit Borderlands gemein und hoffen, dass zumindest Borderlands 3 dann im Gegenzug nichts von Fortnite ins Spiel bringen wird.

Wiederum andere wundern sich über das neueste Crossover. Borderlands 3 würde sich an ein erwachsenes Publikum richten, während Fortnite eher von Jugendlichen und Kindern unter 18 gespielt werden würde. Die Zielgruppe sei demnach komplett unterschiedlich. Was da der Zweck einer Kooperation sei, können einige Fans also nicht nachvollziehen.

Was denkt Ihr über das neue Crossover? Werdet Ihr dieses Event spielen?

Neuer Trailer zu Borderlands 3 bietet fast alles – Sogar Waffen mit Beinen
Quelle(n): Epic Games, Forbes, IGN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KingK

Bääähhh, das hat für mich in Waynenite nichts zu suchen. Kult meets Bullshit ????

hC.dennis

Irgendwie schaltet der Psycho ohne Brustwarze sowie Brusthof mich Extrem.

vv4k3

Würde ich Fortnite zocken, hätte ich es mir def geholt

Scardust

Yeah cool ein Even…. ah Fortnite… ok… https://media1.giphy.com/me

Dave

das richtet sich aber eher an die falsche zielgruppe. borderlands ist ab 18 freigegeben, die hauptzielgruppe von fortnite ist aber unter 12.

EpicUJiN

Verlink doch mal bitte die Statistik aus der du diese Info hast(: Würde mich echt mal interessieren, woher ihr diese „Info/Fakt“ immer her habt..

Dave

ok das mit unter 12jährigen lässt sich offiziell nicht bestätigen. es gibt aber eine statistik, die den trend eindeutig aufzeigt. einen artikel dazu gab es auch hier
https://mein-mmo.de/studie-

EpicUJiN

Gut, das isn Argument^^ Zeigt aber auch, dass viele mit 15-17 noch spielen und ich bzw. die leute, mit denen ich zocke sind alle über 20. Aber die Diskussion kennen wir ja alle schon 😀

Dion00

Ich glaub die liegt mit mir bei 12,1 ????
Und ja ich zocke es gerne wie Millionen andere auch ????

Dave

vollkommen in ordnung, das game wird nicht ohne grund so erfolgreich sein.

Sentcore

Damit ich deine Entschuldigung annehmen kann, musst du sie mir in Fortnite Formulieren… Also in der Beschreibung eines Geschenkes… das wiederum den Psycho für 20 Euronen beinhaltet! Nur somit ist deine Entschuldigung legitim ????

_NeRgY_

Würde BL3 sehr gerne zocken.
Aber wegen dem Epic Store werde ich es sicher nicht tun.

Sentcore

„Damit“ mit großem „D“? Hmmm… ????????

Heimdall

Gut das ich BL3 nicht vorbestellt hab
Damit sind die auf ein Niveau gesunken das ich nicht unterstützen werde

Medicate

Nicht überraschend, da BL3 erst einmal Epic Store exklusiv ist am PC.
Das war bei dem Deal sicher inbegriffen.

Scardust

Zum Glück ist mir das auf der PS4 total egal… aber als PC´ler wäre ich auch verstimmt, verstehe ich.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x