Brennende Objekte am Fortnite-Himmel – fallen heute die Tilted Towers?

Seit kurzer Zeit mehren sich die Kometen-Sichtungen in Fortnite: Battle Royale deutlich. Ist dies der untrügliche Beweis, dass die Tilted Towers heute fallen werden? Immerhin findet eine Server-Wartung statt!

Der Komet, der seit einigen Wochen wie ein Damokles-Schwert am Himmel über der Karte von Fortnite: Battle Royale schwebt, ist jetzt schon Kult. Er scheint in jeder Woche größer zu werden. Seit kurzer Zeit lassen sich nun die ersten Ausläufer des Kometen beobachten, die in der Atmosphäre verglühen.

Kündigen sie nun endgültig das Ende der Tilted Towers an? Diese Fan-Theorie ist beliebt, aber nicht bewiesen. So haben Dataminer Hinweise gefunden, dass der Komet auch einfach nur einen neuen Modus zur bald startenden Season 4 einläuten könnte.

Just seen this shoot across the sky. from FortNiteBR

Es könnte allerdings auch alles anders kommen – denn so populär der Komet in der Community ist, legendärer ist Epics Schweigen zu diesem Thema.

Für die Community steht jedenfalls fest: Heute oder nächste Woche sind die Tilted Towers Geschichte. Und die Community feiert den bevorstehenden Kometeneinschlag mit Memes und Aktionen!

Coole Aktionen und Memes rund um den Kometen in Fortnite: Battle Royale

Vor wenigen Stunden verabredeten sich die Spieler auf Reddit in den Tilted Towers, um die Stadt dem Erdboden gleich zu machen. Ein unmögliches Unterfangen? Nun, in einigen wenigen Fällen hat dies tatsächlich funktioniert, wie folgendes Bild beweist:

fortnite-tilted-towers-kaputt

Quelle: https://www.reddit.com/r/FortNiteBR/comments/8d9mq5/thank_you_reddit_this_was_awesome/

Der Kometeneinschlag ruft jedoch auch die Komiker der Community auf den Plan. So unterstellt ein Redditor, das der Komet nichts weiter als eine gigantische Schrotflinte ist, die, nun ja, Schaden an den Tilted Towers anrichtet:

fortnite-schrotflinte-tilted

Quelle: https://www.reddit.com/r/FortNiteBR/comments/8d9n6y/tomorrow_bois/

Andere munkeln, der Komet könnte die Tilted Towers aufgrund der Bloom-Mechanik auch verfehlen. So oder so – es wird etwas passieren.

Heutige Server-Wartung als Vorbereitung für den großen Einschlag?

Heute, am 19.04. findet eine Serverwartung statt. Wird sie das Ende der Tilted Towers einläuten? Genaueres werden wir erst nach der Wartung erfahren. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird der Komet aber spätestens in der übernächsten Woche einschlagen – und das Ende der Season 3 einläuten.

Bisher hat Epic keine Details zur neuen Season 4 bekannt gegeben, hier lassen sich rund um einen Kometeneinschlag allerdings interessante Szenarien durchspielen. Kommen die Dinosaurier? Das würde chronologisch zwar nicht passen, aber thematisch. Auch Spekulationen eines Mittelalter-Szenarios sind denkbar.

fortnite-tilted-titel

Robert meint: Auch wenn die Theorie, dass Tilted Towers fallen wird, sehr beliebt ist – ich glaube nicht daran. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Epic eine komplette Stadt dem Erdboden gleich machen wird, die in mühevoller Arbeit in das Spiel gebracht wurde. Stattdessen sollten neue Orte geschaffen werden, die die Popularität der Tilted Towers eindämmen und die Spieler besser verteilen.

Dies wäre deutlich sinnvoller, als dem eigenen Spiel den Content zu rauben. Die Theorie, dass es sich hier lediglich um einen neuen Modus handelt bzw. die neue Season 4 thematisch eingeläutet wird, ist da deutlich wahrscheinlicher!

So oder so – heute nach der Wartung beziehungsweise spätestens zum Ende der Season 3 werden wir schlauer sein!

Was glaubt Ihr? Wann wir der Komet einschlagen?

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (7)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.