Final Fantasy XIV: Alle wichtigen Infos zum großen Content-Patch 4.3

Der neue Patch 4.3 „Under the Moonlight“ wird am 22. Mai das MMORPG Final Fantasy XIV: Stormblood fortsetzen. Hier sind alle bis jetzt bekannten wichtigen Infos zu dem Patch und zu seinen Inhalten. 

Der deutsche Trailer zu „Under the Moonlight“ zeigt eine kleine „Sneak Preview“ der kommenden Inhalte und vor allem der Geschichte von Stormblood, die den Story-Strang in Doma dramatisch abschließt.

Dungeons und Raids:

Companion-App zu FFXIV:

Zusammenfassungen des Briefes des Produzenten Nr. 43:

Der Inhalt von 4.3 wird in mehrere kleinere Patches aufgeteilt:

  • 4.31: Super-epischer Kampf gegen die Ultima Waffe
  • 4.35: Himmelssäule und Hildibrand-Quests
  • 4.36: Eureka Gebiet „Pagos“

Die vorläufigen Patch-Notes findet ihr auf Lodestone.

Balance-Änderungen

Dunkelritter:

  • Vorerst keine großen Umwälzungen des Jobs
  • Grundlegender Buff für die Attackewerte der Fähigkeiten
  • Die Effektivität vom Hiebsprung wird erhöht und die Dauer der Animation verkürzt

Astrologe:

  • Die Geschwindigkeit der Zaubervorbereitung von Schadenszaubern wird erhöht.
  • Die MP-Reduktion der Fähigkeit Lichtgeschwindigkeit wird verdoppelt.
  • Der Schadensdebuff von Lichtgeschwindigkeit wird entfernt
  • Aspektierter Helios bekommt einen Buff

Samurai:

  • Erhöhung der Attackewerte von 5 verschiedenen Fähigkeiten
  • Die Generierung der Feindseligkeit wird verringert

Weitere Jobs, die Balance-Änderungen erhalten werden, sind Mönch, Schwarzmagier, Gelehrter und Ninja. 

Außerdem im Patch enthalten:

  • Quests des Wilden Stammes der Namazu für Sammler und Handweker
  • Wunschlieferungen an Kurenai, die Prinzessin von Sui-no-Sato
  • Quests zum Wiederaufbau von Doma
  • Neue Möbel, die von den Gewinnern des Design-Wettbewerbs entworfen wurde
  • Option zur Farbanpassung für farbenblinde Spieler
  • Barden-Kompositionen erhalten neue Instrumente

Zusammenfassung des 44. Briefes von Charles: 


Überlegt ihr euch in Final Fantasy XIV einzusteigen? Lest dazu unseren Gastbeitrag:

Lohnt es sich 2018 noch, frisch mit Final Fantasy XIV zu beginnen?

Autor(in)
Deine Meinung?
11
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bowsette
Bowsette
1 Jahr zuvor

Geil … einfach geil ^^

Kaito Watanabe
Kaito Watanabe
1 Jahr zuvor

ganz klar das beste mmorpg im moment

Philipp Apel
Philipp Apel
1 Jahr zuvor

Dem kann ich nur zustimmen. ^^

Kyara
Kyara
1 Jahr zuvor

Blöd nur, dass die Leute, die Heilerbalancing machen, keinen Plan vom Scheißen haben… wollen WHM anscheinend wieder mal zerstören indem sie AST überbuffen. Vollidioten. Einfach nur Vollidioten…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.