Elden Ring: Wie komme ich ins Schneegebiet?

Elden Ring: Wie komme ich ins Schneegebiet?

In Elden Ring besteht das Zwischenland aus verschiedenen Wegen und Orten, in denen man sich verirren kann. Um jedoch weiterzukommen und sich als Befleckter zu beweisen, muss man sich Zutritt ins Schneegebiet von Elden Ring beschaffen. Wir zeigen euch, wie ihr dahin kommt.

Wie komme ich ins Schneegebiet? Um weiter in der Welt von Elden Ring voranzuschreiten, muss man durch das Schneegebiet. Jedoch ist das Gebiet in zwei Ebenen eingeteilt und voneinander getrennt. Ihr benötigt also Schlüsselobjekte, um euch Zutritt zu diesen Orten zu verschaffen.

Habt ihr Morgott, König des Mals, in der Hauptstadt Leyndell besiegt, macht euch auf zum Ort der Gnade „Straßenbalkon“. Von dort aus geht ihr die Treppen südöstlich hoch und folgt der Straße östlich bis ihr vor einem riesigen geschlossenen Tor steht.

Dieses Tor könnt ihr öffnen und euch weiter aus der Stadt in Richtung des Schneegebietes wagen. Folgt dem Weg weiter an Gegner vorbei, die Treppen hoch bis ihr an einem Aufzug angekommen seid. Diesen fahrt ihr hoch. Oben angekommen müsst ihr den Turmüberweg weiter Richtung Osten überqueren und einen neuen Fahrstuhl nach unten nehmen.

Elden-Ring-Verbotene-Lande
Von dort aus folgt ihr dem Weg weiter bis zum Aufzug von Rold

Jetzt seid ihr am Ort der Gnade „Verbotene Lande“ angekommen. Ihr nehmt euer Pferd und durchquert den Schneesturm, bis ihr an einer riesigen Halle angekommen seid, in der sich der Aufzug von Rold befindet.

Dieser Aufzug wird euch zu den beiden Schneegebieten bringen, jedoch benötigt ihr zwei verschiedene Medaillons, um beide Orte ansteuern zu können. Das sind folgende Schlüsselobjekte:

  • Medaillon von Rold
    • Erhaltet ihr, nachdem Morgott, der König des Mals vernichtet wurde. Redet mit Melina im Ort der Gnade „Eldenthron“. Sie wird euch weitere Anweisungen und das Medaillon geben.
  • Geheimes Haligbaummedaillon (links)
    • Bekommt ihr im Schneegebiet, nachdem ihr euch mit dem Aufzug und dem Medaillon von Rold nach oben gefahren habt. Erkundet das Gebiet, bis ihr zum Schloss Sol angekommen seid. Besiegt dort den Gebietsboss und macht euch von der Bossarena auf Richtung Norden, bis ihr an einem Fahrstuhl angekommen seid. Dieser befördert euch auf den höchsten Turm des Schlosses, in der sich eine Truhe mit dem Medaillon befindet.
  • Geheimes Haligbaummedaillon (rechst)
    • Das letzte Stück des Medaillons bekommt ihr im Ort der Gnade „Dorf der Albinaurics“. Dort angekommen folgt ihr dem hoch Richtung Osten an einem Parfümeur vorbei. Seid ihr an einem Sarg angekommen richtet euren blick Richtung Süden, denn dort befindet sich ein NPC der sich als Krug getarnt hat. Dieser beherbergt das rechte Stück des Talismans.

Habt ihr jetzt beide Medaillons, könnt ihr nun am großen Aufzug von Rold aussuchen, ob ihr zum Berggipfel der Riesen reisen wollt oder einem Geheimpfad folgen möchtet. Der Fahrstuhl fährt euch dann entweder nach oben oder nach unten.

So kommt ihr ins Schneegebiet von Elden Ring. Habt ihr den Weg auch ohne Guide gefunden und wenn ja wann habt ihr entdeckt, dass das große Tor in Leyndell geöffnet werden kann? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ImInHornyJail

Wir schreiben das Jahr 2045. MeinMMO bringt den Guide raus „Wie blocke ich?“. Traurigerweise lesen sich einige Leute den Guides genau durch, weil sie zu faul sind es selbst herauszufinden. In der Zeit hätten sie es selbst herausgefunden aber es ist einfacher wenn einem es erklärt wird
😁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x