Diablo Immortal: Spieler sind enttäuscht von neuem Event – „Ist das überhaupt ein echtes?“

Diablo Immortal: Spieler sind enttäuscht von neuem Event – „Ist das überhaupt ein echtes?“

Aktuell läuft in Diablo Immortal das „Hungering Moon“-Event. Jedoch reagierte die Diablo Immortal-Community bisher sehr enttäuscht auf das Event.

Was ist das für ein Live-Event? Im Wochenend-Event „Hungering Moon“ (Hungernder Mond) gilt es bestimmte Gameplay-Aufgaben zu erfüllen.

Durch die Erledigung der Aufgaben könnt ihr euch eine Sonder-Währung „Moonslivers“ (Mondsplitter) erspielen und die Mondsplitter dann gegen zufällige Sonder-Belohnungen eintauschen.

Wieso sind die Spieler so enttäuscht von Hungering Moon? Ein großer Kritikpunkt der Spieler ist, dass das Event eigentlich nur eine Aneinanderreihung von einzelnen Aufgaben sei, die es abzuarbeiten gilt. Daher stelle Hungering Moon gar kein richtiges „Event“ dar.

Hier seht ihr ein Video über die Edelsteine in Diablo Immortal:

Diablo Immortal: Was sind legendäre Edelsteine? Fakten und Fundorte in 3 Minuten

„Ich habe wahrscheinlich mehr Mühe in diese Schimpftirade gesteckt als sie in dieses Event“

Was sagte die Community auf reddit zum Event? Die Diablo Immortal-Community äußerte sich enttäuscht über das Event. Auf reddit gab es eine Diskussion dazu. Der User halcyonandon äußerte unter dem Titel „Ist Hungering Moon überhaupt ein Event?“ folgende Kritikpunkte:

  • Das Event bestehe nur um eine Aneinanderreihung von Aufgaben, die nicht besonders schwierig seien
  • Nur müsse man relativ lange zwischen den Aufgaben warten, was auch das Schwierigste an ihnen darstelle
  • Es gäbe keine Geschichte, Monster oder NPCs, auch die Umgebung sähe gleich aus
  • Die Belohnungen seien auch nur klein und nicht besonders gut
  • Allgemein hat der User den Eindruck, für das Event hätte man sich wenig Mühe gegeben

Der User beendete seine Kritik mit den Worten: „Dies ist bei Weitem das schlechteste, müheloseste, sogenannte Event, das ich je in einem Gacha-Spiel gesehen habe. Ich habe wahrscheinlich mehr Mühe in diese Schimpftirade gesteckt als sie in dieses Event.“

Was sagen die anderen reddit-User zu der Kritik? Unter halcyonandons Kritik gibt es eine überwiegende Mehrheit, die dem Thread-Ersteller zustimmen:

  • insrr: „Das Event ist definitiv nicht überzeugend. Es wäre schön, wenn diese Aktivitäten wiederholbar wären und wenn man mehr als eine einzelne Etappe grinden könnte, aber so wie es aussieht, hat es den Titel ‚Event‘ kaum verdient.“
  • Fair-Lingonberry-268: „Als erstes Event für ein Handyspiel finde ich es ziemlich seltsam, aber es ist klar, wie die Entwickler das ausspielen wollen. Da die normalen Belohnungen so gering sind, geben sie uns ein kostenloses legendäres Emblem und meinen, dass das in Ordnung sei.“
  • Sean Pizzles: „Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit den Belohnungen. Ich werde Staub und Splitter gut gebrauchen können, und der Schrott ist der Verlierer-Preis, mit dem sich die anderen besser fühlen. Aber der völlige Mangel an Aufwand ist sehr enttäuschend. Warum zum Teufel betet mein Dämonenjäger plötzlich den Mond an?!? Opfert ihm Kreaturen? Das scheint gar nicht zu der Klasse und dem Charakter zu passen, und sie haben überhaupt keinen Versuch einer Erklärung angeboten. Hätte es sie umgebracht, drei Dialogzeilen aus dem Abenteuer Guide oder so zu schreiben? Sie verdienen mehr als eine Million Dollar am Tag und verwenden etwa 0,5 % davon für die Hauptgeschichte.“

Gibt es auch gegenteilige Meinungen? Vereinzelt gibt es aber auch den ein oder anderen User, der die Kritik etwas entschärft.

Malazaar meint beispielsweise: „Um ehrlich zu sein, dies ist nicht so viel anders als das, was in ähnlichen Spielen gemacht wurde. Allerdings gibt es dort in der Regel 2-3 von denen [Events] pro Woche. Sogar mit vielen, die regelmäßigen wiederkommen.“

Alles zum Event-Zeitraum

Wie lange geht das Event? Das Live-Event geht vom 15. Juli bis zum 18. Juli 2022 (03:00 Uhr Serverzeit).

Wo finde ich die Event-Aufgaben im Spiel? Die aktuellen Aufgaben befinden sich links im Spielmenü bei den „Ereignissen“. Es gibt unterschiedliche Arten an Aufgaben:

  • Tägliche Aufgaben
  • Aufgaben, die an mehreren Tagen spielbar sind

Wenn ihr auf die „Gunst des Mondes“ zugreifen wollt, braucht ihr dafür 140 Mondsplitter. Hier findet ihr mehr Infos zu dem Hungering Moon-Event und den Belohnungen, die ihr euch erspielen könnt.

Was denkt ihr über das Hungering Moon-Event in Diablo Immortal? Haltet ihr die Kritik für berechtigt?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Vallo

Malazaar meint beispielsweise: „Um ehrlich zu sein, dies ist nicht so viel anders als das, was in ähnlichen Spielen gemacht wurde. Allerdings gibt es dort in der Regel 2-3 von denen [Events] pro Woche. Sogar mit vielen, die regelmäßigen wiederkommen.“

Das sind doch die dümmsten Aussagen in Spielen: es ist in Ordnung, in anderen Spielen machen die es auch.

Nur weil es andere bzw. alle machen ist das nicht in Ordnung.

Gyro

Das Event läuft Morgen noch, da sind wohl nochmal 20 zu holen…

Aroes

Wenn du dich morgenfrüh nach’m Kaffee auf’m Klo einloggst, bekommst du die Gunst. Ich finde das passt zu diesen „Event“.

Sumi

Spiel das Spiel überhaupt noch wer? nachdem es so zerrissen wurden mit negativen Reviews.

ReZZiT

Frag ich mich auch. So ne Abzocke sollte nicht unterstützt werden

Aroes

Ja tatsächlich. Es gibt auch Menschen, wie mich, die Spaß am Spiel haben. Es ist halt was für zwischendurch. Das checken 99% der Leute nicht die über das Spiel herziehen.

Rosco

Zahlen aber, wie ich jetzt schon öfter gelesen habe mutiple Vollpreistitel nur um ein Game für zwischendurch zu spielen. Is klar.

Zuletzt bearbeitet vor 25 Tagen von Rosco
Aroes

Das muss jeder für sich entscheiden. Ich habe kein Problem für Skins oder andere Cosmetics zu zahlen. In Genshin Impact habe ich auch ettliche Euros gesteckt. Macht halt Spaß und Geld ist zum Ausgeben da. Solange man seine Finanzen im Griff hat, kann man sich so‘n Luxus aus leisten. Andere Rauchen oder trinken Alkohol jedes Wochenende. Dazu denn noch ein bisschen Grass und drecks JunkFood von Lieferando. Ich treibe Sport. Ernähre mich ausgewogen und investiere in ETFs. Mein bisschen Spaßgeld gebe ich dann eben für allesmögliche aus. Auch für InGame Käufe von mobile Spielen. Juckt mich nicht ob es Pay2Win ist, wenn ich nen Skin habe, denn sich andere nicht kaufen können oder wollen.

L4ch3s1s

She ich genau so. Für zwischendurch ist di eigentlich ganz witzig und definitiv besser als alles andere auf dem mobile markt. Hab einmal den Battle pass gekauft mehr ned. Trotz so gesehenes f2p Spieler recht weit oben dabei. Selber schuld wenn alle unbedingt nur die Ranglisten und dem Game als Ziel erachten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx