Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 18.02.

Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 18.02.

Heute schaut Xur in Destiny 2 ein letztes Mal vor der neuen Erweiterung Witch Queen vorbei und präsentiert euch günstige Exotics zum Schnäppchenpreis. Kommende Woche bereits wird er sein Angebot ein wenig umstellen. Wir verraten euch aber zuerst, was ihr diese Woche ergattern könnt.

Was ist diese Woche in Destiny 2 passiert? Spieler in Destiny 2 haben lange warten müssen, um die letzte Mission der Season 15 zu erleben. Doch, weil einige die Cutszene nicht anschauen wollten, sorgte das für Frust und Unmut. Auch der Drop des Schiffs aus dieser letzten Mission war buggy und wird bald von Bungie nachgereicht.

Wer bisher dachte, der Warlock ist der „einzig wahre Supporter“, muss in Witch Queen möglicherweise diese Aussage ändern. Das neue Jäger-Exotic „Erneuerungsgriffe“ hat das Potenzial dafür, den Revolverhelden eine ebenso wichtige Unterstützerrolle zu verleihen.

Und für alle interessierten Spieler, die sich fragen: „Lohnt sich der Einstieg in Witch Queen überhaupt?“ hat MeinMMO diese Woche den Check gemacht:

Alle Infos zu Xur am 18. Februar 2022 – PS4, PS5, PC, Xbox One, Xbox Series X|S, Google Stadia

Wann kommt Xur? Der mysteriöse Händler wird sich pünktlich um 18 Uhr verdoppeln und dann seinen Exotic-Shop, wie jeden Freitag zum Daily-Reset um 18 Uhr, eröffnen. Ihr habt bis Dienstag zum Weekly-Reset um 18 Uhr seine Schnäppchen zu shoppen.

Wo befindet sich Xur? Das ist sein Lager fürs Wochenende

Die Position von Xur: Wir haben Xur dieses Wochenende in der Europäischen Todeszone entdeckt. Also schaut bei ihm in der Gewundenen Bucht vorbei. Die Position von Xur haben wir euch auf der Karte markiert.

d2-xur-gewundene-bucht-etz-destiny2
Hier könnt ihr Xur aktuell finden.

Xurs Inventar vom 18.02. bis 22.02. – Alle Exotics auf einem Blick

Was hat Xur im Angebot? Xur verkauft jede Woche eine exotische Waffe und Rüstungen für alle Charaktere, also für Warlocks, Jäger und Titanen. Wir prüfen um 18 Uhr sein Angebot und verraten euch jetzt, was ihr euch bei ihm kaufen könnt.

Waffe: Dreifaltigkeits-Ghoul – Arkus-Bogen für 29 Legendäre Bruchstücke

Titan: Citans Bollwerk – Leere-Armschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +7
  • Belastbarkeit: +15
  • Erholung: +7
  • Disziplin: +2
  • Intellekt: +2
  • Stärke: +24
  • Gesamt: 57

Jäger: Graviton Buße – Leere Kopfschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +17
  • Belastbarkeit: +2
  • Erholung: +11
  • Disziplin: +6
  • Intellekt: +14
  • Stärke: +10
  • Gesamt: 60

Warlock: Astrozyt-Vers – Leere-Kopfschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +14
  • Belastbarkeit: +16
  • Erholung: +3
  • Disziplin: +13
  • Intellekt: +2
  • Stärke: +18
  • Gesamt: 66

Seltene Rüstung: Als legendäres Rüstungs-Set hat Xur dieses Wochenende das „Ankaa-Suchender-IV-Set“ dabei.

Das hat Xur immer mit: Ein Exotisches Engramm für 97 Legendäre Bruchstücke bekommt ihr immer bei Xur sowie die wöchentliche Quest für einen exotischen Code.

Das Angebot vom Xur am 18.02.2022

So verändert sich Xurs Angebot in Witch Queen

Anstatt Exotics aus entfernten Season-Missionen nur dem „Denkmal der Verlorenen Lichter“ hinzuzufügen, werden die Waffen mit dem Start der neuen Erweiterung Witch Queen jedes Wochenende in Xurs Inventar auftauchen. Erstmalig also am kommenden Freitag, 25. Februar.

Xur wird euch dann einen einzigartigen Roll für die Exotics „Falkenmond“ und „Erzählung eines Toten“ anbieten, die von allen Spielern, die Jenseits des Lichts besitzen, für folgende Materialien erworben werden können:

  • 1 Aszendenten-Bruchstück 
  • 1 Exotischer Code 
  • 125.000 Glimmer 
  • 200 Legendäre Bruchstücke 

Eisenbanner-Fights statt Prüfungen von Osiris

fire-eisenbanner-ruestung
Die Eisernen Lords prüfen Dich – Bist du bereit dafür?

Warum finden dieses Wochenende keine Trials statt? Bungie hat die Rotation der PvP-Modi umgestellt. Wenn in einer Woche das Eisenbanner-Event aktiv ist, werden keine Trials veranstaltet. Das soll verhindern, dass sich beide PvP-Events in die Quere kommen und den Spielern Abwechslung bieten.

Falls ihr also für Witch Queen noch ein paar EP-Beutezüge braucht, dann ist das eine gute Möglichkeit. Bungie hatte bereits angekündigt, dass die Eisenbanner-Beutezüge, nach dem Start von Witch Queen, erhalten bleiben. Ihr bekommt zwar keinen Spitzenloot mehr daraus, aber die Erfahrungspunkte können euch den Einstieg in Witch Queen erleichtern.

Hier findet ihr eine Liste mit allen Beutezügen, die ihr erledigen könnt:

Denkt ihr Xur wird mit den Anpassungen bald noch interessanter oder ist es euch egal wo ihr Exotics kauft? Wie wichtig ist Xur für euch und vermisst ihr auch ein Shader-Feature in seinem Sortiment? Verratet es uns in den Kommentaren.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x