Destiny 2: So farmt Ihr Mini-Bosse in der ELZ, ohne Euch ewig zu ärgern

Bei Destiny 2 wurde eine Möglichkeit entdeckt, Mini-Bosse in der ELZ effizient zu farmen. Denn bislang sorgt der langwierige Grind nur für Ärger.

Darum ärgern sich gerade viele Hüter: Unzählige Spieler sind momentan dabei, ihre Sonnenwende-Rüstung in Destiny 2 aufzuwerten. Dabei steht irgendwann jeder vor der Aufgabe, 100 Mini-Bosse in der ELZ zu eliminieren.

Die Probleme dabei:

  • Das ist eine sehr langwierige Aufgabe. Denn es zählen nur Kills, wenn man selbst Schaden am Mini-Boss macht. Pro Match schafft man als Team in etwa 7 Mini-Bosse, bei denen mal vielleicht bei 4 oder 5 mitgeballert hat. Man muss also rund 20 Matches bestreiten, was inklusive Spielersuche und Ladebildschirmen Stunden dauert.
  • Was das Ganze in die Länge zieht: Nach der Mini-Boss-Phase hauen viele Hüter direkt ab, um ein neues ELZ-Match zu starten, wo sie weitere Mini-Bosse killen können. Sprich, es kommt verdammt häufig vor, dass man bei der Spielersuche in ein bereits laufendes Match zugeteilt wird, in dem es nur noch gegen den Endboss geht – welcher übrigens nicht zu den 100 Mini-Bossen zählt.

Mit diesem ELZ-Problem haben wir uns bereits hier ausgiebig beschäftigt.

destiny 2 elz
ELZ – die Europäische Luftzone

Killt den gelben Psion so oft Ihr wollt

Das ist der Farm-Trick: Findige Hüter haben eine Möglichkeit entdeckt, wie man diesen ewigen Grind, der nur für Frust und eine schlechte Spielerfahrung sorgt, umgehen kann. Nämlich mit einem Psion, der als Mini-Boss zählt und ziemlich häufig spawnt.

So geht’s:

  • Sucht nach einem ELZ-Match, in dem die Kabale auftauchen.
  • Spielt nun die Mini-Boss-Phase, bis die Endboss-Phase beginnt. Es sollten die 3 Kabal-Brüder kommen.
  • Tötet 2 von den 3 Kabal-Bossen.
  • Nun spawnt ein „Engineer Psion“ mit gelbem Lebensbalken. Wenn er die ELZ betritt, wird dies mit einem Hinweis am linken Bildschirmrand angezeigt. Er reist mit einem Kabal-Transporter-Schiff an. Ihr könnt ihn nicht übersehen.
  • Tötet den Psion.
  • Wiederholt dies.
psion

Hinweise:

  • Der Psion taucht alle 20-45 Sekunden erneut auf, nachdem Ihr ihn getötet habt.
  • Da die Endboss-Phase keine Zeitbegrenzung hat, könnt Ihr alle 100 Mini-Bosse in einem Match farmen und spart Euch so die Ladezeiten.
  • Bleibt am besten in der Mitte der ELZ zusammen (dort, wo am Ende die Loot-Truhe spawnt), da der Psion anscheinend stets in der Nähe der Spieler spawnt.
  • Am schnellsten geht’s, wenn Ihr das in einem Einsatztrupp spielt.

Diese Farm-Methode ist zwar nicht sonderlich spaßig, aber so könnt Ihr schnell die Mini-Boss-Aufgabe abhaken. Denn diese macht momentan überhaupt keinen Spaß.

Ist das ein verbotener Exploit? Mit diesem Trick bekommt Ihr am Ende weder mehr Loot noch sonst irgendwelche Spielvorteile. Ihr spart Euch lediglich Zeit und Nerven. Auf reddit erhielt der Tipp bereits über 1.000 Upvotes. Man bedankt sich fürs Teilen und schreibt, dass dies das Farmen deutlich erträglicher mache. Der Entdecker dieses Tricks sei ein „Held“.

Habt Ihr Euch schon durch die Mini-Boss-Aufgabe gequält oder müsst Ihr sie noch angehen?

Darum befürchten viele Hüter in Destiny 2: Ich muss jetzt 7 Tage durchgrinden
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.