Dieser Killer aus Dead by Daylight macht ein Selfie, wenn er Euch ermordet

Der nächste Killer in Dead by Daylight erschafft ein Andenken, wenn er Euch umbringt – ein nettes Selfie zum Abschied beendet das Leben des Charakters.

Als der neuste Patch von Dead by Daylight veröffentlicht wurde, konnten einige Spieler schon einen Blick auf den übernächsten Patch werfen. Einige schnelle und findige Spieler nutzten die Zeit, um mehr über den nächsten Killer „The Ghost“ zu erfahren. Dabei haben sie unter anderem seine makabere Mori-Animation gefunden.

Was ist die Mori-Animation? Die „Mori“-Animation ist in Dead by Daylight der händische Mord eines Killers. Normalerweise sterben Überlebende, wenn sie an Fleischerhaken geopfert werden. Durch bestimmte Perks oder Opfergaben können die Killer jedoch einzelne Überlebende auch persönlich umbringen. Jeder Killer hat dafür eine spezielle, einzigartige Animation.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

So tötet Ghostface seine Opfer: „The Ghost“ orientiert sich stark an den Morden, die auch schon in den Scream-Filmen und der Serie zu sehen waren. Er kniet sich auf sein Opfer und sticht mehrfach wild mit dem Messer auf es ein. Nachdem das Opfer verstorben ist, zückt The Ghost sein Handy aus der Tasche, zieht den Kopf des (toten) Überlebenden in den Nacken und macht ein Selfie mit ihm.

Das sagen die Spieler zur Mori-Animation: Auf Reddit wird die Mori-Animation schon heiß diskutiert. Die meisten finden sie ziemlich cool und zum Charakter passend. Allerdings wundern sich einige Spieler, dass Ghostface die Kleidung aus der Serie trägt aber die Maske aus den Filmen. Es wird vermutet, dass dies mit der Lizenzierung zu tun hat, da diese bei Film und Serie in unterschiedlichen Händen liegt.

Grundsätzlich wird die Animation aber gelobt – sie ist stimmig.

Scream Killer Movie 1

Wann erscheint „The Ghost“? Einen offiziellen Release-Termin für den nächsten Killer gibt es noch nicht. Da allerdings erst vor wenigen Tagen der „Mid-Chapter-Patch“ live ging, dürfte es noch einige Wochen dauern, bis das nächste Update für Dead by Daylight erscheint. Zuvor müsste ohnehin erst ein PTR online gehen, auf dem der Killer, seine Fähigkeiten und Perks getestet werden.

Bedenkt bitte, dass es sich hierbei um Informationen aus einer sehr frühen Version des nächsten Patches handelt. Bis zum Release kann sich noch einiges ändern.

Was haltet ihr von der Mori-Animation von Ghostface? Ist das cool und passend zum Charakter? Oder etwas zu albern für Dead by Daylight?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Steffen Nachtrab

Finde es mega geil
Aber zurzeit gibt es mehr diskussionsbedarf in Anden Baustellen von dbd
Beispielsweise das neue endgame
Es ist eilweist wirklich viel zu kurz bis man stirbt der timer muss für faire entkommenschancen länger gemacht werden zudem wäre es gut wenn auf den Konsolen endlich server genutzt werden und nicht dieses host match making da man z. B. Auf der ps4 teilweise ungelogen 45 Minuten auf ne lobby warten darf um dann zu sehen das der killer disconnected
Zudem sollten dcs von überlebenden wesentlich mehr bestraft werden durch direkten rangverlust
Außerdem sollte was gegen Camping von killer unternommen werden
Z. B. Könnte man sie nach 30 Sekunden im umkreist von 15 oder 20 Metern etwas weiter weg spawnen lassen

Cortyn

Ich geb dir mal meine Meinung dazu:

Der Timer vom „Endgame“ ist lange genug. Es sind zwei Minuten nachdem ein Tor geöffnet wurde. Der Timer wird langsamer (steigt auf 3 Minuten), wenn Überlebende in der Zeit am Haken oder am Boden sind.

Die einzige Möglichkeit, wo die Zeit „zu kurz“ ist, ist dann, wenn du der letzte Überlebende bist und der Killer die Hatch schließt. Das ist aber auch so beabsichtigt, denn dann sollst du richtig Druck haben, noch eine Tür zu öffnen. Es soll den Killer in eine bessere Position versetzen (die Chance der Hatch für den „Free Escape“ hast du ja dann verpasst).

Dedizierte Server werden aktuell für den PC getestet, sollen im Laufe dieses Jahres kommen und dann auch auf den Konsolen erscheinen – das ist also in der Mache.

Disconnects führen schon jetzt zu Rangverlust und bei wiederholten Disconnects wird dein Account auch für eine Weile gesperrt.

Camping vom Killer kannst du als Überlebender selbst bestrafen – mach Generatoren. Man hängt knapp 2 Minuten am Haken, wenn alle in der Zeit Generatoren machen, habt ihr 3 Generatoren in der Zeit fertig. Wenn du die ganze Zeit in der Nähe des Hakens darauf wartest, dass der Killer weggeht – dann macht der Killer alles richtig. Denn er hält gleich mehrere der Überlebenden auf.

Den Killer „wegzuteleportieren“ halte ich für eine unsinnige Idee. Als Killer bist du die „Power Role“ in Dead by Daylight. Du solltest niemals gegen deinen Willen irgendwo hin versetzt werden.

Jigi

Wieder ein Killer den die Welt nicht braucht. ^^

Becke

Wie man den Informationsgehalt von „Der neue Killer macht ein Selfie in der Mori Animation“ auf einen ganzen Artikel strecken kann.. gg

Cortyn

Hattest du beim Titel was anderes erwartet?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x