Erste Reaktionen zu CoD Vanguard: „Bester Multiplayer zum Release seit fast 10 Jahren“

Call of Duty: Vanguard ist auf dem Markt, viele Spieler haben schon ihre ersten Runden gedreht und so manche Content-Creator tummeln sich schon seit Tagen auf den Servern. MeinMMO zeigt euch die ersten Eindrücke zum Multiplayer von Vanguard und die fallen positiv aus.

Die nächste CoD-Generation ist mit Call of Duty: Vanguard offiziell gestartet. Damit ihr einen Eindruck bekommt, wie der Shooter nach den ersten Stunden bei den Spielern ankommt, fassen wir euch ein paar Meinungen zusammen.

Wir haben den Release von Vanguard im Live-Ticker verfolgt und dabei auch auf die Stimmen aus der Community geachtet. Die Meinungen, die uns dabei immer wieder begegneten, findet ihr in diesem Artikel. Für einen kurzen Einblick in Vanguard, schaut euch unser Video an:

Alles, was ihr zum neuen Call of Duty: Vanguard wissen müsst – in 2 Minuten

Was kommt gut an?

Änderungen nach der Beta: Es gibt viel Lob für das umgesetzte Feedback nach der eher mäßigen Beta-Phase. Die Beta kam eher gemischt in der Community und das Spektrum war breit – zwischen „Bestes CoD“ und „Eine Frechheit!“

Dabei lässt sich gar nicht genau festmachen, welche Änderung im Vergleich zur Beta heraussticht. Es ist das Gesamtpaket, das überzeugen kann. Zwar gibt es auch hier Ausnahmen und nicht alles ist perfekt. Doch die meisten der wichtigsten Kritikpunkte wurden angegangen und teilweise deutlich verbessert:

  • Gameplay ist schneller und unterstützt mobile, aggressive Spieler
  • Bessere Sichtbarkeit der Feinde
  • Keine Verzerrungseffekte beim Feuern
  • Verbessertes Audio
  • Der Ninja-Perk ist im Spiel

Besonders beim Audio gibt es zwar noch einige Probleme, aber die Verbesserungen sind „hörbar“. Der CoD-Experte und YouTuber „Drift0r“ sagt nach ein paar Tagen im Spiel: „Ich bin angenehm überrascht, wie sehr sich das Spiel gegenüber der Beta verbessert hat“ und lobt besonders die verbesserte Sichtbarkeit von Feinden (via YouTube).

Viel Content zum Release: Ein weiterer Punkt auf dem Positiv-Konto – 16 Maps im 6v6 zum Start. Dieser Eindruck entsteht vor allem aufgrund der Erfahrungen aus dem Vorjahr.

Cold War hatte zum Start nur 8 Maps und die Hälfte davon konnte man damals bereits ausgiebig in der Beta spielen. Vanguard bietet eine große Fülle an Multiplayer-Content und auch Spieler, die viele Stunden in der Beta verbrachte haben, sehen zum Release viel Neues.

So schreibt @FlamenautLucas auf Twitter: „Vanguard hat perfektioniert, was CoD MW falsch gemacht hat und startete mit Ausnahme von Zombies mit mehr Qualität und Content als Cold War“.

CoD Vanguard: Alle Maps, Waffen und Modi im Überblick – Der Multiplayer-Content zum Release

Abwechslungsreiche und gute Maps: Doch nicht nur die Menge an Content kommt gut an, auch die Qualität stimmt für viele Spieler. Die Maps kommen nach den ersten Stunden gut an – in Sachen Aufbau und Abwechslung.

Zum Release sind alle Maps einzigartig und bieten neben optischer auch spielerische Abwechslung. Die Konzentration auf das 3-Lane-System macht sich bemerkbar und das kommt gut an. Der langjährige Dataminer und CoD-Spieler @TheMW2Ghost schreibt dazu auf Twitter: „Hab bisher noch keine Map gespielt, die ich nicht mag. Alle sind optisch (und spielen sich) so nice.“

Viel Lob erhält das neue CoD auch von dem großen News-Account @ModernWarzone auf Twitter: „Vanguard ist die beste und kompletteste CoD-Multiplayer-Erfahrung zum Release, die wir seit Black Ops 2 hatten. Und das ist schon fast 10 Jahre her.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Was kommt nicht so gut an?

Combat Pacing zwingt zu größeren Matches: Mit dem Combat Pacing habt ihr eigentlich die Kontrolle darüber, mit wie vielen Spielern ihr ein Match startet. Das System ist jedoch nach dem Release nicht besonders strikt. Das ist vor allem für Spieler der normalen 6vs6-Matches ein Ärgernis.

Denn obwohl ihr das taktische Pacing für 6vs6 einstellt, kann es sein, dass ihr in ein Match mit Angriffs-Pacing kommt, aber gar Blitz-Pacing. Ihr habt dann also eine ganz andere Erfahrung, als gewünscht. @CODWarfareForum meint dazu auf Twitter: „6vs6 spielt sich wirklich gut, aber ich konnte es diese Nacht nur einmal spielen. Hört auf mich zwingen, 8vs8 und 10vs10 zu spielen. Ich hasse es.“

Die 12 wichtigsten Neuerungen von CoD Vanguard – Welche ist für euch das Highlight?

Audio braucht Nachbesserungen: Der Sound war ein großer Kritikpunkt in der Beta und bleibt auch nach dem Release ein gewisses Problem für manche Spieler. Es gab zwar eindeutig Verbesserungen, doch die waren für den ein oder anderen noch nicht ausreichend.

Auf reddit schreibt der User Paulkdragon: „Mein größtes Problem mit dem Spiel ist das Audio. Ernsthaft – ich kann nicht hören, alles ist so dumpf“. Die Meinungen zum Audio gehen teilweise jedoch stark auseinander.

Gewisse Startschwierigkeiten: Des Weiteren gibt es zum Start einige kleine Bugs, Lags und Verbindungsschwierigkeiten. Die Server-Probleme scheinen jedoch ein individuelles Problem zu sein und nicht jeder hatte nach dem Release ein Problem.

Außerdem gibt es noch Schwierigkeiten mit dem Freischalten einiger Waffen-Tarnungen. Offenbar zählen aktuell noch nicht alle Fortschritte für die Herausforderungen und mit manchen Waffen könnt ihr einige der Camos nicht freispielen. Ken_kerlijerIs auf reddit: „Bin ich das oder schalten sich die Tarnungen für die StG nicht frei? Waffe ist Level 30 im Moment und die einzige Tarnung, die ich habe, sind 15 Multi-Kills, aber ich hab 0 auf dem Eliminiereung-Zähler“.

Das waren unsere ersten Eindrücke aus der Community nach dem Start. Habt ihr auch schon ein paar Runden gedreht? Dann lasst uns gern eure Gedanken zum neuen Call of Duty: Vanguard in den Kommentaren da.

Falls ihr beim Kauf noch unsicher seid, dann findet ihr hier wichtige Infos für eure Entscheidung: 10 Dinge, die ihr vor dem Kauf von CoD Vanguard wissen solltet

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
FistOfSven

Sobald SBMM reinkickt ist das Game unspielbar. Alle content creator laden dann wieder ihre Level 1 Zweitaccounts ein für easy Lobbies, das ist dann nicht mehr vergleichbar mit dem Multiplayer, den die breite Masse zockt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x