Das sind die stärksten Aufsätze in CoD Modern Warfare für besseres Zielen

In Call of Duty: Modern Warfare stehen Euch dutzende Aufsätze für die vielen Waffen zur Verfügung. Einige davon können Euch helfen, besser zu zielen. Wir zeigen Euch, welche Attachments die besten sind und wie sie funktionieren.

Welche Aufsätze gibt es? Über das Waffenschmied-Feature in Modern Warfare könnt Ihr Euch Waffen ganz nach Eurem Geschmack anpassen – und zwar mit allerlei Aufsätzen. Einige dieser Aufsätze helfen Euch dabei, besser zu zielen. Im Detail sind das:

  • Mündungsbremse (Mündung)
  • Kompensator (Mündung)
  • Kommando Vorgriff (Unterlauf)
  • Söldner-Vordergriff (Unterlauf)
  • Ranger-Vordergriff (Unterlauf)
  • Schützen-Vordergriff (Unterlauf)
  • Gummiertes Griffband (Griff)
Call fo Duty Modern Warfare Kompensator

Dazu kommt noch das Zweibein (Unterlauf), das wir jedoch gesondert behandeln. Alle diese Aufsätze haben die Eigenschaften Rückstoßkontrolle oder Stabilisierung von Rückstoß.

Welches sind die besten Aufsätze? Um es kurz zu fassen: Die beste Kombination, um Euren Aim zu verbessern, sind der Kompensator zusammen mit dem Kommando Vorgriff. Wie das funktioniert und wieso diese Kombi so stark ist, erklären wir Euch im folgenden Artikel.

Der YouTuber TheXclusiveAce hat dazu auch ein Video gedreht. Seine Analyse findet ihr hier:

Dieser Guide richtet sich sowohl an Anfänger als auch fortgeschrittene Bastler. Wer noch ein wenig mehr Übung braucht, findet hier das beste Class Setup zum Einstieg in den Multiplayer.

So verbessern Aufsätze Euer Aim

Wie funktionieren die Eigenschaften? Für die Kontrolle der Waffe und damit Eure Zielgenauigkeit sind Rückstoßkontrolle und Stabilisierung von Rückstoß verantwortlich. Die beiden Eigenschaften haben verschiedene Auswirkungen auf Eure Waffe:

  • Stabilisierung von Rückstoß verringert das „Springen“ der Schüsse von links nach rechts (horizontal)
  • Rückstoßkontrolle hilft Euch dabei, den Verzug der Waffe nach oben zu kontrollieren (vertikal)

Von den genannten Aufsätzen haben dabei nur zwei die stabilisierende Eigenschaft: Die Mündungsbremse und der Kommando Vorgriff. Die anderen Aufsätze helfen bei der Kontrolle.

Call fo Duty Modern Warfare m4a1 kommando vordergriff

Alle Aufsätze helfen Euch zusätzlich dabei, die ersten Schüsse genauer zu machen. Der initiale Rückstoß wird bei allen Aufsätzen ein wenig bis deutlich verringert, sodass die ersten Schüsse besser sitzen (und Euch möglicherweise das Leben retten).

Darum ist die Kombination wichtig: Die einzelnen Aufsätze allein haben dabei eher wenig Einfluss auf das Waffen-Verhalten. In Kombination sind sie jedoch enorm stark.

Nutzt Ihr beide Aufsätze gleichzeitig, wird sowohl verhindert, dass die Waffe nach links und rechts ausschlägt als auch, dass Ihr ständig nach unten korrigieren müsst. Ihr trefft genauer. Hier ein Beispiel am Sturmgewehr M4A1:

Call fo Duty Modern Warfare m4a1 recoil

Rückstoß in Modern Warfare

Wie funktioniert Rückstoß überhaupt? Der Rückstoß in Modern Warfare funktioniert bei fast allen automatischen Waffen nach dem gleichen Prinzip.

Die Waffe zieht nach oben und ein wenig nach rechts, springt dabei auch hin und her. Lediglich die neue RAM-7 hat ein einzigartiges „Spray Pattern“. Mehr dazu erfahrt Ihr in unserem Guide zum RAM-7-Sturmgewehr.

cod modern warfare waffen ram 7 präz

Weitere Aufsätze mit Einfluss auf den Rückstoß

Diese Aufsätze ändern das Verhalten der Waffe noch: Einige weitere Aufsätze verändern den Rückstoß Eurer Waffe ebenfalls. Dabei handelt es sich meist um Magazin-Aufsätze, die das Kaliber der Waffe verändern.

Ein gutes Beispiel sind die 9mm Parabellum-Munition und die .485-SOCOM-Munition der M4A1. Die 9mm-Munition verbessert den Rückstoß etwas, während die SOCOM-Munition ihn verschlechtert.

Call fo Duty Modern Warfare M4A1 Run and Gun
Die 9mm-Variante der M4A1.

In beiden Fällen sind die Veränderungen aber an die Bedingung gekoppelt, dass Ihr damit zielt und nicht aus der Hüfte feuert. Beide Munitions-Arten können jedoch mit den oben genannten Aufsätzen verbessert werden. Mehr dazu erfahrt Ihr in unserem Guide zu Aufsätzen und Setups der M4A1.

Wozu ist das Zweibein gut? Ein weiterer Aufsatz, den wir bereits angesprochen haben, ist das Zweibein. Dieses nimmt eine besondere Position bei den Aufsätzen ein, die den Rückstoß verbessern.

Das Zweibein ist vermutlich der stärkste Aufsatz wenn es darum geht, genauer zu zielen. Der Nachteil ist jedoch, dass es nur beim Ducken und im Liegen funktioniert. Es hat dann die gleiche Funktionsweise wie das Montieren einer Waffe auf Oberflächen.

Call fo Duty Modern Warfare Zweibein

Ein Zweibein ist vor allem für Scharfschützengewehre nützlich, schränkt Euch aber stark in der Mobilität ein, was Euch anfällig für Flanken-Angriffe macht.

Stabileres Zielen für bessere Ergebnisse

Warum ist besseres Aiming wichtig? Wenn Ihr darauf achtet, Euren Rückstoß zu kontrollieren, treffen mehr Kugeln Euren Gegner. Da die TTK in Modern Warfare mit durchschnittlich 200ms sehr gering ist, sind sichere Treffer wichtig.

Treffen mehr Kugeln zu Beginn eines Feuergefechts Euren Gegner, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Ihr ihn tötet, ehe Ihr selbst abdankt. Je nach Waffe benötigt Ihr mehr oder weniger Kugeln – die besten Waffen jeder Gattung sind dabei meist am stärksten.

Call of Duty Modern Warfare G36 Titel
Eine der stärksten Waffen überhaupt ist das geheime G36 – So gaut Ihr es und das kann es.

In der Regel ist es sicher, einen Feuerstoß an der Brust des Gegner anzusetzen, da der Rückstoß dafür sorgt, dass Ihr automatisch zum Kopf zieht. Hier können Euch horizontaler und vertikaler Verzug den Sieg kosten, wenn eine Kugel daneben geht.

Verbessert Ihr die Kontrolle und die Stabilität, treffen die Kugeln eher das Ziel. Für Spieler mit Controller, etwa auf PS4 und Xbox One, gibt es dazu noch den Aim Assist, der Euch ein wenig Arbeit abnehmen kann. HIer erfahrt Ihr, wie Ihr diesen am besten nutzt: So nutzt Du den Aim-Assist in CoD Modern Warfare optimal

Wechselwirkung mit anderen Aufsätzen

Darauf solltet Ihr beim Waffenbau achten: Ihr habt nur fünf Slots, mit denen Ihr die Waffen ausstatten könnt. Nutzt Ihr unsere empfohlenen Aufsätze für den Rückstoß, sind zwei davon bereits belegt.

Das engt die Auswahl an Aufsätzen ein, die Ihr noch nutzen könnt. Außerdem verhindert etwa ein Kompensator, dass Ihr einen Schalldämpfer nutzt. Was Schalldämpfer genau tun und ob sie sich lohnen, erfahrt Ihr hier.

Call of Duty Modern Warfare Schalldämpfer Bizon

Wer ganz genau zielen will, sollte sich außerdem ein Visier auf die Waffe schrauben. Damit ist er langsamer im Ziel, aber präziser. Der Vorteil ist, dass Ihr Gegner sicher ausschalten könnt, wenn Ihr als erster feuert.

Der Nachteil ist, dass Ihr langsamer zielt und einen weiteren Slot verbraucht, weswegen viele gute Spieler auf Visiere verzichten.

Ist Zielstabilität nicht wichtig? Einige Aufsätze haben außerdem die Eigenschaft „Zielstabilität“. Die hat aber nichts damit zu tun, wie gut Ihr im Endeffekt wirklich trefft.

Zielstabilität wirkt sich nur auf die Bewegung Eurer Waffe aus, während Ihr still steht. Sie verringert (oder erhöht) das Wackeln der Waffe selbst. Für das eigentliche Feuern und Kontrollieren der Schüsse ist die Eigenschaft aber völlig irrelevant.

Diese 3 Waffen in CoD Modern Warfare nutzt Ihr sicher nicht – Solltet Ihr aber
Autor(in)
Quelle(n): TheXclusiveAce
Deine Meinung?
9
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Eier
1 Monat zuvor

Das manche Leute für sowas einen Guide brauchen grin

Reiner Zufall
1 Monat zuvor

Ist ja nicht jeder ein Voll-Profi. wink Ich fands trotzdem ganz interessant. Bei den anderen älteren Shootern gab es nur Griff (normaler & schnell ziehen) und vielleicht noch Schaft.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.