Im neuen MMORG Astellia können Eure Items hoch-leveln, aber auch runter-leveln

Das Asia-MMORPG Astellia hat einen neuen Blogpost zum Thema Ausrüstung veröffentlicht. Dabei wird auch verraten, welche Hindernisse ihr bewältigen müsst, um an die beste Ausrüstung zu gelangen. Denn die Items in Astellia können im Level raufgehen, aber auch absteigen.

Wie ist das Ausrüstungssystem aufgebaut? In Astellia erhält man Ausrüstung als Drop von Gegnern, aus Dungeon-Truhen oder über das Handwerk. Dabei kann jedoch nicht jede Klasse jede Ausrüstung und Waffe tragen.

Astellia setzt auf überraschend wenige Ausrüstungsslots. So könnt ihr nur sechs unterschiedliche Gegenstände anlegen:

  • Brust-Rüstung
  • Waffe
  • Ohrring
  • Armreif
  • Kette
  • Ring

Alle diese Ausrüstungen lassen sich mit Runen verbessern und haben dafür fünf unterschiedliche Slots. Auf Waffen, Ringen und Ohrringen lassen sich jedoch nur offensive Runen anwenden. Auf der Brust, den Armreifen und der Halskette nur Defensive.

Ergänzend zu diesem klassischen System setzt Astellia auf zwei Besonderheiten:

  • Aufwerten von Ausrüstung
  • und Leveln von Ausrüstung

So levelt ihr die Ausrüstung: Beim Leveln erreicht die Ausrüstung eine neue Stufe. Wenn ihr zum Beispiel eine Ausrüstung für die Stufe 26 angelegt habt, ihr aber inzwischen ein höheres Level erreicht habt, dann könnt ihr die Ausrüstung ebenfalls leveln.

Mehr zum Thema
Diese 5 Klassen könnt ihr im neuen MMORPG Astellia spielen – Das können sie

So wertet ihr die Ausrüstung auf: Beim Aufwerten erhöhen sich die Werte, die die Ausrüstung euch verleiht. Unter der maximalen Stufe 50 gibt es für jede Ausrüstung sechs zusätzliche Stufen, darüber sogar zehn.

Um am Ende also die maximale Ausrüstung zu erreichen, müsst ihr selbst Level 50 erreichen, ihr müsst Level 50 Ausrüstung tragen und zudem diese noch um 10 Stufen aufwerten. Doch das Aufwerten hat seine Tücken.

astellia siedlung

Der Zufall kann den gesamten Fortschritt zerstören

So funktioniert das Aufwerten ab Stufe 50: Habt ihr Ausrüstung der maximalen Stufe erreicht, könnt ihr dieses noch um 10 Stufen verstärken. Ab der Aufwertungsstufe 3 kann es jedoch zu Fehlschlägen beim Aufwerten kommen. Dabei werden die Materialien verbraucht, jedoch erhöhen sich die Werte der Ausrüstung nicht.

Wie kann Ausrüstung Level verlieren? Ab Stufe 7 kann es sogar passieren, dass die Waffe bei kritischen Fehlschlägen sogar an Aufwertungen verliert. Je näher ihr der Aufwertungsstufe 10 kommt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr sogar mehrere Stufen bei der Aufwertung verliert.

Das benötigt ihr für das Aufwerten: Um Ausrüstung aufzuwerten benötigt ihr Enhancement Stones. Diese bekommt ihr, indem ihr Ausrüstung wiederverwertet. Das lässt sich ganz einfach über das Hammer-Symbol im Inventar erledigen.

Jedoch gibt es unterschiedliche Steine für Waffen, Rüstungen und Accessoires, sodass ihr die richtige Ausrüstung wiederverwerten müsst, um diese dann auch Aufwerten zu können.

Was ist Astellia? Astellia ist ein Asia-MMORPG von den Entwicklern Studio 8. Im Westen wird es von BrunsOn E&A vertrieben und soll noch in 2019 auf Deutsch erscheinen. In Korea läuft der Spiel bereits sehr erfolgreich.

Als Besonderheit setzt das MMORPG auf die sogenannten Astels. Dabei handelt es sich um Beschwörungen, die dem Spieler zur Seite stehen und für ihn tanken, ihn heilen, aber auch gemeinsame Kombo-Angriffe durchführen können.

Wann Astellia genau im Westen erscheint, ist bisher noch nicht bekannt. Jedoch werden einige Anpassungen für unsere Version des Spiels vorgenommen:

Mehr zum Thema
So anders werden die Dungeons in der westlichen Version vom MMORPG Astellia
Autor(in)
Quelle(n): Offizielle Webseite
Deine Meinung?
Level Up (14) Kommentieren (13)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.