GameStar.de
› WoW: Ende PvP-Season 2 – Steht der Release von Patch 7.2 an?
WoW: Ende PvP-Season 2 – Steht der Release von Patch 7.2 an?

WoW: Ende PvP-Season 2 – Steht der Release von Patch 7.2 an?

Eine weitere PvP-Saison endet in WoW – kommt der nächste Patch 7.2 schon in wenigen Wochen nach dem Season-Ende?

Während viele Spieler gerade erst in den letzten Flügel der Nachtfestung konnten, da dieser im LFR erst vor einigen Wochen geöffnet wurde, drängt ein Teil der Community bereits auf frischen Content in World of Warcraft. Das ist wenig verwunderlich, denn der PTR mit dem Patch 7.2 „Das Grabmal des Sargeras“ ist schon eine Weile in der Testphase.

Blizzard hatte bereits angekündigt, dass inzwischen fast alle Features des Patches fertig sind und es nun „nur noch“ um Feintuning gehen würde.

Jetzt kam eine weitere Meldung von Blizzard, die eine Veröffentlichung von Patch 7.2 nahelegt.

Die aktuelle PvP-Saison, Legion Season 2, nähert sich dem Ende. Im offiziellen Forum hat man die Spieler bereits „gewarnt“, dass die Saison bald endet und den Spielern geraten, keine Charaktertransfers mehr durchzuführen, wenn sie für bestimmte Titel (etwa „Gladiator“) qualifiziert sind.

Einen genauen Zeitpunkt für das Ende der Saison nannte man noch nicht, aber die Spieler sollten bereits vorgewarnt werden. Mit dem Ende von Saison 2 und dem Start von Saison 3 können PvPler übrigens bis zu 13 mal den Prestige-Rang erreichen, um sich neue Belohnungen zu erspielen.

Aber bedeutet das auch zwingend, dass der Patch 7.2 schon bald erscheint?

Es gibt nämlich ein paar Argumente, die gegen eine baldige Veröffentlichung sprechen.

  • Meistens gibt es schon einige Wochen vor der Veröffentlichung einen „Pre-Download“, bei dem die Spieler die meisten Daten des zukünftigen Updates ziehen können. Dieser hat noch nicht begonnen.
  • Darüber hinaus hatte Blizzard vor dem Release von Legion angekündigt, dass die PvP-Saisons kürzer sein werden und nicht mehr zwingend an den Release eines neuen Patches gebunden wären.

wow-legion-72-husk-of-sargerasKonkrete Hinweise stehen also noch aus. Es bleibt abzuwarten, wann die nächste PTR-Version als “Release Candidate” markiert wird – das gilt gemeinhin als sicheres Zeichen für einen baldigen Release.


Mit Patch 7.2 wird auch das Ruf-System überarbeitet. Ab dann könnt Ihr „Paragon-Belohnungen“ erfarmen.

QUELLE wowhead.com
Cortyn

Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!

WoW: Ende PvP-Season 2 – Steht der Release von Patch 7.2 an?

World of Warcraft

PC