Warum ihr als Gamer gerade kaum Chancen habt, eine Grafikkarte zu kaufen

Ihr versucht gerade für euren Gaming-PC eine Grafikkarte zu kaufen? Nun haben zwei Experten in einem Interview erklärt, warum Gamer aktuell kaum eine Chance haben, auf faire Weise eine Grafikkarte zu bekommen.

Grafikkarten und PS5-Konsolen sind aktuell ein rares Gut und sind entweder kaum erhältlich oder ihr müsst tausende Euro auf eBay für eine Grafikkarte bezahlen.

Auch, wenn viele User durchaus bereit sind, viel Geld für eine Grafikkarte auszugeben, sind nur wenige bereit, sich mit gierigen Scalpern abzugeben. Doch die Situation dürfte auch in Zukunft nicht viel besser werden.

Nun hatten zwei User in einem Gespräch mit TheVerge erklärt, dass ein durchschnittlicher Gamer aktuell kaum eine Chance habe, eine Grafikkarte zu kaufen (via theverge.com). Die beiden Personen leiten einen Discord und kümmern sich darum, dass auch Gamer eine Grafikkarte kaufen können. Dafür entwickeln sie mittlerweile auch Bots, da man auf fairem Weg heute keine Chance habe.

Denn auf dem Markt würden Einzelhändler, Bots und Scalper mit Hilfsmitteln gegeneinander kämpfen, um an Grafikkarten heranzukommen. Ein paar Leute, die nur versuchen, an eine Grafikkarte für ihr Gaming heranzukommen, hätten in der aktuellen Situation keine wirkliche Chance.

Ehrliche Käufer haben keine Chance, eine Grafikkarte zu kaufen

Das ist aktuell das große Problem: Für ehrliche Käufer ist es normal, sich die Ware aus dem Regal zu holen und anschließend damit zur Kasse zu gehen. Doch Bots, so erklären die beiden, würden das Schlangestehen einfach überspringen.

Die Bots würden einfach eine Hintertür benutzen und würden einfach alle vorhandenen Artikel kaufen – während alle anderen noch in der Schlange stehen und auf ein Produkt hoffen.

In ihrem Interview erklären die beiden Skript-Entwickler, wie sehr sie sich an dieser Situation stören:

Letztendlich sind es Bots und Scalper, die den Preis für diese Waren in die Höhe treiben und ihnen höhere Gewinnspannen bescheren. Einige Einzelhändler freuen sich vielleicht sogar darüber, weil sie die Ware als Palette versenden können, was ihnen eine Menge Geld bei den Versandkosten spart.

via TheVerge.com

Grundsätzlich müsse man hunderte von Stunden investieren, um ein paar 100 Euro zu sparen. Es sei schon großes Glück, wenn man eine Grafikkarte in wenigen Stunden für einen guten Preis bekommen würde.

Viele User setzen sich auch nicht tagelang an den Rechner, weil ihnen die Suche nach einer Grafikkarte so viel Spaß mache oder weil sie wegen Corona die Zeit dafür hätten. Die Leute wollen gemeinsam etwas unternehmen und Gaming sei in einer Zeit mit Corona eine der wenigen Möglichkeiten, mit Freunden etwas zu tun.

Es geht nicht nur darum, “Ich werde hundert Stunden hier verbringen, weil ich nur GPUs will“ – es ist der soziale Aspekt, die Gemeinschaft, das gemeinsame Interesse mit anderen Menschen.

via TheVerge.com

„Wir vertreten den kleinen Mann, oder würden das gerne glauben”

Mittlerweile haben die beiden User auch begonnen, verschiedene Skripte und Hilfsmittel zu entwickeln. Denn einige Händler seien so stark von Bots besetzt, dass man eigene Tools entwickeln müsse, um an den anderen Bots vorbeizukommen.

Wir entwickeln Skripte und Hilfsprogramme. Wir prüfen sie immer noch manuell, aber wir helfen euch bei einigen der kniffligen Dinge, indem wir kleine Skripte anbieten, die sie ausführen können.

via TheVerge.com

Am Ende hofft man damit zumindest ein paar Gamern dabei zu helfen, an eine Grafikkarte zu kommen. Sicher sei man sich dabei aber nie, da viele User sich hinter der Anonymität verbergen und natürlich auch Scalper oder Miner diese Skripte nutzen können.

Und verhindern könne man Scalper und Miner sowieso nicht, denn diese seien raffiniert und hätten keine Lust, auf einen möglichen Profit zu verzichten. Die beiden Betreiber würden dank Affiliate-Links auch Geld von den Grafikkartenkäufen bekommen, ein Luxusleben könnten sie damit aber nicht führen.

Gamer, die eine Grafikkarte bekommen hätten, würden im Discord danach nie wieder auftauchen, denn sie haben schließlich bekommen, was sie wollten. Scalper würden sich häufig nie melden, denn diese würden wissen, dass die Betreiber sie direkt aus dem Discord schmeißen würden.

Was denkt ihr über die Situation? Habt ihr bereits eine Grafikkarte kaufen können oder seid ihr ebenso genervt über gierige Scalper und die schlechte Verfügbarkeit? Erzählt es uns in den Kommentaren und diskutiert mit anderen Usern.

AMDs günstigste Grafikkarte soll 2022 kommen – Doch lohnt sie sich für Gamer überhaupt?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Asator

Change my mind aber:

Cryptomining gehört einfach verboten.

Es ist so eine unglaubliche Ressourcen und Stromverschwendung die Seinesgleichen sucht, die wir uns Klimatechnisch eigentlich überhaupt nicht leisten können.

Mitunter der größte Schwachsinn des 21. Jahrhunderts.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Asator
Donald

Naja wird diese Gen halt ausgelassen und ich sehe da ehrlich gesagt kein Problem.
Selbst mit einer GeForce 900er Serie ist das alles noch spielbar auf dem aktuellen Markt.
Man braucht eh nur alle 8 Jahre eine neue Grafikkarte bei der langsamen Entwicklung in Sachen Grafik.

Dank Chip Mangel ist halt die Nachfrage höher als die Produktion decken kann und somit ist es als Scalper sehr lukrativ.
Wenn die Konsum Zombies nicht jedes Jahr eine neue Graka kaufen würden wäre das nicht so problematisch.
Aber naja nach Corona kann man auch wieder normal eine Graka kaufen

X2K

Das Problem ware nicht da wenn die Menschheit nicht so egoistisch wäre.
Was hier alle erleben nennt sich schlicht und einfach Marktwirtschaft, das ist alles.

Würde keiner bei scalpern kaufen gäbe es sie einfach nicht. Und händler würden auch keine Mondpreise verlangen weil es niemanden gäbe der sie bezahlt.

Will man das system also ändern spielt deren spiel nicht mit.
Händler sollten Wartelisten anbieten so das man auch keine bots braucht möglich ist das alles.
Kunden sollten bewusst ihre Meinung gegen scalper mitteilen und andere kunden zum nachdenken bewegen. Da muss stimmung gemacht werden, bei allen möglichen lächerlichkeiten passiert das ja schließlich auch.
Ich könnte mir natürlich einfach so ein oder 2 3090 kaufen nur sehe ich das einfach nicht ein. Und so läuft bei mir eben immernoch eine 780 alleine schon aus Prinzip. Aber müsst ihr selber wissen ob es wichtiger ist den eigenen egoismus zu befriedigen oder schlauer zu sein als die anderen konsumopfer, die sich da abzocken lassen.

RedResdayn

Ich hab mir jetzt bei Mifcom nen Fertig-PC mit ner 3060Ti Palit bestellt, soll laut den Angaben Anfang Januar da sein. Bin mal gespannt. Sicherlich nicht die krasseste Karte aber immer noch durchaus solide. Wäre schon arg enttäuscht wenn daraus nichts wird.

Asator

n Kumpel hat sich vor kurzem ebenfalls bei Mifcom nen Rechner mit ner 3070 bestellt.

Er hatte ihn nach 5 Wochen bekommen. Denke die haben da doch nen recht guten Zugang zu den Karten.

Todesklinge

Ein absolutes Trauerspiel was mit den Grafikkarten los ist.
Ich war so froh noch eine 3090 mit Wasserkühlung bekommen zu haben, die auch 2x HDMI 2.1 hat.

Beim nächsten mal werde ich die Kasperei nicht mitmachen. Da ich die besonders dringend gebraucht habe war das eine Ausnahme.

Noch eine wichtige Info an alle bezüglich Grafikkarten-Leistung.
Ich nutze das Programm “HwInfo” (kostenlos) und damit kann man am PC alle wichtigen Temperaturen und mehr auslesen.

Da sollte man unbedingt darauf achten das die Speicherriegel bei der Grafikkarte ausreichend gekühlt werden, sonst führt das um Leistungsverlust.

Obwohl an meiner 3090 eine Wasserkühlung drauf ist, erreichen meine GPU-Speicher bis zu 91 Grad. Der Grafikkern rund 60 Grad. Sonst hat man eine starke Grafiknarte, verschenkt dann zu viel Leistung weil diese ständig überhitzt und dadurch wieder runter takteb muss, usw.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Todesklinge
God Loll Loot

Leider wird Fairness in diese Welt kaum belohnt. Die interessieren sich nur für Zahlen auf ihren Konto und die Menschen wundern sich warum es Leid, Kriege oder Kindermissbrauch in diese Welt gibt.
Denn solche Menschen die Scalpern kann man genau mit die Menschen vergleichen die andere Ausnutzen, Umbringen oder Frauen Schlagen.

Egal was für Gründe es sind,
“Ohh ich muss meine Kinder ernähren”
Wenn du so viel Geld hast um zu Scaplern dann hast du kein Not.

“Die sind doch die doffen wenn se kaufen”
Genau so schlimm wie Coca Cola die Wasser klauen und teuer wieder kaufen. Da sterben Menschen und Coca Cola sind zahlen wichtiger.

Scaplern sind genau die Menschen die in der Post Apokalypse Welt Abschaum sind.

Ihr würdet vielleicht sagen das ich es übertreibe und hier es nur um Grafikkarten geht.
Nein, tausche Grafikkarte mal durch Lebensmittel und jetzt stell euch mal vor ihr lebt in einer Welt wo Lebensmittel knapp ist.

Ja, auf einmal ist es nicht mehr übertrieben.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von God Loll Loot
TM510.online

Hoffentlich kommt bald die nächste Generation auch ne 3090 kratzt schon an der Leistung in 4k
Und hab meine 4 Mal getauscht um die beste zu bekommen.

CptnHero

ich habs erst mal aufgegeben eine neue Graka zu kaufen…
warte einfach solange bis sie erschwinglich werden und naja, meine 1660ti leistet ja auch noch gute Dienste🤗

Skyzi

Derzeit nutze ich nur meine GeForce rtx 2070 super von kfa² und sie reicht mir.

Osiris80

Gibt doch eh keine Spiele mehr die es wert wären überteuerte Hardware zu kaufen.

monk

zum glück ist das immer subjektiv

MaSc

Ich habe das PC Gaming aufgegeben und zocke mit Ausnahme von Anno 1800 nur noch auf Konsole. Mein PC ist 10 Jahre alt und müsste komplett erneuert werden das ist aber praktisch unmöglich. Wenigstens hatte ich letztes Jahr viel Glück und konnte beide Konsolen direkt zum Launch zum regulären Preis kaufen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von MaSc
T.M.P.

Ich würde schon aus Prinzip nichts von diesen dreckigen Oppotunisten kaufen.^^
Doppelter Preis? Keine Garantie? Ganz toll..

Leider tun dies ja anscheinend genug, inklusive den Schneeballsystem-Deppen.
Bin Zords Meinung, die UVP der nächsten GPU-Generation wird sicherlich der Horror.

Dazu kommt noch der immer weiter steigende Stromverbrauch mit soviel Abwärme das man bald seine GPU im Bundle mit einer Klimaanlage kaufen könnte.
Und das bei fröhlich steigenden Strompreisen.

Wenn das so weiter läuft wird Gaming reiner Luxus, und man kann für das Geld eher 3-4 andere Hobbies finanzieren^^

Zord

Ich habe mir zum Glück erst vor etwas mehr als nem Jahr einen ziemlich guten Gaming PC zusammengestellt. Aktuell hoffe ich nur das er solang durchhält bis das Angebot die Nachfrage wieder übersteigt, eine kaputte Grafikkarte wäre derzeit wirklich der Worst Case. Denke es wird noch ein, zwei Jahre brauchen bis sich der Markt erholt hat. Da aber ja viele die Mondpreise bezahlen werden die Preise vermutlich deuerhaft deutlich höher bleiben, wenn auch hoffentlich nicht so extrem wie sie jetzt sind.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x