Warframe sagt: Cross-Play ist mit das Riskanteste, was wir tun können

Viele Fans von Warframe wünschen sich eine Cross-Play Funktion. Doch der Entwickler sieht in dieser Funktion ein großes Risiko.

Was ist Cross-Play? Viele Spiele bieten mittlerweile Cross-Play an. Dann können Spieler, die dasselbe Spiel auf unterschiedlichen Plattformen spielen, gegeneinander antreten. Durch Cross-Play können beispielsweise PC-Spieler zusammen mit PS4-Spielern auf einem Server spielen.

Mittlerweile ist Warframe auf vier Plattformen spielbar: Nintendo Switch, PS4, Xbox One und PC. Fans von Warframe wünschen sich dieses Crossplay-Feature auch. Doch bisher bieten die Entwickler Digital Extremes diesen Service nicht an.

Nun nahm in einem Twitch-Livestream der Entwickler Steve Sinclair Stellung zu dieser Forderung und nennt Cross-Play ein sehr riskantes Unterfangen.

Deshalb ist Cross-Play so riskant

Das ist das Problem am Cross-Play: Warframe ist ein Spiel, das schon über 5 Jahre auf dem Markt ist. Andere Spiele, die Cross-Play anbieten, haben erst später ihre Verträge mit den Plattformen ausgehandelt und hätten es dadurch leichter, erklärt Steve Sinclair.

Die Verträge von Warframe mit den Plattformanbietern gäben das Crossplay-Feature nicht her.

Warframe-Garuda

Das erschwert die ganze Sache: Wer Warframe spielt, der weiß, dass es sich dauerhaft weiterentwickelt: Allerdings erscheinen die Updates für Warframe zeitversetzt für die einzelnen Plattformen.

Wenn man nun aber Cross-Play ermöglicht, müssten diese Änderungen auf jeder Plattform zeitgleich erscheinen, damit man weiterhin untereinander spielen kann.

Sinclair nennt ein konkretes Beispiel: „Fortuna, das neue Open-World Update von Warframe, ist ein solches Beispiel. Es kam für den PC einen Monat früher auf den Markt, als bei den Konsolen – auf der Switch ist dieses Update noch gar nicht erscheinen. Mit Cross-Play müssten alle drei Versionen auf einmal das Update bekommen.“

Warframe-wisp-hyldrun-Titel

Das sagt der Entwickler: Sinclair würde aus Spielersicht das Cross-Play-Feature wunderbar finden. „Als Entwickler ist es aber eines der größten Risiken, die man eingehen kann“, so der Entwickler.

Trotzdem arbeitet das Team an einer ähnlichen Funktion, so Sinclair im Twitch-Livestream. Cross-Play selbst aber wird wahrscheinlich erstmal nicht kommen, da es einfach zu schwer umzusetzen sei.

So soll es aber bald möglich sein, sogenanntes Cross-Save zu nutzen. Dieses Feature sei leichter umzusetzen und die Entwickler schauen sich diese Möglichkeit genauer an.

Durch Cross-Save kann man seinen Account auf verschiedenen Plattformen spielen. So könnte man die Plattform wechseln, wenn man mit Freunden zusammenspielen will, und der Spielstand bleibt erhalten. Dieses Feature wird aber wohl nicht im Januar erscheinen, erklärte Sinclair.

Cross-Save war oft gefragt: Cross-Save ist von vielen Spielern gewünscht gewesen. Dies könnte die Fans von Warframe durchaus glücklich stimmen. So könnte man zum Beispiel auch auf der Konsole oder dem PC zu Hause spielen und von unterwegs dann mit seiner Nintendo Switch.

Bislang kann man den Spielstand von Warframe nur einmalig auf eine andere Plattform übertragen. Der neue Spielstand kann dann aber nicht mehr zurück übertragen werden.

In dem Twitch-Livestream ging Sinclair nicht nur auf das Cross-Play-Thema ein, sondern gab auch weitere Einblicke in Roadmap von 2019:

Roadmap 2019: Das alles erwartet Euch dieses Jahr in Warframe
Autor(in)
Quelle(n): PCGamer
Deine Meinung?
13
Gefällt mir!

38
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Colorblind
Colorblind
7 Monate zuvor

Bei unterschiedlichen Updates müsste man sich eben auf die gemeinsamen Inhalte beschränken. Ich seh da kein Problem. Und wenn ich ein Problem damit hätte, dass PC Spieler im Vorteil sind, dann spiele ich nicht mit, bzw. gegen sie. Ich schätze, dass der eigentliche Haken bei den Konsolen Herstellern und ihrem Mimimi liegt…oder hängt? Wie auch immer…

Iconophobia
Iconophobia
4 Monate zuvor

jo. pc masterrace. ich verstehe leute ohne pc nicht, auch die controller und die geringere leistung mit 30 fps ist mir nicht ergründlich

maledicus
maledicus
10 Monate zuvor

Cross-save cooles ding! Cross -play nö tut nich not.

Coreleon
Coreleon
10 Monate zuvor

War da nicht so eine Sache das sich MS & Sony dabei nicht grün waren das ihre Plattformen für sowas öffnen? Meine da war was aber keine Ahnung ob sich das inzwischen gegeben hat. Weil wenn dann wäre das ohnehin schon das ende für etwaige Pläne in die Richtung.Die Steuerung ist ja zudem noch so eine Sache, klar gibts da auch Lösungen für die Konsolen aber zumeist sind das ja dennoch Controller Nutzer.Bei den Patch Ständen wird das dann aber echt schwer, dazu müsste man den Content für 4 Plattformen synchron bearbeiten. Oo Also da braucht es dann schon einige… Weiterlesen »

Haui
Haui
10 Monate zuvor

Wer spielt denn bitte auch 3D Shooter auf Konsolen, das tut doch nicht not ^^

Alex Oben
10 Monate zuvor

Würde sagen jedem das Seine. Ob ich jetzt mit M+t spiele oder mit nem Controller oder nem Apfel oder ne Fußmatte zum steuern benutze ist doch Latte. Hauptsache derjenige kommt damit zurecht und hat Spaß. Habe gerne den Horizont ein wenig erweitert wink

Haui
Haui
10 Monate zuvor

Horizont erweitern mitm Kontrola soweit kommts noch ^^

Skyzi
Skyzi
10 Monate zuvor

Joa oder in der Vergangenheit abkacken mag für dich ja das richtige sein.

Haui
Haui
10 Monate zuvor

verstehe ich nicht

Alex Oben
10 Monate zuvor

Ist nicht schlimm. Dein ganzer Thread zeugt davon das du nix verstehst smile

Iconophobia
Iconophobia
4 Monate zuvor

„jedem das seine“ steht über buchenwald, kek.
klar steht jedem frei zu tun was zur hölle er auch immer tun will aber nach dem kauf einer billigen, buchstäblichen „blackbox“ mit sehr begrenzter leistung und limitierten funktionen sollte man nicht darüber jammern.

Malcom2402
Malcom2402
10 Monate zuvor

Mir fällt da gerade eine Sache ein. Ich glaube das Sony sich querstellen wird. Ich weiß nicht wie es bei der XBOX ist, aber auf der PS kann man alle Items im Markt mit Platin kaufen (auch Tennogen). Am PC muss man für die Tennogen Sachen extra zahlen. Wenn ich das noch richtig im Kopf habe will Sony keinen seperaten Store in Ihrem Store haben. So müssen WF Spieler auf der Konsole zwar auf die Platinrabatte verzichten, aber das man kann im Ingame Market günstig einkaufen (allerdings kein Tennogen). Mit dem momentanen Modell würden sie indirekt verlust machen. Ich könnte… Weiterlesen »

Wrubbel
Wrubbel
10 Monate zuvor

Ohja, über Cross-save würde ich mich freuen. DE müsste denn zwar trotzdem Wege für den unterschiedlichen Fortschritt der Plattformen finden aber das scheint ja weniger problematisch zu sein.

Malcom2402
Malcom2402
10 Monate zuvor

Da haste wohl recht!

Bodicore
Bodicore
10 Monate zuvor

Crossplay ist nur ein Mythos…
Ich sage immer allen PC Spieler das ich auf der Box zocke dann verzeihen sie mir meine Spielweise.

Iconophobia
Iconophobia
4 Monate zuvor

naja, fortnite macht das ja. (ich spiele kein fortnite, alles gut)
aber bei warframe wäre ich schon echt dagegen, erstens sind die systeme alle verschieden und der entwickler hat die beschriebenen probleme. die steuerung und leistung varriiert ja auch sehr stark, das wär noch n grund, irgendwer wird sich über irgendwas beschweren und die alten vorurteile und hate kommt alles hoch und das ist zusammen spielen alles nich wert imo.

Malcom2402
Malcom2402
10 Monate zuvor

Cross Save währe ne coole Sache, allerdings sollte es dann die Möglichkeit geben das Spieler wie ich ihre Accounts fusionieren können. Ich bin von der Konsole auf den PC umgestiegen, da die allgemeine Performance der PS4 für mich persöhnlich nicht mehr dem aktuellen Standard entspricht. Auf meinem PS4 Account habe ich noch ne Menge Frames, Mods und vorallem Waffen die mir am Rechner durch das Vaulten noch fehlen. Es wäre wirklich schade wenn ich die Sachen die ich mir am PC hard ergrindet habe nicht mehr nutzen könnte genauso wie andersrum. Wenn dieses Feature kommen sollte, würde ich es wirklich… Weiterlesen »

Patrick knoll
Patrick knoll
10 Monate zuvor

Bloß nicht. Dann geht gleich wieder das Gejammer los wie die anderen wegen irgendwas wie Steuerung übervorteilt sind.

Iconophobia
Iconophobia
4 Monate zuvor

amen !

Dachlatte
Dachlatte
10 Monate zuvor

Cross-Play bitte kein Cross-Play…

Nora mon
Nora mon
10 Monate zuvor

Cross – Save wäre aber schön.

Dachlatte
Dachlatte
10 Monate zuvor

???? ^^

Jokl
Jokl
10 Monate zuvor

Für bestehenden, also etablierte Titel, mit Verträgen sicher schwieriger, doch für mich ist das im Grunde nur eine bessere Ausrede als andere zu dem Thema!
Wenn man diese Technik anbieten wollte, gerade zwischen Konsolen, dann kann man das auch, fertig.
Gilt natürlich für alle Anbieter, da es den ganzen CEOs nur um Kohle geht, will man bloß nix machen, was einem so erst mal nicht viel bringt!

Zindorah
Zindorah
10 Monate zuvor

Finde immer Crossplay zwischen Konsolen ja, aber nicht mit PC.

Malcom2402
Malcom2402
10 Monate zuvor

Wegen den Eingabegeräten oder wie??

Zindorah
Zindorah
10 Monate zuvor

Yep bis auf 0,x% ruinieren Konsolen Spierer die PF Erfahrung da sie schlechter sind. Gibt nur grob ne Handvoll die wirklich gut sind mit nem Pad.

E K
E K
10 Monate zuvor

Totaler bullshit auf konsole ist es genau so wie auf PC wenn nicht sogar leichter

Malcom2402
Malcom2402
10 Monate zuvor

Das ist so nicht ganz korrekt…. Am PC habe ich viel mehr Möglichkeiten meine Eingabegeräte anzupassen, an der Konsole ist man gezwungen mit den 12 Tasten die ein Controller hat zurecht zu kommen.
PS: Bullshit ist kein nettes Wort, und ich bin PC und Konsolespieler daher ist das hier kein Masterrace gelaber..

Malcom2402
Malcom2402
10 Monate zuvor

Kommt immer auf die Pad Unterstützung des Spiels an. Bei Destiny ist der Aimassist am PC so abartig das man mit dem Pad so abartig rasieren kann das M+T Spieler schon fast einen Nachteil haben.
In den Bereichen PvE könnte ich mir ein Crossplay allerdings ganz gut vorstellen. Im Bereich PvP sollte aber jeder für sich sein. Solche Spagatlösungen sind denke ich noch schwerer zu implementieren.

Paul
Paul
10 Monate zuvor

Für mich ist die Cross-Save Funktion deutlich spannender als das Cross-Play. Wobei ich immernoch auf eine Möglichkeit hoffe, das Signal einer Xbox auf ein tv im Nebenzimmer zu streamen, eine Art Xbox Streaming Stick mit eigenem Controller-Anmelde-Chip.

vanillapaul
vanillapaul
10 Monate zuvor

Cooler Name. ^^

Über Umwege ist es möglich. Du brauchst dafür „nur“ einen Windows 10 PC.
Es gibt schon Mini PCs mit Win 10 Lizenz für unter 150€. Ob es das Wert ist überlass ich dir.

ezz
ezz
10 Monate zuvor

Also falls es hilft, ich habe das mit dem Nebenzimmer folgendermaßen im Betrieb :

Habe an der XBox einen HDMI-Splitter dran, von dem geht ein Kabel in den TV bei der Box, und ein HDMI-Funksender steckt im zweiten Port. Im Nebenzimmer ist der HDMI-Empfänger angeschlossen. Der Controller hält die Verbindung ohne Probleme von dort aus (ca. 6m mit 2 Wänden dazwischen).

PacMensch
PacMensch
10 Monate zuvor

Ich weiß nicht, wie ich das nett ausdrücken soll, aber die Qualität dieses Artikels lässt ein wenig zu wünschen übrig. Abgesehen von ein paar Rechtschreibfehlern sowie grammatikalischen Aussetzern, ist das Ganze auch sehr „clunky“ geschrieben.
Ich möchte niemanden an den Pranger stellen, aber es fällt schwer, sich auf den Inhalt zu konzentrieren, wenn die Form einen immer wieder rausholt.
Trotzdem weiter so, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Dawid
Dawid
10 Monate zuvor

Der Noah hat heute ein gewaltiges Pensum hingelegt. Problem lag dann bei uns eher in der QA. Wir haben ein bisschen bei der Korrektur gepennt. Ich denke, jetzt passt es.

Ja, und das weiter so kann ich unterschreiben. Den Noah solltest du im Auge behalten. Es ist echt erstaunlich, wie schnell er sich weiterentwickelt.

MrTriggahigga
MrTriggahigga
10 Monate zuvor

Alles verständlich.
Ich hoffe aber, dass Cross-Play in der Zukunft ein viel größeres und wichtigeres Thema wird…

Malcom2402
Malcom2402
10 Monate zuvor

Hoffentlich nicht!!!

Nora mon
Nora mon
10 Monate zuvor

Und warum nicht? Mehr Mitspieler und Gegner sind doch toll.

Malcom2402
Malcom2402
10 Monate zuvor

Performanceunterschied, Eingabemöglichkeiten (M+T), Makros am PC etc. Bei Games wie Rocket League, Fifa, Streetfighter, Forza oder Casual Games fände ich das auch in Ordnung, aber nicht in allen Genres.Wenn jemand Crossplay anbietet, sollte das Game so designed sein das kein Spieler einen Nachteil gegenüber dem anderen haben sollte. Wenn man einen 144FPS M+T Spieler auf nen 30 FPS Konsolenspieler loslässt ist der Shitstorm schon vorprogrammiert. Und es würden rein theoretisch mehr kosten, oder längere Wartezeiten für neuen Content geben. Du fragst Dich bestimmt watum ich das Denke.Nehmen wir mal DE als Beispiel. Die erstellen Ihr Content Update und nehmen den… Weiterlesen »

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.