Neuer Warframe Chroma Prime zerlegt sogar mächtige Eidolons mühelos

Warframe bekommt eine neue Prime-Version eines bekannten Warframes auf PC, PlayStation 4 und Xbox One. Dieses Mal ist es der „Drachen-Warframe“ Chroma. Der war schon immer eine gute Wahl, wenn man Eidolons jagen wollte.

Der 22. Prime-Warframe: Ab sofort gibt es Chroma Prime im Spiel zu holen. Der 22. Prime-Warframe bietet einen neuen Look für den Fan-Liebling Chroma. Außerdem hat die Prime-Version des Frames 75 zusätzliche Punkte an Rüstung und einen Energie-Bonus von 50. Ansonsten ist er identisch mit einem regulären Chroma.

Was gibt es noch? Zusätzlich zu Chroma Prime haben die Entwickler noch Prime-Versionen des Scharfschützengewehrs Rubico und des Zweihandschwerts Gram ins Spiel gepackt.

warframe-prime-waffen-rubico-gram

Wie bekomme ich die Prime-Items? Wie immer könnt ihr die Prime-Versionen durch harten Grind von Relikten sammeln oder mit anderen Spielern tauschen. Wer darauf keinen Bock hat, kann die Items in verschiedenen Bundles mit Echtgeld kaufen. Dazu gibt’s dann noch weitere Kosmetik-Accessoires.

warframe-chroma-prime-rüstung
So sehendie Goodies aus, die ihr gegen Echtgeld bekommt.

Ein optimaler Eidolon-Killer

Was ist Chroma eigentlich? Chroma ist in vielerlei Hinsicht ein besonderer Warframe:

  • Er ist massig und groß
  • Er sieht wie ein Drache aus
  • Er trägt die Haut eines Monsters, die er mit einem Skill abnimmt und als Geschützturm missbraucht
  • Er hat unterschiedliche Schadensarten, je nachdem, wie ihr ihn anmalt
  • Er eignet sich besonders gut zum Kampf gegen die riesigen Eidolons

Warum ist Chroma so gut gegen Eidolons? Das liegt daran, dass Chroma mit dem Skill Vex Armor einen dicken Buff auf seinen Schadensausstoß bekommt, wenn er selbst verwundet wird.

Warframe-Chroma

Solcherart gebufft kann der Warframe die Körperteile der gigantischen Eidolons mit wenigen Treffern zerlegen. Dazu nutzen erfahrene Spieler den Riesen-Wurfstern Glaive.

Warframe-eidolon-hunt-15

Der lässt sich auch so modifizieren, dass man sich selbst mit Explosionsschaden verletzen kann. Dadurch könnt ihr den Buff aus Vex Armor zuverlässig aktivieren und der Schadensoutput wird immens.

All dies gilt ebenso für die Prime-Version, die dank Extra-Rüstung und Energie noch einen Tacken besser ist als die normale Version. Wenn ihr also gerne dicke Viecher umnietet, dann ist Chroma (Prime) sicherlich eine gute Wahl.

Verpasst nicht die anderen Warframes: Bis ihr den neuen Chroma gemeistert habt, gibt’s womöglich schon den neuen Brutalo-Warframe Garuda. Und wer selbst Eidolon-Kräfte haben will, greift zum neuen Warframe Revenant.

Warframe gibt Spielern das, wovon Destiny-Fans träumen: Raumschlachten
Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung?
12
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Peacebob
Peacebob
1 Jahr zuvor

Die Rubico Prime ist da eine der Besten Alternativen zur Eidolonjagt. Man könnte fast schon sagen das man hier eine Art Edolon-Jagt-Paket ins Spiel gepatcht hat, entsprechende Mods natürlich immer vorausgesetzt…

Habe gestern mal gut 300k ruf für Reliktpakete rausgehauen und nur 4 der erforderlichen Relikte für Chroma Prime bekommen… naja zur Not kauf ich mir Bauteile halt zusammen.

GN-Sinovatic
GN-Sinovatic
1 Jahr zuvor

275%? Da fehlt aber viel Fähigkeitsstärke. 800 sollten locker drin sein smile

MR25
MR25
1 Jahr zuvor

rund 1000% was soll diese Aussage: Dadurch bleibt der Buff aus Vex Armor zuverlässig aktiv?der Buff ist aktiv solange der Fähigkeiten-Cauntdown läuft, danach ist er weg und man aktiviert erneut elementare Abwehr + Vex-Rüstung und „verletzt“ sich erneut selbst. Früher habe ich gerne und täglich hier auf mein-mmo gelesen, nur seit geraumer Zeit sind die Autoren bei einigen Games (zumindest die wo ich mich sehr gut auskenne zB ESO, Warframe) schlechter bewandert als jeder Casual, wobei sie doch nur in Tante G suchen müssten zB Chroma max dps oder soAber tatsächlich würde ich mir (sicher nicht nur ich) erwarten dass… Weiterlesen »

GN-Sinovatic
GN-Sinovatic
1 Jahr zuvor

„der Buff ist aktiv solange der Fähigkeiten-Cauntdown läuft, danach ist er weg und man aktiviert erneut elementare Abwehr + Vex-Rüstung und „verletzt“ sich erneut selbst“.

Das ist eine Falschaussage, da man die Vex-Rüstung erneuern kann ohne dass sie verfällt. Aber woher soll das ein Mr25 schon wissen wink hab bewusst nicht 1000% gesagt, da man für die Eidolonjagd noch wenigstens Vitalität und Stahlfasern dabei haben sollte. Wie ichs immer sage, MR sagt nur bis 15 was, ab dann kannst du alle waffen nutzen. Jedoch bedeutet es nicht, dass man Ahnung hat, wie man hier bewiesen bekommt.

Gruß GN-Sinovatic

vanthenos
1 Jahr zuvor

„Ganz schlimm finde ich aber dass sich der Autor dieses Beitrag so derart wenig auskennt, dass er nichtmal weiß dass die deutsche Wiki seit Jahren nicht mehr aktuell ist, und diese 275% genau aus diesem uralten Beitrag kopiert wurden!“ Ganz schlimm finde ich, dass man immer nur meckern kann, anstatt evtl. mal dazu beizutragen das WiKi aktuell zu halten. Btw. wurde der Artikel im Wiki am 25.09.2018 um 23:45 aktualisiert, so alt kann der ja dann mal nicht sein. Man sollte sich, bevor man meckert, doch auch mal selber informieren und nicht nur das nachplappern, was andere ständig behaupten. Leider… Weiterlesen »

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Hallo MR25,In der Redaktion haben wir mehrere Redakteure, die Warframe gespielt haben. Ich spiele Warframe hier noch am meisten und betreue es eng. Jürgen vertritt mich meist, wenn ich selbst die News nicht übernehmen kann. Wir stehen auch im engen Kontakt mit dem größten deutschen Discord-Server zu Warframe, auf dem auch Guides of the Lotus zu finden sind. Ein Server, den ich als Info-Quelle übrigens wärmstens empfehlen kann. Ich weiß, dass Jürgen sich für diese News auch bei den Guides informiert hat. Wir berichten definitiv von unseren eigenen Erfahrungen, auch zu Warframe, haben aber schon immer mit Gaming Communitys mit… Weiterlesen »

DerRaser
DerRaser
1 Jahr zuvor

So ein Schwachsinn. Ich bin Profi das kann ich gern von mir behaupten, 80% ist Bull shit von den Dingen die ihr hier von euch gebt. Das schlimmste ist diese Rechtfertigung !! Ihr spielt also warframe? Wie kommt es dann immer zu diesen noob aussagen von euch!? Falsche infos und null plan von den anderen warframes xD wisst ihr es gibt 3 besser eidolon killer und das würde man wissen wenn man das ganze ding auch nur ein einziges mal selber gelaufen ist … Eure so genannten Quellen erzählen nur das was alle noobs sich bei uns erzählen und das… Weiterlesen »

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das klingt wie. „Fragt bitte mich, bevor Ihr den nächsten Artikel schreibt, weil ich der einzige bin, der Ahnung hat. Deshalb kommentiere ich auch anonym im Internet“ Die Leute, die unsere „bekannten Spiele wirklich kennen“ -> Sind schon zufrieden mit unserer Arbeit. Wo das „von Mal zu Mal unseriöser wird“, muss mir mal einer zeigen. Wir haben Experten für zig Games. Schau dich vielleicht mal auf der Seite um. Da siehst du, dass unser Fokus auf anderen Titeln als Warframe liegt. Das covern wir nebenbei. Da waren wir zwar auch auf der TennoCon in Kanada und haben da viel Zeit… Weiterlesen »

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Mir geht das herz jedes mal auf wenn du dich vor deine Autoren stellst ♥

Eleventh Doctor
Eleventh Doctor
1 Jahr zuvor

Ein wenig OT, aber weiß man eigentlich schon wie das mit Warframe auf der Switch und dem Online-Modus der Switch aussehen wird? Braucht man den um Warframe spielen zu können und wird das dann auch andere Spiele wie Fortnite und Co beeinflussen, die ja eig. F2P sind? smile

Xander
Xander
1 Jahr zuvor

Man kann Warframe ja generell nur online spielen, also ich denke mal einen Offline-Modus wird es auch für die Switch nicht geben.

Sentcore
Sentcore
1 Jahr zuvor

Es geht hier eher darum ob man die Kostenpflichtige Mitgliedschaft von Nintendo braucht. Eine Gekürzte Offline Version währe aber schon geil ^^ Und wenns nur eine Hand von Missionen sind die man vorher auswählt zum Offline zocken um so gemütlich auch unterwegs sein Loot abzufarmen ^^ Denkbar: Ja! Umsetzung: Eher Wunschdenken!

E K
E K
1 Jahr zuvor

Für warframe auf switch braucht man die Mitgliedschaft nicht das wurde schon bestätigt

Sentcore
Sentcore
1 Jahr zuvor

Ob man eine Mitgliedschaft braucht kann man derzeit nicht sagen! Ob Publisher wollen das man eine aktive Mitgliedschaft braucht, ist denen überlassen, aber für Fortnite z.B. ist dieser Überflüssig!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.