Twitch-Streamerin wird gebannt, als sie Kuh in New World melkt – Bittet Kuh um Verzeihung

Die Twitch-Streamerin “AnnieFuchsia” hat am 20. Juli die Beta vom MMORPG New World gestreamt und wurde kurzzeitig “permanent” gebannt. In einem Video bittet sie Kuh Bessie auf eine urkomische Art und Weise um Entschuldigung für ihre Vergehen. Wir von MeinMMO erzählen euch, wieso dieses Video absolut sehenswert ist.

Was war hier passiert? Die englischsprachige Streamerin “AnnieFuchsia” hat in den ersten Tagen des Betatests von New World gestreamt. Während sie die Startgebiete von Aeternum erkundete, bemerkte sie eine Kuh namens Bessie, die gemolken werden konnte. Durch das Melken erhalten Spieler in New World Milch, die in Crafting-Rezepten verwendet werden kann.

In dem Moment, als AnnieFuchsia mit dem Melken von Bessie fertig war, erschien auf ihrem Bildschirm die Nachricht, dass sie “permenant” gebannt wurde. Es schien, als hätte das Melken den Bann verursacht. Über den Vorfall haben wir berichtet: Twitch-Streamerin melkt Kuh in neuem MMO New World, bekommt Meldung: Permanent gebannt.

Wie sich später herausstellte hat ein Fehler im Bann-System von New World dazu geführt, dass nicht nur AnnieFuchsia, sondern auch andere Streamer wie zum Beispiel Gronkh fälschlicherweise gebannt wurden.

Die Gebannten standen auf einer Whitelist zum Umgehen der Warteschlangen und das hat den Fehler verursacht. Das Problem wurde zwar schnell behoben, doch das Timing des Banns war bei ihr besonders amüsant.

Wer ist die Streamerin? AnnieFuchsia streamt auf Twitch regelmäßig MMORPGs. Sie hat aktuell etwa 290.000 Follower und ihre am meist gestreamten Spiele sind World of Warcraft und Final Fantasy XIV.

Streamerin beweist Humor und bittet emotional um Verzeihung

Wieso ist das Video so lustig? Ihre Entschuldigung nutzt AnnieFuchsia, um ein möglichst emotionales Video zu produzieren. Mit enttäuschter und trauriger Miene sitzt sie vor ihrer Webcam und gesteht ihre Vergehen.

“Ich habe Bessie angefasst und es tut mir wirklich Leid. Den Bann verdiene ich total. Ich habe die falsche Zitze berührt, es stimmt, ich dachte wirklich Bessie sei eine Kuh und wusste nicht, dass Bessie ein Bulle war.

Ich möchte nicht, dass diese Entschuldigung zu “käsig” klingt. Dafür steht zu viel auf dem Spiel.”

Ihre Entschuldigung ist voll mit Wortspielen zum Thema “Kuh”. Leider funktionieren viele der Wortspiele, die sie in dem Video eingebaut hat, nicht im Deutschen, sodass wir nicht alle sinnvoll übersetzen können. Deswegen sollen zwei Beispiele hier noch auf Englisch wiedergegeben werden:

  • “While I understand that gaming companies sometimes have “beef” with streamers, this is not one of this cases.”
  • “But I hope that everyone can “udderstand” the complexity of the issue.”

Das Video findet ihr an dieser Stelle verlinkt und es lohnt sich auf jeden Fall, es sich anzuschauen, wenn ihr Freunde von schlechten Wortspielen seid:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Nicht ganz Ernst zu nehmen ist auch ihre Ankündigung, ihren Fehler durch eine Spende an eine Wohltätigkeitsorganisation für unterprivilegierte Kühe wiedergutmachen zu wollen.

AnnieFuchsia scheint ihren versehentlichen Bann also insgesamt mit Humor genommen zu haben und hat inzwischen auch schon wieder New World gestreamt.

Wie läuft es für New World? Das neue MMO von Amazon befindet sich derzeit in einer Closed Beta und kommt vor allem bei unseren Lesern richtig gut an, obwohl es auch Kritikpunkte gibt. Vor allem die Server und die Charaktererstellung finden fast alle problematisch:

66 % von euch finden die Beta von New World gut – Doch 2 Punkte stören fast alle

Quelle(n): Dextero
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Der Bann war ja auch gerechtfertigt. Wenn hier einer jemand melken darf dann ist es Amazon sonst keiner…

CptnHero

?

Zakkusu

?

N0ma

?

Messeryocke

Hahahaha sehr geil! Hoffentlich ist sie nicht noch über einen Sack Reis gestolpert!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x