The Elder Scrolls Online: One Tamriel für PS4 und Xbox One erschienen

Nachdem PC-Spieler schon den neuesten DLC One Tamriel für das MMORPG The Elder Scrolls Online erleben dürfen, sind nun auch Besitzer einer Playstation 4 und Xbox One an der Reihe.

Ab sofort müsst ihr euch auch auf der Konsole nicht mehr mit Allianzbeschränkungen oder Gebieten aufhalten, für die das Level eures Helden noch nicht ausreicht. Ihr erlebt einfach das Spiel in eurer persönlichen Geschwindigkeit und wie ihr es möchtet. Trefft ihr auf einen Spieler, der einer anderen Allianz angehört, so schließt euch einfach zusammen und macht euch gemeinsam auf, Abenteuer zu erleben.

the elder scrolls online minotaurus
Tamriel ist für alle frei verfügbar

Auf diese Weise findet ihr noch schneller Mitspieler für die Gruppeninhalte des Spiels. Zudem könnt ihr die Inhalte nun auf Wunsch auch alleine erleben. Denn die Stufe eures Helden wird an das Level des jeweiligen Gebiets oder Dungeons angepasst. Damit erwarten euch zwar noch immer Herausforderungen, die aber alleine schaffbar sind. Auf diese Weise legt ihr selbst den Rhythmus fest, in welchem ihr die Welt Tamriel erkundet. Ihr seid nicht mehr an eine bestimmte Reihenfolge gebunden und auch Grinding ist nicht mehr nötig.

Das bringt Update 12

Das neue Update 12, welches mit dem DLC One Tamriel erschienen ist, bringt euch außerdem folgende Verbesserungen:

  • Ihr dürft euch jetzt überall außerhalb Cyrodiils duellieren, um so eure Fähigkeiten und Charakter-Builds auf die Probe zu stellen.
  • Alle Gebiete wurden überarbeitet, was dazu führt, dass Abenteuer für Einzelspieler und Gruppen möglich sind. Dazu zählen auch verbesserte Bosse und ein vereinheitlichter Schwierigkeitsgrad.
  • Alle Verliese können auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Veteran gespielt werden. Die Geschichte wird vom Schwierigkeitsgrad getrennt. Ihr steigt auf die für die Kämpfe benötigte Stufe auf. Dadurch ist es auch möglich, dass Spieler verschiedener Stufen miteinander spielen und sich für ihre Stufe angemessene Beute sichern können.
  • Die gewaltige Zone Kargstein wurde ebenfalls überarbeitet. Diese ist jetzt auch für Einzelspieler zugänglich. Das Erlebnis für Gruppen wird dadurch allerdings nicht beeinträchtigt.
  • Die Beute wurde in allen Zonen nun analog zur Verliesbeute vereinheitlicht. Dadurch erhaltet jetzt in bestimmten Gebieten jetzt bestimmte Sets – und zwar unabhängig davon, auf welcher Stufe ihr die Quests abschließt.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Weitere Artikel zu The Elder Scrolls Online:

The Elder Scrolls Online: Kleinere, auf bestimmte Zielgruppen gerichtete MMORPGs sind die Zukunft

The Elder Scrolls Online: Reise gewinnen und beim Hexenfest mitmachen!

Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rolf Schmitz

immer wenn ich denk “flacher gehts nicht …….” belehrt mich zenimax eines besseren
es war einmal …..
da musste man einen char mit aufwand auf vr16 bringen und entwickeln
heute hängen sich noops einfach an ein paar stunden an eine gruppe im alt osirium und sind ruck zuck im cp bereich
da hat man es in den gilden immer öfters mit leuten zu tun die schon zu doof sind zum grinden, vorgestern rief einer um hilfe weil er mit seiner magicka nachtklinge lvl 40 2 harpien nicht alleine schaffte
in den innis wirds immer lustiger, da kommen heiler mit bogen, tanks mit 12k leben, ohne spots, aber mit heilstab bewaffnet
kein wunder das immer mehr gute spieler abwandern
und neue inhalte?? fehlanzeige
seit kaiserstadt und wrothgar ist da nichts dolles mehr gekommen, das letzte dlc bestand dann nur noch aus 2 verliessen

aber zenimax kümmert sich ja um die neuen, jetz gibts 30 neue dropsets, da reichts dann wenn der handwerker aufwerten kann, aber selbst das ist den meisten schon zuviel, garnicht dran zu denken sich mit 9 ananlysen rum zu schlagen, aber warum auch

ich bins auf jeden fall satt, mit leuten im höchsten level stundenlang zu diskutieren warum sie buff food benutzen sollten

und wie ist die perspektive??
anscheinend ist nicht geplant neue gebiete zu schaffen
zenimax konzentriert sich lieber darauf immer mehr blöödsinn im kronenshop an zu bieten, das spielt ihnen ja auch direkt reales geld in die kassen

Skjarbrand

Neue Gebiete kommen nächstes Jahr: Vvardenfell ist schon extrem viel geleaked und auch schon teilweise im Spiele Client. Murkmire ist scheinbar auch schon fertig, dass passen sie nur ans neue Craglorn an (das sollte auch eine Abenteuerzone werden, aber die kamen bei den Spielern in der alten Form ja nicht an).

Also nur Geduld, nächstes Jahr gibts wieder mehr zu tun. Ich bin eigentlich ganz froh dass sie nach 3 DLCs am Stück nun erstmal einen Gang runterschalten. Mir gefällt aber auch One Tamriel, da twinken nun endlich wieder Spaß macht und man mit Freunden besser zocken kann.

N0ma

Die neuen Sets sind eine echte Plage, hatte ich mir schon gedacht. Man bekommt einfach die Setitems die man braucht noch seltener, dazu verstopfen sie die Bank.

Die 2 neuen Dungeons vom vorletzten Update finde ich allerdings ganz gut.

Forwayn

Bin auf dem PC dabei und absolut begeistert von One Tamriel. Das einzige, dem ich ein bisschen nachtrauere ist, dass man jetzt nicht mehr die Möglichkeit hat, durch Zonen und Verliese einfach durchzurushen, wenn man deutlich über dem ehemaligen Lvl der Zone liegt.

Gerade in den offenen Verliesen quält man sich da als Einzelkämpfer ziemlich.

Devi19991

Wenn du alleine spielen willst spiel nen Offline Game … den Sinn eines MMORPG hat hier wohl keiner verstanden ..

Bermuda

Den Sinn von RPG in MMORPG scheinst du nicht verstanden zu haben.

Quickmix

Mega Update. Jetzt macht es noch mehr Fun 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x