Steam hat jetzt einen Erwachsenen-Bereich und „Among-Ass“ ist nur eins der Highlights

Für die Steam-Plattform läuft gerade ein Test, der “nicht jugendfreie” Spiele kategorisiert und ausgewählten Nutzern ihre erotischen Spiele ab 18 Jahren anzeigt.

Das ist jetzt neu bei Steam: Am Abend des 9. Dezember 2020 veröffentlichte Steam einen neuen Entwickler-Blog (via steamcommunity.com). Der dreht sich um “neue Möglichkeiten zum Stöbern auf Steam”. Mit diesem Experiment, dem Nutzer über Steam-Labs beitreten können, möchte das Team von Valve das Suchen auf Steam verbessern.

Spiele werden bei dem Experiment spezielleren Kategorien zugeteilt. Statt nur RPG gibt es nun auch Subgenres wie Action-RPG, J-RPG, Rogue-Like, MMORPG, Strategie-RPG oder Dungeon-Crawler.

Dazu gibt es auch Kategorien zu Themen wie “Spiele mit bedeutsamen Entscheidungen”. Oder auch “Nicht jugendfrei”.

Steam neue Kategorien
Die neuen und alten Kategorien auf Steam

Was sieht man bei “nicht jugendfrei” auf Steam?

Wer will, kann sich über den verlinkten Entwickler-Blog für das Experiment auf Steam anmelden und dort bestätigen, dass er “nicht jugendfreie” Inhalte angezeigt haben möchte.

Bei der Übersicht der Kategorien findet ihr dann bei “Angebotsbereiche” den Punkt mit “Nicht jugendfrei” – auf Englisch “Adult only”. Geht ihr diesen Schritt, dann werden euch sehr direkte Spiele mit sexuellem Inhalt vorgeschlagen.

Die werden auch in Tags eingeteilt wie “Sexuelle Inhalte”, “Nacktheit”, “Nicht jugendfrei”, “Hentai” oder auch “Dating Sim”.

Die 7 besten Anime-MMORPGs im Jahr 2020

Was für Spiele gibt es? Zu der Auswahl der Spiele, die einem dort angezeigt werden, gehören Titel wie:

  • BustyBiz – Hier sollt ihr eure Manager-Skills beweisen und ein Imperium mit Inhalten für Erwachsene aufbauen
  • Among Ass: Eine Parodie zum beliebten Among Us, doch statt mit den normalen Figuren laufen Spieler dort mit Hinterteilen durch die Gegend (und ja, die können auch Hüte tragen) – Das ist also nicht wirklich pornografisch, sondern eher ein Meme
  • Sex Quest: Ein Action-RPG-Abenteuer, in dem man eine Nymphe spielt. Das große Ziel ist, die Königin zu werden. Eindeutige Szenen werden während des Questverlaufs und schließlich beim Abschluss der Story zusammen mit dem König gezeigt
  • Megacraft Hentai Edition – Eine Art von Minecraft. Doch ihr steuert dabei einen knapp bekleideten, weiblichen Charakter

Warum ist das gut? Freizügige Spiele gab es auch vorher schon auf Steam. Im Mai 2018 machte die Nachricht die Runde, dass Steam gegen Spiele mit pornografischen Inhalten vorgehen will. Doch schon wenige Tage später schlug Steam eine ganz andere Richtung ein. Valve wollte nicht länger entscheiden, welche Spiele auf Steam erscheinen und welche nicht. Das Ergebnis: Sex, Gewalt und Kontroverse – Alle Spiele kommen zu Steam

Für die Spieler, die explizit nach solchen Inhalten suchen, ist so eine neue Kategorie vermutlich hilfreich. Die müssen nicht mehr in übergeordneten Kategorien oder nach Tags schauen, sondern haben einen neuen direkten Filter.

Mirror-Titel-1140x445
Ein Sex-Spiel, das positive Schlagzeilen schrieb.

Das Hentai-Spiel Mirror sorgte Anfang 2020 für positive Nachrichten. Denn die Entwickler verschenkten 55.000 Kopien des Spiels auf Steam, um das Corona-Virus zu bekämpfen.

Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Veoh

Tja, Steam wirkt für mich immer verzweifelter mittlerweile weil kaum von den Großen die überteuerten Gebühren für Steam geben will und sich gar ihren eigenen Launcher Basteln oder dann eher zu Epic ect. gehen.

Und deswegen muss Steam jetzt auf sich aufmerksam und direkt ein “ab 18” bereich machen, der Natürlich auf Pornospiele Spezialisiert ist, nicht die ganzen andern Games die seit 20 Jahren schon ab 18 sind. Weil immerhin bieted ja sonst keiner so, in meiner Sicht her nach, Quatsch an…

Weil es gibt doch schon den Erotik Tag/Genre welches man gezielt suchen kann.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von Veoh
Andy

Die nicht jugendfreie Inhalte konnte man sich auch schon vor Monaten frei schalten.Die Oberfläsche hat sich jetzt geändert.

Basti

Naja vorher erkundigen wäre auch nicht schlecht die Inhalte gibt’s schon vor epicstore bloß über Tags erreichbar und umsatztechnisch ist Steam auch aktuell immernoch mit einem wirklich lächerlich grossen Abstand der absolute Umsatz Hirsch . Sie wollen nur die Schranken für jede Richtung Öffnen und es übersichtlicher darstellen das war’s ich finde so spiele lächerlich aber es sollte für jeden etwas dabei sein und nicht denn Leuten vorschreiben was sie spielen die machen schon alles richtig .

Veoh

Ich brauch mich nciht erkundigen weil es ebend diese NICHT gibt auf EPIC!
Und deswegen hab ich explizit gesag das Steam aufmerksamkeit braucht. Weil ich hatte ja auch gesagt, das das die ganzen andenr Spiele, wie Doom, Rainbow Six, ect. ect. die auch ab 18 sind, die haben komischerweise kein extra (ab 18″ bereich.
Aber seis drum, in DE und einigen andern Ländern bzw. USA Staaten ist der bereich mittlerweile schon gesperrt wurden wegen Gesetzeslagen. Läuft ja bei denen.

Moncky

Ich denke die wollen sich nur absichern und deswegen das 18er Ding eingefügt haben. so haben die halt mehr oder weniger eine Absicherung und können sagen wir haben ja schutzmassum die Jugendlichen zu schützen auch wenn es so ähnlich abläuft wie in meine Jugend. Gewisse homepage besucht sind sie 18… Ja klar doch hust hust

Veoh

Was macht den der unterschied wenn man Spiele wie GTA oder Doom nicht in einem extra “ab 18” Bereich legt? Wo ist da die logig.
Dann müssten die auch mit Perso Nachweiß accounts oder Spiele nur zulassen oder andere Maßnahmen.
– davon mal ab das der Bereich schon wieder gesperrt wurde, ist das ziemlich offensichtlich was der wahre Grund ist.

Alitsch

Ich beobachte gerne die Games Entwicklung es ist nicht nur das Spieler Population gewachsen sondern auch die Altersverschiebung stattgefunden hat genauso dank technisches Fortschritt auch Spiele viel anspruchsvoller geworden sind.. Und bei all den Technischen Fortschritten war es eine Frage der Zeit. PC ist schon längst damit verseucht.
Ich möchte es nicht bewerten oder beurteilen. Ich bin Befürworter der kontrollierten Aufklärung als für Verbote.
Sucht und Videospiel ist auch so ein Thema die mich interessiert

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x