Star Wars Outlaws sorgt vor Release für Ärger: Braucht Internet-Verbindung für Installation

Star Wars Outlaws sorgt vor Release für Ärger: Braucht Internet-Verbindung für Installation

Das nächste große Star-Wars-Spiel sorgt bereits vor dem Release für Unmut. Denn selbst wenn ihr das Spiel Star Wars Outlaws im Laden kauft, braucht ihr eine Internet-Verbindung.

Fans von Star Wars bekommen in diesem Jahr noch einen richtigen Leckerbissen präsentiert. Im August soll Star Wars Outlaws erscheinen und das Open-World-Spiel sieht bisher richtig vielversprechend aus und dürfte vielen Fans des Franchise gefallen.

Doch schon vor dem Launch gibt es eine Nachricht, die viele Gamer entnervt mit den Augen rollen lässt.

Star Wars Outlaws: World Premiere Trailer

Sogar mit der Disc aus dem Laden, braucht ihr eine Internet-Verbindung

Was wurde nun bekannt? Um Star Wars Outlaws überhaupt installieren zu können, wird eine Internet-Verbindung benötigt. Bei einer digitalen Variante des Spiels wäre das natürlich logisch – es gilt aber auch für die physische Variante. Wer sich das Spiel also als Disc im Laden kauft, braucht trotzdem eine Internet-Verbindung um die Installation durchführen zu können.

Das dürfte für die meisten Spielerinnen und Spieler zwar kein Problem darstellen, da Breitband-Internet für Gamer zur Grundausstattung gehört. Dennoch gibt es Kritik an diesem Vorgehen.

Was ist das Problem daran? Aufgrund der Langlebigkeit des Star-Wars-Franchise werden diese Spiele häufig auch noch in vielen Jahren gespielt. Wenn allerdings bereits zur Installation eine dauerhafte Internet-Verbindung notwendig ist, dann wirft dies die Frage auf, ob man Star Wars Outlaws auch noch in einigen Jahren spielen können wird, wenn das Spiel von Ubisoft nicht mehr unterstützt wird und die entsprechenden Server abgeschaltet werden.

Eine Garantie, dass man ein Spiel wie Star Wars Outlaws auch noch in 10, 20 oder 30 Jahren auf legale Weise spielen kann, gibt es nicht.

Ganz davon abgesehen gibt es auch weiterhin eine anhaltende Kritik an der Praxis, dass für physisch gekaufte Spiele ein “Online-Zwang” herrscht – etwas, das vor allem Ubisoft in den letzten Jahren etabliert hat.

Kann man denn offline spielen? Aktuell wird nur davon gesprochen, dass während der Installation eine Internet-Verbindung notwendig ist. Sobald das Spiel vollständig installiert wurde, kann man es auch offline genießen – verpasst dann aber im Zweifelsfall entsprechende Updates.

Was haltet ihr von diesem Vorgehen bei Star Wars Outlaws? Eine ganz normale Sache, dass man heutzutage eine Internet-Verbindung für ein Offline-Spiel braucht? Oder unnötige Schikane?

Outlaws bringt übrigens eine beliebte Schurkin zurück – allerdings ohne die Schauspielerin dahinter.

Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
HarryEisenfaust

Wie soll man dass denn ohne Inet runterladen, zum glück gibts noch W-Lan Kabel.

Ivan

120 EUR und nicht mal ein Lichtschwert XD nur pewpew

Caliino

Wow, ein richtiger Skandal!!!! Das ganze ist doch schon seit über 10 Jahren bei ALLEN Launchern – also Steam, EA, Blizzard, Ubisoft usw – so, aber dass das nun auch beim neuen Star Wars so ist, geht mal gar nicht!!!!

*Ironie off*

Ich verstehe den Gedanken dahinter und bin auch nicht begeistert von solchen “Online-Aktivierungen”, aber meist findet sich dazu zumindest ein “Grauzonen”-Weg. Und ich bin mir sogar zu 100% sicher dass es für einige solcher “Wannabe”-Online Titel im nachhinein offizielle Updates gab, die den Online-Zwang entfernt haben wenn die Server dafür offline gehen.

Und so nebenbei:
Anno 2070 kam Nov. 2011 raus und die Eventmission-Server sind noch immer online, also laufen die schon über 12 Jahre….

T4nnenhirsch

Hier wurde doch mal wieder das Haar in der Suppe gefunden. Ein Skandal !

Bier mit Sahne

Hatte gestern durch Zufall nen Short von Asmon gesehen zu dem Spiel…. alter… .

Die Tier Listen was man für welches Geld bekommt ist ja mal nen ahrter Joke XD, VOllpreis und hast noch nichtmal alles drinne und wenn du das größte Paket kauft 120 Euro oder sowas in der Art…. .

Ubisoft schreit förmlich dannach das Spiel nicht zu kaufen.

Caliino

Und trotzdem wird es genug Spieler geben die schon das größte Paket vorbestellt, noch einiges an Skins im Shop kaufen und damit das ganze auch weiter unterstützen werden….

Luripu

Ubisoft hatte doch angekündigt,
dass die Spieler sich daran gewöhnen sollen,
dass die Spiele die sie kaufen,ihnen nicht mehr gehören.
Wenn Ubisoft den Stecker zieht,ist keine Installation mehr möglich.

Vielleich sollte sich Ubisoft daran gewöhnen,
in Zukunft weniger Spiele mit dieser Abzocke zu verkaufen.

Mathon

Richtiger Skandal! Ein Unding! Vor allem weil es Ubisoft ist!! Wie soll ich der im Dschungel wohnt und keinen Internetzugang hat nur dieses Game spielen können!? Was haben die sich dabei nur gedacht!? So etwas hat es zuvor noch nie gegeben! Bei allen anderen Studios ist es gang und gäbe dass man wenn man das Spiel auf einer Disc gekauft hat im Nachhinein keine Internetverbindung zur Aktivierung benötigt! Zumindest war es noch so im Jahr 2007! Ubisoft hat dagegen im Jahr 2023 ernsthaft die Dreistigkeit eine Internetverbindung für die Aktivierung von uns Gamer zu fordern! Denken die nicht an uns Gamer welche noch kein Internet haben? Ich verweigere mich diesen Internethype! Da mach ich nicht mit! Das Internet ist Neuland und Bill Gates hat kürzlich im Jahr 1993 selber gesagt, dass das Internet keine Zukunft hat! Denkt doch mal an die Kinder!!

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Mathon
Firefix

Oh. Das ist nicht das einzige Problem. Die Preise haben es in sich. 70 Standard. Für 40 Euro mehr, darf man 3 Tage früher spielen, in einem Single Player Spiel….Season Pass mag ja dabei sein aber zum Release ist das wertlos.
Dann sind die Leute noch unglücklich, wie der Hauptcharakter aussieht. Alle Figuren sehen gut aus aber die Heldin sieht….anderst…..aus. Wenn man das Model zum Vergleich nimmt, die dafür still stand, dann kommen schon fragen auf.
Naja.Wie immer können wir nur mit unserem Geldbeutel dafür oder dagegen stimmen.

PS: Nur weil etwas vor 15 Jahren beschissen war, macht es jetzt nicht besser. Ausserdem ist eine Daueronlineverbindung verlangt. Wenn es nur wäre, zum aktivieren des Spiels….

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Firefix
MathError

Klar die Preise sind heftig, aber ich gehe davon aus im Monat Juli oder Anfang August gibts auf den bekannten 2-3 online Plattformen die Keys zum Vorbestellen mit einem Dicken Rabatt. Da hat man Starfield oder auch das Star Wars: Jedi Survivor, weit unter 50 Euro bekommen. Von demher sehe ich das nicht so eng. Es muss ja jetzt keiner es für 60-70 Euro vorbestellen, wenn es noch mehr als 3 Monate bis zum Release hin sind. ^^

marco

Ja so eine Frechheit, sollen sie doch weniger Lohn zahlen oder mehr Leute entlassen.
🤦

MathError

Ja, das ist generell ein Problem bei Singleplayer-Spielen, die evtl. nicht mehr spielbar sind nachdem die “online” Server abgeschaltet wurden. Ich weiß nicht wie Ubisoft das Handhaben wird, aber ich kenne andere Publisher die z.b. nach einigen Jahren auch die Server runtergefahren haben, aber trotzdem es geschafft haben, dass die Spieler das Game sozusagen “offline” spielen konnten. Daher ist sowas wohl möglich.

Die Frage ist auch, wielang solche Server für solche Spiele online bleiben, ich glaube nicht dass die nach 2-3 Jahren schon abgeschaltet werden, ich rechne eher mit minimum 5, wenn nicht sogar 10 Jahre und mehr.
Und dann ist die Frage würde noch wer dieses (oder andere) Spiele in 10 Jahren kaufen und spielen, wenn wohl einige Nachfolger dann schon erschienen sind. Außerdem entwickelt sich die Technik und die Bedürnisse der Gamer wohl auch weiter. Wer weiß ob wir in 10-15 Jahren noch so am PC oder an der Konsole sitzen wie jetzt.

Trotzdem verstehe ich das Dilemma 🤔

Firefix

Unsere Piratenpartei ist dabei Ubisoft zu verklagen, weil sie die Sever zu The Crew 1abgeschaltet haben. Oder wollen es zumindest prüfen lassen, ob das legal ist.

Akuma

Da kann ich zwar auch nur spekulieren, aber ich denke ja. Sofern ein Gericht nicht mal was anderes sagt.

Irgendwo in den untiefen der TOS für The Crew wird vermutlich aber auch stehen das es so kommen kann, wie Ubi es halt jetzt gemacht hat.

Letztendlich muss man aber auch abwägen ob das weiterbetreiben eines Servers für ein Spiel mit vielleicht wenig Usern und ohne Gegenwert noch gerechtfertigt ist. Aus Ubisoft Sicht vermutlich nicht.

Ich verstehe beide Seiten da, daher fällt mir da auch kaum eine andere Lösung ein, außer vielleicht einen offlinepatch seitens Ubisoft.

marco

Sollte ubi weiter betreiben müssen, was dann auch für alle zutrifft, werden online Games massiv im Preis steigen.
Viele Spiele wird es gar nicht erst geben wenn man für wenige Spieler trotzdem die Server weiter betreiben muß.
Was ist mit den vielen MMORPGs deren Server abgeschaltet wurden alle wieder hochfahren?

Müssen nur Server weiter betrieben werden oder auch weiter Service aufrecht gehalten?

Woher soll am Ende das Geld für die Kosten kommen?

Mit der Klage macht man sich gerade lächerlich. Crew 1, wir sind mittlerweile beim 3. Teil

Was als nächstes, Autohersteller müssen auf ewig alle Ersatzteile bereitstellen………

MathError

Kann vielen deinen Argumenten zustimmen. Aber MMORPG’s als Beispiel zu nehmen ist total Fail. ^^

Der erste Kommentar hier im Beitrag dazu, betrifft REINE SINGLEPLAYER SPIELE, hier wird trotzdem ein Online Zwang vorrausgesetzt um das Spiel starten zu können, da die wollen das man sich den Ubisoft Client ja holt und dort auch einen Account erstellt und sich anmeldet (um in Zukunft dadurch evtl. andere Angebote von Ubisoft wahr zunehmen und natürlich die Datensammlung), um mehr geht es denen nicht.

Es wäre für Ubisoft wie Akuma geschrieben hat, möglich viele Jahre danach mit einen Offline-Patch, das Spiel weiterhin spielbar zu machen, ohne dass langfristige Kosten für Ubisoft anfallen.

Weil auch 4-5 Jahre später gibts noch immer Leute die Spiele so spät kaufen und bei Singeplayer spielen (die in der Regel ja auch “offline” sind) ist das ja kein Problem.

Aber nochmal gesagt das gilt nur für SP-Games, spiele wie MMORPG’s und MMO’s allgemein betrifft das nicht, da das Spielprinzip darauf aufbaut mit massenhaft Leuten online zu spielen. Da bei solchen Genres irgendwann ein Ende sein muss, wenn sich wirtschaftlich ein Weiterbetrieb nicht lohnt, sollte ja jeden klar sein, auch wenn es am Ende schade darum ist.

marco

Was daran ist neu?
Und hier geht es bisher ums installieren, nicht ums Spielen.
Wenn ich mir die digitale Version kaufe habe ich auch keine Disk.
Patches muß ich mir auch im Internet holen.
Usw.
Einmal jammern es wird das digitale Zeitalter verpennt und dann alles offline fordern 🤦

Macone

Huhu, ich möchte dann mal Einwerfen das des Thema das erste mal bei einen Singelplayer Spiel Namens “Halflife 2 *11/2004*” aufkam wo man das Spiel auch über das damals noch sehr junge Steam Aktiviert werden musste, damals auch ein riesen Aufschrei und berechtigterweise da noch nicht wirklich viele einen ISDN Anschluss oder mit 58k Modem ins Internet kam, (weiter mag ich jetzt nicht zurück gehen( kacke merke gerade wie Alt ich mitterweile bin) aber heute?! Ich bitte euch jeder Gamer/in hat ein Handy in der Tasche um mal einen Hotspot zu erstellen für die Aktivierung etc selbst ein Download wäre damit Spielend möglich und nach meinen jetzigen wissen brauch das Game auch nur einmalig den Download. Zur Späteren Download Verfügbarkeit mag ich folgendes sagen, das selbst Titel die Ubisoft und derer Onlineserver abgeschaltet hat, ich noch herunterladen kann, nur halt nicht mehr mit Freunden im Multiplayer sondern nur den Singleplayer spielen. Was ist Starwars Outlaws genau richtige meine Damen und Herren ein Spiel ohne Multiplayer!

Fazit: Ihr echauffiert euch schon wieder über Dinge die niemand wirklich weis und wie es gehandhabt wird in Zukunft!

Grüße

Macone

P.S Sry Cortyn dies solllte keine direkte Anwort auf deinen Post sein, ich habs nicht so mit Foren und hab mich wohl verklickt bei der Anwort erstellung

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Macone
EsmaraldV

Dein Sarkasmus ist nicht lustig, nur peinlich.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

20
0
Sag uns Deine Meinungx